Roadtrip - da denkt man meistens sofort an Arizona, die Route 66 und endlose Highways. Ein Roadtrip auf Long Island, der Insel vor New York? Wir waren erst einmal skeptisch, als wir über diese Touridee gestolpert sind. Aber warum eigentlich nicht? Ein paar Tage New York und dann noch etwas Natur und Entspannung in kleinen Städtchen und herrlicher Landschaft?

Fünf Tage füllt der Reiseplan für Long Island, ideal für alle, die Long Island nicht nur einen kurzen Besuch abstatten sondern die Insel vor den Toren New Yorks inklusive Kulinarik, Kultur und Natur erleben möchten. Der Routenvorschlag führt quer durch die beliebtesten Orte der Insel und verspricht auf jeden Fall unvergessliche Momente sowie ereignisreiche Abenteuer - viel Spaß und gute Fahrt!

Veröffentlicht in Aktuelles, New York

Schon gewusst? 14. Mai 2022 ist deutscher Wandertag. Auch unter dem modernen Namen Hiking ein beliebter Freizeitsport und eine tolle Möglichkeit auf aktive Art und Weise Neues zu erkunden und die Umgebung hautnah zu erleben. Gerade die USA mit ihren vielfältigen Naturlandschaften, National- und Stateparks bietet hier nahezu unendliche Möglichkeiten, egal ob in der Wüste, am Merr oder sogar in der Nähe New Yorks, auf Long Island.

Wir haben eine kleine Auswahl an Tourideen zusammengestellt, die sich gut in den jeden USA-Urlaub einplanen lassen. Wir wünschen viel Spaß!

Im Rahmen der neuen Kampagne "Get Local NYC" lädt NYC & Company, das Kongress- und Besucherbüro der City of New York, Reisende und Einheimische gleichermaßen ein, die Bronx mit ihren Parks, Gärten und Restaurants neu zu entdecken und zu erkunden.

Die Bronx wird - viel zu Unrecht - von vielen Besuchern des Big Apple bei der Planung ihres Aufenthalts in der Stadt vernachlässigt, dabei hat der Bezirk einiges zu bieten: Vom weltberühmten Yankee-Stadion bis zur Arthur Avenue, dem Bronx Zoo und City Island bietet die Bronx einzigartige Ausflugsziele, lebendige Gemeinden und Grünflächen.

Veröffentlicht in Aktuelles, New York, Städte

Dass die Insel vor den Toren New Yorks, die als beliebtes Urlaubsziel der amerikanischen High Society bekannt ist, ebenfalls ein perfektes Reiseziel für Weinliebhaber ist, ist längst kein Geheimnis mehr. Vor knapp 50 Jahren entdeckten Weinbauern die Vorzüge der Region:

Das Klima ist ähnlich, wie das der beliebten Weinanbauregion Bordeaux in Frankreich und die Bodenbeschaffenheit ideal für den Anbau diverser Rebsorten. So sind die Weine Long Islands ein Muss für jeden Genießer und viele Weingüter laden auf einen Besuch und auf eine Weinprobe ein.

Veröffentlicht in Aktuelles, New York
Mittwoch, 26 Februar 2020 14:22

Geschichte und Kultur auf Long Island

geschrieben von

Cradle of Aviation MuseumDie besten Museen der Insel zeigen Meilensteine der Luftfahrt, maritimes Erbe und vieles mehr

Long Islands Kunst- und Kulturszene ist tief verwurzelt. Die reiche Geschichte der Insel vor den Toren New Yorks beinhaltet viele berühmte Amerikaner, die diesen Ort ihre Heimat nannten oder hier Geschichte schrieben.

Ob das maritime Erbe, kreative Kunstausstellungen oder die Geschichte der Luftfahrt – die fantastischen Museen der Insel geben einen Einblick in Long Islands geschichtsträchtige Vergangenheit und Kreativität.

Veröffentlicht in New York
Donnerstag, 09 Januar 2020 12:35

„The Great Gatsby“-Feeling auf Long Island erleben

geschrieben von

Oheka CastlaDie goldenen Zwanziger dieses Jahrhunderts: „The Great Gatsby“-Feeling auf Long Island erleben

Wild, aufregend und glanzvoll - die goldenen Zwanziger waren eine ganz besondere Zeit, an die sich bis heute gern erinnert wird.

Und schon vor wenigen Wochen begannen die neuen Zwanziger des jetzigen Jahrhunderts.

Auf Long Island vor den Toren New Yorks ist der legendäre Glanz der feudalen Zeit in den letzten 100 Jahren nie verschwunden: Wer die Uhr in die glamouröse Ära des Großen Gatsby zurückdrehen möchte, sollte in 2020 einen Besuch an der sogenannten „Gold Coast“ der Insel einplanen.

