Sonntag, 15 Dezember 2019 20:47

Weihnachten der etwas anderen Art in Texas

geschrieben von

River Walk Christmas / San AntonioWo Schnee, Lichter und der Weihnachtsmann eine andere Bedeutung haben

Die Adventszeit mit dem Weihnachtsfest als strahlender Höhepunkt: Was wohl für die meisten dazugehört sind neben Lebkuchen, Glühwein, Kerzenschein und Co. auch festliche Dekoration oder stimmungsvolle Weihnachtslieder.

Das meiste davon gibt es auch im Lone Star State Texas zu finden, wo der Cowboyhut alljährlich gegen eine Zipfelmütze und die Boots gegen flauschige Pantoffel getauscht oder ganz einfach mit dem Weihnachtsoutfit kombiniert werden.

Statt Schnee und Lichterketten treffen Besucher dort jedoch vielerorts auf Strand und Sterne und auch der Weihnachtsmann hat vor dem Fest noch allerhand zu tun – zum Beispiel einem Höhlenkonzert lauschen oder Überlebenstricks in der Wildnis geben …

Veröffentlicht in Texas
Mittwoch, 25 September 2019 17:51

Zwischen Saloons, Revolverhelden und Rodeo in Texas

geschrieben von

Jeans müssen sein in TexasDer US-Bundesstaat Texas lässt alle Greenhorns in das wilde Cowboy-Leben eintauchen

Das Pferd gesattelt, die Stiefel an und beide Sporen poliert - wer wollte als Kind nicht ein Westernheld sein? Der Lone Star State Texas - die Heimat der Kuhhirten, Lassowerfer und Rodeoreiter - lässt seine Besucher hautnah in die Cowboykultur eintauchen, die noch heute vor Ort deutlich spürbar ist.

Ob ein Abstecher in den Saloon, ein Ausflug hoch zu Ross oder der Besuch einer Viehauktion - rund um die Cowboy-Hochburgen Bandera, Fort Worth und Austin sind die Möglichkeiten vielfältig und lassen jedes Herz höherschlagen.

Veröffentlicht in Texas
Dienstag, 23 Juli 2019 15:48

Texas' Parks locken mit Abenteuer und Natur pur

geschrieben von

Im Big Bend National ParkAb in die Wildnis! Unberührte Natur, eine raue Wildnis und zahlreiche Outdooraktivitäten warten in den 90 State Parks und fünf Nationalparks des Lone Star States auf Abenteurer und solche, die es noch werden wollen. Ob Wandern entlang beeindruckender Schluchten, angeln an einem der vielen Seen oder surfen auf Sandhügeln - jeder Park hat seinen ganz eigenen Reiz und wartet nur darauf, erkundet zu werden. Aus einem Tagesausflug kann oft schnell ein längerer Urlaub werden - verfallen doch viele der Schönheit der Parks …

Veröffentlicht in Texas
Sonntag, 05 Dezember 2010 00:00

Platz da, New York und Paris – jetzt kommt Houston!

geschrieben von

Image
Auto beim Gloworama
Zum Jahreswechsel bietet Houston spannende Events

Die ewige Frage nach den Silvesterplänen beschäftigt die Welt schon im November. Die viertgrößte U.S.-Destination Houston lockt zum Jahreswechsel mit außergewöhnlichen Events, abseits von Times Square, Eifelturm und dem Feuerwerk vor der eigenen Tür.

Sie sind schrill, schräg und eines von Houstons Aushängeschildern – die Art Cars. Passend zur Party des Jahres bringen die beleuchteten Superschlitten Texas’ Hauptstadt beim Gloworama zum leuchten. Verkleidet und verziert mit leuchtender Weihnachtsdekoration fahren sie durch Houstons Downtown und lassen die Weihnachtszeit noch einmal gebührend ausklingen.

Veröffentlicht in Texas

ImageGiraffen so hoch das Auge reicht, lustige Schimpansen und schläfrige Nashörner. Am 10. Dezember 2010 eröffnet der Houston Zoo auf einer Größe von 2,63 Hektar seinen Themenpark African Forest und bringt Wildlife in die viertgrößte U.S.-Destination.

