Aktuelles

Sonntag, 15 April 2007 20:46

"Baywatch" im Big Apple

geschrieben von

Deutsche Jugendliche und Studenten können sich als Lifeguard bewerben und im Sommer an den Stränden New York Citys jobben:

Es gibt Berufe, die sind etwas ganz Besonderes – dazu zählt auch die Arbeit eines Rettungsschwimmers. Vor allem, wenn der Einsatzort auf eine der aufregendsten Städte der Welt fällt. New York City sucht in diesem Jahr mehr als 1.000 Lifeguards – auch aus Deutschland. Junge Menschen ab 16 Jahren sind bis Mitte April aufgerufen, sich zu bewerben. Die Auserwählten haben dann die Chance, den gesamten Sommer in der Hudson-Metropole zu verbringen und an einem der sieben Strände zu arbeiten.

Veröffentlicht in New York
Sonntag, 15 April 2007 20:15

UFOs im Anflug auf New Mexico

geschrieben von

ImageIn Roswell feiert man vom 5.-8. Juli 2007 das 60jährige Jubiläum eines mysteriösen Zwischenfalls.

New Mexico lädt zum UFO-Festival: Seit man am 14. Juni 1947 nordwestlich der Stadt Roswell ein abgestürztes, unbekanntes Flugobjekt entdeckt hat, gilt der Ort als Mekka für diejenigen, die an die Existenz von Außerirdischen glauben. Im Sommer 2007 jährt sich der sogenannte "Roswell Zwischenfall" zum 60. Mal. Zu den Jubiläumsveranstaltungen vom 5. bis 8. Juli sind UFO-Enthusiasten und -Skeptiker eingeladen, das Geheimnis und die Wahrheit um das Ereignis zu untersuchen und der Faszination von Aliens, UFOs und allem Außerirdischen zu erliegen.

Veröffentlicht in New Mexico

Image
Der neue Reiseplaner
Endlich ist er erschienen: der neue und kostenlose Reiseplaner der Great Lakes of North America. Die 32-seitige Broschüre enthält viele aktuelle Informationen, Tipps und Vorschläge für Rundreisen durch die Region sowie zahlreiche Anregungen zum Thema Kultur und Outdoor-Aktivitäten.

Neben allgemeinen Informationen und Hinweisen für die Planung eines Urlaubs hält der Reiseplaner auch wissenswerte Insidertipps bereit: die besten Angelreviere von Pennsylvania, spektakuläre Tauchspots am Eriesee, sehenswerte Amischen-Gemeinden und schneesichere Langlaufrouten finden ebenso Erwähnung wie Radtouren durch Chicago oder ein Bootsausflug zu den Quellen des Mississippi.

Veröffentlicht in Great Lakes
Sonntag, 15 April 2007 17:32

Neues aus dem Sunshine State

geschrieben von
Unter Alligatoren in Kissimmee
Die Boggy Creek Airboat und Wildlife Safari Touren in Kissimmee bieten seit diesem Jahr ein buchstäblich haarsträubendes Erlebnis. Mit einem großen "Sumpffahrzeug" fahren Abenteuerlustige in einen Teich mit Alligatoren. Während sich das Fahrzeug durch das Gewässer bewegt, wird dieses zunehmend von den Echsen umlagert. In der Mitte erfolgt dann eine Fütterung der Alligatoren, die die Passagiere aus sicherer Position beobachten können. www.bcairboats.com
Veröffentlicht in Florida
Sonntag, 15 April 2007 16:09

Texas: Neuer Accommodation Guide und Veranstaltungskalender

geschrieben von

Texas-Reisende können ab sofort kostenlos zwei neue Prospekte bestellen. Der Accommodation Guide informiert über sämtliche Hotels des US-Staates. Die Broschüre ist nach Städten geordnet und gibt Aufschluss über die Ausstattung und Kontaktdetails der jeweiligen Häuser.

Der neue Veranstaltungs-Kalender für den Frühling 2007 informiert dagegen darüber, welche Events Besucher während ihres Aufenthalts erwarten können. Die Veranstaltungen sind chronologisch geordnet und informieren über die Art und den Ort des Events. Beide Broschüren sind kostenlos per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sowie unter der Telefon-Nummer 0 89 / 23 66 21 66 zu bestellen.