Veröffentlicht in New York, Aktivitäten
Mittwoch, 20 November 2019 20:05

Long Island: Lichterzauber, Zeitreise und Santa Claus

geschrieben von

Auf dem Charles Dickens Festival‘Tis the season: Lichterzauber, Zeitreise und Santa Claus - die kalte Jahreszeit bringt winterlich-weihnachtliche Stimmung auf die Insel vor den Toren New Yorks.

Eine Zeitreise in die Dickens-Ära

Einmal das winterliche London des 19. Jahrhunderts erleben? Beim Charles Dickens Festival am 7. und 8. Dezember ist das möglich. Denn dann wird der gesamte Ort Port Jefferson auf Long Island in die Zeit des berühmten Schriftstellers Charles Dickens zurückversetzt. Die Straßen füllen sich mit Stadtschreiern, Schornsteinfegern und zahlreichen weiteren historischen Charakteren aus der Dickens-Ära. Natürlich dürfen auch Father Christmas und der wohl bekannteste Weihnachtsmuffel, der Geizhals Ebenezer Scrooge, nicht fehlen.

Begleitet werden die Feierlichkeiten von einem bunten Programm für Groß und Klein: Eislaufen im Village Center, A-capella-Chorauftritte, Ballettaufführungen des Nussknackers sowie Zaubershows des Great Wizard of the North und viele großartige musikalische Darbietungen von Künstlern aus der Region. Großes Highlight des Festivals ist die Theateraufführung des weltbekannten Stücks „A Christmas Carol – Eine Weihnachtsgeschichte“.

Veröffentlicht in New York
Dienstag, 06 August 2019 15:22

Die besten Austern an der Ostküste der USA

geschrieben von

Genuss auf dem Oyster FestivalKulinarisches Highlight auf Long Island: Die besten Austern an der Ostküste der USA

Der wilde atlantische Ozean und die malerischen Buchten, Flüsse und Seen, die zahlreichen Häfen und Fischereien – Long Islands maritime Seite bietet eine Reihe von Bade-, Boot- und Angelaktivitäten. Vor allem aber begeistert sie Besucher mit einer vorzüglichen Kulinarik. Speziell Meeresfrüchte und ganz besonders Austern gelten auf Long Island das ganze Jahr hindurch als delikater Höhepunkt. Jedes Jahr kommen 200.000 Besucher auf der Insel zum Oyster Festival zusammen, um die lokale Delikatesse zu zelebrieren. Auch dieses Jahr wird die Auster im Oktober gefeiert!

Long Islands reiches maritimes Erbe reicht mehr als 400 Jahre zurück, als die umliegenden Gewässer des heutigen New Yorks mit 350 Quadratkilometer großen Austernriffen fast die Hälfte des weltweiten Austernaufkommens ausmachten.

Veröffentlicht in New York
Montag, 29 Juli 2019 12:54

Neuigkeiten aus und auf Long Island

geschrieben von

Auch das ist Long IslandNeuigkeiten von der Insel Long Island - Deutsche Kulinarik, Pferde, Filme und mehr für die ganze Familie. Long Island lockt wieder mit einerseits abwechslungsreichen und andererseits unterschiedlichen Angeboten.

Deutsche Kulinarik genießen auf Long Island - Plattduetsche Park Restaurant & Catering

Das Restaurant Plattduetsche Park ist schon seit Anfang des 20. Jahrhunderts auf Long Island zu finden und überzeugt seine Gäste mit traditionellen, deutschen und typisch bayrischen Speisen. Von verschiedenen Wurstarten über hausgemachten deutschen Kartoffelsalat und Kartoffelpuffer bis zu heißen Riesenbrezeln und Apfelstrudel ist für jeden Freund der deutschen Küche etwas dabei.

Veröffentlicht in New York
Sonntag, 21 Juli 2019 21:51

Long Island: Auszeit vor den Toren New Yorks

geschrieben von

Jones BeachVon malerischen Dörfern und weißen Sandstränden über historische Stätten und verträumte Weingüter bis zu lebendigen Innenstädten und den weltberühmten Hamptons – Long Island lockt mit Vielseitigkeit. Sowohl als Getaway aus dem Großstadtdschungel New York Citys als auch als eigenständiges Reiseziel begeistert die Insel Urlauber aus aller Welt.

Von Midtown Manhattan bis Westhampton benötigt man nur anderthalb Stunden bis ins Paradies. Die 193 Kilometer lange Insel erstreckt sich über sechs Regionen, die alle mit unterschiedlichen Highlights glänzen.

Veröffentlicht in New York
Seite 1 von 6