Dienstag, 09 April 2019 16:21

Special-Guests zum Elvis Festival

geschrieben von

Linda Thompson und Elvis PresleyElvis‘ Lebensgefährtin Linda Thompson und sein Bodyguard Sam Thompson

Zum diesjährigen 18th European Elvis Festival vom 16. bis 18. August werden als Special Guests Linda und Sam Thompson erwartet. In den 1970er Jahren war Linda die Lebensgefährtin von Elvis Presley. Ihr Bruder Bruder Sam arbeitete zur gleichen Zeit als Bodyguard für den King of Rock’n‘Roll.

Zum ersten Mal wird Linda Thompson an einem Elvis-Event dieser Größenordnung teilnehmen. Von 1972 bis 1976 war sie mit dem King zusammen und lebte auch einige Jahre mit ihm in Graceland. Elvis nahm sie mit auf Tour und zu seinen Auftritten in Las Vegas. Seit vielen Jahren ist sie erfolgreiche Songwriterin. Mit ihrem Song „I have nothing“ von Whitney Housten aus dem Film Bodyguard wurde Linda sogar für einen Oscar nominiert. In den Talkshows während des Festivals wird sie gerne von ihrer Zeit mit Elvis erzählen und ihre Erlebnisse mit den Besuchern teilen.

Veröffentlicht in Sonstiges
Dienstag, 09 April 2019 15:47

Programm zum 18th European Elvis Festival online

geschrieben von

Elvis Feeling während des FestivalsVorverkauf der Festival-Pässe und Einzeltickets startet am 15. April

Vom 16. bis 18. August feiert Bad Nauheim sein European Elvis Festival mit hochkarätigen Gästen, großen Konzerten und Talkshows. Ab dem 15. April sind alle Festivalpässe sowie Einzeltickets bei der Tourist Information Bad Nauheim erhältlich. Das Programm ist ab sofort online abrufbar.

Der städtische Fachdienst Kultur und Sport und die Elvis Presley Gesellschaft e.V. (EPG) präsentieren erneut ein Programm, das sich sehen lassen kann. Den Organisatoren ist es gelungen, Linda Thompson für das Festival zu gewinnen. Sie war in den 1970er Jahren die Lebensgefährtin von Elvis und besucht erstmalig ein Elvis-Event dieser Größenordnung. Mit von der Partie ist ihr Bruder Sam, der einst als Bodyguard in Elvis‘ Diensten stand und Teil der Memphis Mafia war. Beide werden ihre intensiven Erlebnisse und Erinnerungen mit den Festivalbesuchern teilen.

Veröffentlicht in Sonstiges