Aktuelles

Dienstag, 15 März 2022 23:59

Direkt vor den Toren New Yorks: Wunderschöne Weinregionen auf Long Island Empfehlung

geschrieben von
Rebstöcke soweit das Auge reicht Rebstöcke soweit das Auge reicht Bridget Elkin

Dass die Insel vor den Toren New Yorks, die als beliebtes Urlaubsziel der amerikanischen High Society bekannt ist, ebenfalls ein perfektes Reiseziel für Weinliebhaber ist, ist längst kein Geheimnis mehr. Vor knapp 50 Jahren entdeckten Weinbauern die Vorzüge der Region:

Das Klima ist ähnlich, wie das der beliebten Weinanbauregion Bordeaux in Frankreich und die Bodenbeschaffenheit ideal für den Anbau diverser Rebsorten. So sind die Weine Long Islands ein Muss für jeden Genießer und viele Weingüter laden auf einen Besuch und auf eine Weinprobe ein.

Einmalige Weinanbaugebiete direkt vor den Toren New York Cities

Drei der knapp 240 staatlich anerkannten Weinanbaugebiete (AVA’s - American Viticultural Areas) in den USA befinden sich auf Long Island. Die bekannteste Weinanbauregion auf Long Island ist North Folk, denn hier ist die Dichte der Weingüter am höchsten.

Aber auch die Weinregionen Long Island und die Hamptons haben sich im Laufe der letzten Jahrzehnte einen Namen gemacht. Auf über 60 Weingütern und in mehr als 30 Weinkellern der Insel können Gäste den hervorragenden Wein der Region probieren.

Diese Weingüter sind definitiv einen Besuch wert

Auf Long Island gibt es eine Vielzahl von Weingütern, die ihre Tore auch bereitwillig für Besucher öffnen. Besonderer Beliebtheit erfreut sich das Bedell Cellars, welches im Jahr 1980 von Susan und Kip Bedell gegründet wurde und im Jahr 2000 an die Familie Lynne verkauft wurde. Seit der Gründung bis heute ist es als eins der besten Weingüter Long Islands bekannt und ein Besuch im Bedell Cellars ist ein unvergessliches Erlebnis:

Die Gäste werden herzlich empfangen, umfangreich beraten und können in wunderschöner Atmosphäre, entweder auf der Terrasse mit herrlichem Blick auf die umgebenden Weinberge oder in dem modern eingerichteten Innenbereich am Kamin, die verschiedenen Weine verköstigen.

Ein herrlicher Anblick: der blaue Himmel Long Island über den RebenreihenEin herrlicher Anblick: der blaue Himmel Long Island über den RebenreihenAuch das Weingut Baiting Hollow Farm Vineyard, wo es nicht nur köstlichen Wein zu probieren gibt ist einen Besuch wert: An den Wochenenden kann man hier Live-Musik genießen, sich am Imbissstand mit saisonalen und regionalen Leckereien stärken oder an einer der vielen besonderen Veranstaltungen teilnehmen, die regelmäßig stattfinden.

Vor Ort können Besucher eine weitere Besonderheit entdecken: Die Pferderettungsstation Baiting Hollow Farm Horse Rescue. Hier werden Pferde aufgenommen, die bereits um ihr Leben bangen mussten und jetzt mit viel Liebe und Zuneigung gepfelgt werden. Außerdem sind die besagten Pferde Namensgeber für einige der Weine. So wurde der aktuelle Dessertwein nach der Araber Stute Isis benannt und ist mit seiner zarten Litschi-, Aprikosen- und Nelkennote eine perfekte Begleitung zu jedem Mandel-, Apfel- oder Birnenkuchen.

Sparkling Pointe ist der wahrgewordene Lebenstraum der Champagner-Liebhaber Cynthia und Tom Rosicki und das einzige Weingut auf The North Fork, das ausschließlich Schaumweine produziert, die nach dem traditionellen Méthode Champenoise-Verfahren hergestellt werden. Die wunderschönen Weinberge sind mit den klassischen Champagner Rebsorten Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay bepflanzt.

Fachmagazine wie Wine Enthusiast und Wine Spectator zählen die Schaumweine von Sparkling Pointe zu den besten der Region. Bei geführten Touren und Weinverkostungen wird den Gästen die Herstellung von Champagner nach dem traditionellen Verfahren nicht nur erklärt, sondern auch direkt vorgeführt.

Eine besondere Weintour über die Insel

Für Weinliebhaber, die Lust auf einen feucht-fröhlichen Ausflug der besonderen Art haben, ist die First Glass Wine Tour wie gemacht. Die Teilnehmer werden mit einer schwarzen, edlen Limousine am gewünschten Ort abgeholt und verbringen den Tag in verschiedenen exklusiven Weingütern Long Islands, in denen nicht nur die hiesigen Weine probiert werden können, sondern auch das ein oder andere kulinarische Highlight zu erwarten ist.

Im Zentrum der Tour soll auf jeden Fall der Spaß stehen, so sind die Gäste auch herzlich zum Singen und Tanzen eingeladen. Dieses Erlebnis ist unvergesslich und eignet sich ideal für einen Urlaub mit Freunden, den perfekten Junggesellenabschied oder als besondere Firmenfeier.

Ausführliche Informationen über Long Island sind telefonisch unter +1 631-951-3900 und auf der Website www.DiscoverLongIsland.com erhältlich, auch in unserem Forum finden sich viele Tipps und Informationen. .

Gelesen 611 mal Letzte Änderung am Sonntag, 24 April 2022 18:49
Veröffentlicht in Aktuelles, New York