„Weniger als ein Zehntel der U.S.-Amerikaner werden in ihrem Leben jemals in den Genuss kommen, den afrikanischen Kontinent zu besuchen“, so Houstons Zoo Direktor Rick Bargoni. „Der afrikanische Themenpark möchte den jährlich 1,7 Millionen Besuchern die spannenden Erlebnisse rund um eine Safari näher bringen“, erzählt der Zoo-Direktor. Denn seit mehr als 87 Jahren beeindruckt der Houston Zoo durch seine Artenvielfalt und die spannenden Lern-Entdeckungstouren, die vor allem Kinder begeistern. 

Veröffentlicht in Texas
Samstag, 08 August 2009 23:14

Schlemmen für den guten Zweck

geschrieben von

Während der Restaurantwoche in Houston können sich Gourmets für Hungerleidende engagieren

Wer sich in Houston im Kampf gegen den Hunger engagieren will, geht am besten gemütlich essen. Was widersprüchlich klingt, ist seit 2003 während der jährlichen Houston Restaurant Week ein echtes Erfolgsrezept. Vom 10. bis zum 23. August 2009 beteiligen sich mehr als 70 namhafte und exklusive Restaurants der texanischen Metropole an dem Charity-Event und laden Gourmets zum Genuss köstlicher Feinschmecker-Menüs ein. Genießer erhalten jedes Drei-Gänge-Menü zum Festpreis von 35 US-Dollar, wovon fünf US-Dollar an die Houston Food Bank gestiftet werden. Im letzten Jahr konnten somit fast 79.000 US-Dollar für Hungerleidende in Houston und in Texas gesammelt werden.

Veröffentlicht in Texas
Dienstag, 12 August 2008 22:53

Oktoberfest in Texas

geschrieben von

Fredericksburg und New Braunfels im Hill Country feiern auch dieses Jahr wieder zünftig ihr deutsches Erbe

Im Herbst zeigen die Texaner wieder, was sie von deutscher Feierkultur verstehen, denn im Oktober und November können Besucher der Region Hill Country wieder das beliebte Wurstfest in New Braunfels und das Oktoberfest in Fredericksburg erleben.

Veröffentlicht in Texas
Freitag, 18 Juli 2008 00:03

Fort Worth lockt mit sommerlichen Schnäppchen

geschrieben von

Die texanische Metropole bietet kostenbewussten Urlaubern spezielle „Summer Stay & Save“ Angebote

Das Fort Worth Convention & Visitors Bureau ermöglicht es Besuchern, bei Aufenthalten im Sommer bares Geld zu sparen. Ein Link auf der offiziellen Website www.fortworth.com verweist noch bis 15. September auf besondere Summer Stay & Save Angebote. Interessenten können auf diese Weise Infos zu Hotel-Specials und kostenlosen Attraktionen in Fort Worth finden sowie Rabattgutscheine herunter laden und ausdrucken.

Veröffentlicht in Texas
Donnerstag, 19 Juni 2008 23:54

Neue City Pässe für San Antonio und Houston

geschrieben von

Besucher der beiden Städte können mit dem City Pass und dem San Antonio & Beyond Pass ab sofort bares Geld sparen

San Antonio und Houston bieten Besuchern ab sofort Rabatte in Form neuer City Pässe an. Die Nutzer umgehen damit die oftmals langen Warteschlangen am Eingang und profitieren zudem von den vergünstigten Eintrittspreisen, die mit dem Erwerb des Houston City Passes und des San Antonio & Beyond Passes ermöglicht werden.

Veröffentlicht in Texas
Für alle Reisenden wird Houston in diesem Jahr noch attraktiver. Im Mai wurde die SpaceCity als elfte CityPass-Metropole der USA ausgewählt. CityPass hat sich zum unentbehrlichen Begleiter für Städtereisen in den USA entwickelt und hilft Besuchern, lange Warteschlangen zu vermeiden, damit sie während der Reise kein Highlight auslassen müssen. Houston ist die erste Stadt in Texas und dem gesamten Südwesten der USA, die das begehrte Booklet nun seinen Besuchern anbietet. Gäste erhalten vergünstigten Eintritt zu den acht Top-Attraktionen der Stadt, die darüber hinaus im Heft vorgestellt werden. Schmaler als ein i-Pod und im handlichen Taschenformat beinhaltet der CityPass außerdem zur optimalen Orientierung einen Stadtplan sowie einen Netzplan der öffentlichen Verkehrsmittel.
Veröffentlicht in Texas
Seite 1 von 2