Donnerstag, 23 Juli 2009 00:38

Wikwemikong Kulturfestival in Ontario

geschrieben von

Im August lockt das jährliche Indianer-Festival Besucher wieder in den Norden Ontarios

Vom 1. bis 3. August 2009 findet im Wikwemikong Indianer Reservat auf Manitoulin Island, an der nördlichen Küste der Georgian Bay, ein kunterbuntes Kulturfestival des Stamms der Wikwemikong statt. Seit nunmehr 49 Jahren feiert das Festival das kulturelle Erbe der „First Nations“ und bringt den Besuchern den Gesang, die Tänze und die Handarbeit der Wikwemikong näher. Ein buntes Veranstaltungsprogramm mit zahlreichen Aufführungen, Showeinlagen, Workshops und kulinarischen Besonderheiten bietet eine ganz besondere Möglichkeit in die Welt der kanadischen Ureinwohner und deren Lebensgewohnheiten  einzutauchen.

Veranstaltet wird das Kulturspektakel von der gemeinnützigen Organisation „Wikwemikong Heritage Organisation“, die sich zur Aufgabe gemacht hat, die vielfältige Kultur der kanadischen Urvölker zu schützen und deren Traditionen aufrecht zu erhalten.

Tickets können direkt vor Ort für umgerechnet etwa 6 Euro für Erwachsene und 1,20 Euro für Kinder gekauft werden. Für Kinder unter sechs Jahren ist der Eintritt frei. In der nähe des Reservats gibt es für Besucher zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten. Ausführliche Informationen zum Wikwemikong Festival gibt es unter www.wikwemikongheritage.org.


Weitere Informationen rund um Ontario gibt es bei:

Ontario Tourism

Telefon: 0 89 / 23 66 21 68
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gelesen 9199 mal
Veröffentlicht in Ontario (Kanada)
Mehr in dieser Kategorie: Ontario: Auf den Spuren des Kojoten »