Veröffentlicht in Texas
Sonntag, 15 April 2007 14:31

In Wild West World geht’s rund

geschrieben von
ImageDie neueste Attraktion in Park City (Kansas), unweit von Wichita, ist der Wild West World Freizeitpark. Die Eröffnung ist für den 5. Mai geplant und schon jetzt meldet der Veranstalter, dass rund 14.000 Anträge für Jahreskarten vorliegen. Auch für Besucher aus Deutschland lohnt in jedem Falle ein Besuch, insbesondere dann, wenn Eltern und Kinder gleichermaßen von der Cowboy-Romantik angesteckt sind. Der Freizeitpark mit seinen 24 großen Fahrgeschäften, 18 Restaurants, zehn Shops und fünf Veranstaltungsbühnen ist der größte in seiner Art weltweit und bietet besonders den jüngeren Cowboys und Cowgirls ein tolles Programm. Und neben dem modernen Vergnügen gibt es östlich von Wichita das Hopalong Cassidy Cowboy Museum, das dem bekannten Westerndarsteller gewidmet ist. Abends wartet dort ein einmaliges Erlebnis, das Prairie Rose Chuckwagon Supper. Dieser Abend mit live Westernmusik und ebenso authentischem Essen ist in jeder Hinsicht ein Ereignis, das man nicht auslassen sollte.
Veröffentlicht in Kansas
Sonntag, 15 April 2007 14:22

Piratenfestival in St. Petersburg/Clearwater

geschrieben von
Vom 8. bis 10. Juni steht St. Petersburg/Clearwater ganz im Zeichen der Piraten. Dann nämlich feiert ganz John’s Pass Village die John Levique Days. Der Namenspatron dieses Festivals ist der Entdecker des Ortes John’s Pass Village. John Levique entdeckte nach einem Hurrikan im September 1848 das Dorf.
Veröffentlicht in Florida
Samstag, 24 März 2007 02:01

Wissenswertes aus New Orleans und Louisiana

geschrieben von
Brad und Angelina kommen - Kommen auch Sie!

New Orleans erhält prominente Rückenstärkung: Wie bereits in der Boulevardpresse zu lesen war, verlegt Hollywoods Glamourpaar Brad Pitt und Angelina Jolie seinen Lebensmittelpunkt nach New Orleans. Die Beiden haben sich eine schöne alte Villa mitten im French Quarter gekauft und ihre Kinder sollen dort zur Schule gehen. Bereits 2006 hatte Brad Pitt versprochen, seinen Teil zum Wiederaufbau zu leisten. Dass die prominente Familie nun New Orleans als neue Wahlheimat auserkoren hat, ist ein durchaus wichtiger Beitrag. Besuchen auch Sie die Crescent City und erleben Sie die Stadt, die selbst die Hollywood-Prominenz mit ihrer Faszination in ihren Bann zieht.
Veröffentlicht in Louisiana
Sonntag, 14 Dezember 2008 01:16

Ganz natürlich: Urlaub im „unentdeckten Florida“

geschrieben von

Florida’s Gulf Islands starten mit einer neuen, umweltfreundlichen Imagebroschüre in das Reisejahr 2009

Mit einem neuen Reiseführer für das Jahr 2009 präsentieren sich die Trauminseln Florida’s Gulf Islands als familienorientiertes und naturreiches Topreiseziel im sonnenverwöhnten Sunshine State. Zu Florida’s Gulf Islands gehören die Inseln Anna Maria Island und Longboat Key sowie die Küstenregion um die Stadt Bradenton. Das „unentdeckte Florida“ bietet insgesamt 50 Kilometer feinsten Sandstrand, an denen Sonnenliebhaber malerische, einsame Abschnitte finden - eine Besonderheit im beliebten Florida.

Veröffentlicht in Florida
Donnerstag, 16 Oktober 2008 01:49

Kansas: Golden Retriever zieht drei weiße Tigerbabies auf

geschrieben von
Die Hündin mit einem der Tiger
Eine bewegende Geschichte erreichte uns vor einigen Tagen aus der Ortschaft Caney im US-Bundesstaat Kansas, unweit der Grenze zu Oklahoma. In dem kleinen "Safari Park", der sich unter anderem an Arterhaltungsprogrammen für bedrohte Tierarten engagiert, hatte eine Tigermutter ihre drei Jungen nach der Geburt nicht angenommen.  In ihrer Not suchten Tom und Allie Harvey, die Besitzer des Tierparks, eine Ersatzmutter für die drei Babies. Der Zufall wollte es, dass ihre Golden Retriever-Hündin gerade ihren eigenen Nachwuchs entwöhnt hatte. Also legte man ihr die drei kleinen Tiger an. Und siehe da: Es funktionierte!
Veröffentlicht in Kansas