Sonne & Meer

Unterkategorien

Städte & Regionen

Städte & Regionen (37)

Hier haben wir einige der bei USA-Besuchern beliebtesten Städte und Regionen genauer portraitiert und vorgestellt, natürlich haben wir auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten nicht vergessen.

Nationalparks

Nationalparks (47)

Hier findet ihr einige Informationen zu den bekanntesten Nationalparks in den USA. Dieser Bereich ist bereits etwas älter und wird gerade aktualisiert, die Grundinformationen sind aber nach wie vor korrekt und gültig.

Basisinfos

Basisinfos (16)

Hier haben wir einige wichtige und grundlegende Informationen zum Thema "Urlaub in den USA" zusammengestellt.

Eine Reihe weiterer Informationen, auch zur Reisplanung, Ein- und Ausreise (Zoll!) und vieles mehr finden sich in unseren USA FAQs.

Bundesstaaten

Bundesstaaten (50)

Informationen und Fakten zu den 50 Bundesstaaten der USA wie Hauptstadt, Klima und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Sonntag, 31 Januar 2021 15:19

5 Wege, um bei der Hotelbuchung Zeit & Geld zu sparen

geschrieben von
Egal, ob Sie beruflich oder privat unterwegs sind, die Buchung eines Hotelzimmers kann sich oft mehr wie eine lästige Pflicht, als wie ein Vergnügen anfühlen. Bei der großen Auswahl an Hotels und der Entscheidung, ob Sie direkt oder über ein Reisebüro buchen sollen, schieben Sie diese Aufgabe vielleicht so lange…
Veröffentlicht in Basisinfos
Samstag, 22 März 2008 14:56

Abkürzungen

geschrieben von
Ab und an kommt einem etwas spanisch vor, obwohl man sich mitten in den USA befinden. Vielleicht liegt es an den manchmal gar kryptischen Abkürzungen... Ave. Avenue Bldg. Building Blvd. Boulevard Dept. Department Dr. Drive E. East Hwy. Highway I. Interstate (oder Island) mph. Miles per hour Ln. Lane Mtn.…
Veröffentlicht in Basisinfos
Sonntag, 29 April 2007 15:07

Alabama

geschrieben von

Alabama (AL)
benannt nach dem Namen eines Stammes der Creek


Image

Cotton State
Heart of Dixie

Staat seit:
Fläche:
Einwohner:
Hauptstadt:
1819
135.775km²
4.661.000
Montgomery
(22.)
(30.)
(23.)

Zeitdifferenz:

-7 Stunden zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ)

Klima: Subtropisch, maritim bis kontinental, max. Monatsmittel 33°C, min. Monatsmittel 0°C
Sehenswertes: Montgomery, Mobile, Tuscaloosa, Birmingham, Alabama Weltraum- und Raketenzentrum, Dauphin Island, Golf von Mexiko
Nähere Informationen bei: http://www.alabama.travel/international-info/german.cfm

 

Wetter aktuell: Weather Underground (deutsch)
Veröffentlicht in Bundesstaaten
Sonntag, 29 April 2007 15:23

Alaska

geschrieben von

Alaska (AK)
Großes Land


Image

 Land der Mitternachts-sonne

Staat seit:
Fläche:
Einwohner:
Hauptstadt:
1959
1,700.000 km²
686.000
Juneau
(49.)
(1.)
(47.)

Zeitdifferenz:

-10 Stunden zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ)

Klima: Maritim bis kontinental, kühl gemäßigt bis polar; trocken, abgesehen vom Küstengebiet, die Sommer sind kurz; höchstes Monatsmittel 21°C, niedrigstes Monatsmittel -30°C. Größte jährliche Temperaturspanne.
Nationalparks: Denali, Gates of the Arctic, Glacier Bay, Katmai, Kenai Fjords, Kobuk Valley, Lake Clark, Wrangell-St. Elias
Sehenswertes: Naturlandschaft, Gletscher, restaurierte russisch-orthodoxe Kirchen
Nähere Informationen bei:

www.AlaskaUSA.de/
 

 

Wetter aktuell: Weather Underground (deutsch)
Veröffentlicht in Bundesstaaten
Montag, 29 September 2008 18:33

Anaheim / Orange County

geschrieben von


Surfin California
Surfin California
Kalifornien. San Francisco und Hollywood, Disneyland und Highway One, Berge und Strände, Metropolen und einsame National Parks. Es gibt viel zu sehen, Kalifornien ist groß und zudem nur ein kleiner Teil der USA. Warum nach Anaheim? Warum nach Orange County? Der eigene Werbespruch lautet "It's so California!" - und wir müssen gestehen, die Jungs und Mädels dort haben ja so recht!

Gut, wir haben vor einiger Zeit mehrere Jahre unseren Urlaub regelmäßig in Orange verbracht, bei einem Bekannten, der dort ein Bed & Breakfast betreibt. Sind wir deswegen vorbelastet? Vielleicht! Sind wir vielleicht deswegen zu schwärmerisch? Nein! Denn auch für all diejenigen, die zum ersten Mal in die USA fliegen, bietet Anaheim und Orange County all das, was zu einem "waschechten" USA Urlaub dazugehört: Attraktionen und Action in den Theme Parks, Shopping bis die Koffer platzen sowie Sand & Sonne satt - eine unschlagbare Kombination, die nicht nur uns immer wieder nach O.C. zurückkehren lässt.

Veröffentlicht in Städte & Regionen
Samstag, 24 Juli 2021 15:57

Ankunft am Flughafen – Shuttle- oder Valet-Parken?

geschrieben von
Flug in die USA: Für welches Parksystem entscheide ich mich? Vor dem Urlaub haben die Götter die Reise gesetzt. Das Fortbewegungsmittel kann variieren, bei einer Fahrt in die USA ist das Flugzeug das bevorzugte Transportmittel, weil dieses im Vergleich zum Schiff eine erhebliche Menge Zeit einspart. Wer mit dem Auto…
Veröffentlicht in Basisinfos
Montag, 30 April 2007 12:48

Antelope Canyon

geschrieben von


Image
Arch im Lower Antelope Canyon
Der Antelope Canyon liegt im nördlichen Arizona, östlich der Stadt Page. Er bildet den letzten Abschnitt des Antelope Creek, bevor dieser in den Lake Powell mündet.

Der Antelope Canyon teilt sich in den Lower und den Upper Antelope Canyon. Folgt man ab Page dem Arizona State Highway 98 für etwa 3 Meilen in Richtung Osten, liegt rechts der Parkplatz des Upper Antelope Canyon. Nun befindet man sich bereits auf dem Reservatsgebiet der Navajo-Indianer. Lässt man den Parkplatz rechts liegen und fährt den Highway noch ein kleines Stück weiter, zweigt links eine Straße ab (noch vor dem Kohlekraftwerk). In diese biegt man ein und nach etwa einer halben Meile geht es links ab zum Parkplatz des Lower Antelope Canyon.

Veröffentlicht in Städte & Regionen
Freitag, 21 September 2007 23:48

Arches National Park

geschrieben von
 

Der Arches Nationalpark liegt im Südosten des Bundesstaates Utah. Der Park wurde 1929 als National Monument gegründet und ist seit 1971 Nationalpark.

Dieser Park besitzt hunderte natürlicher Steinbögen - die größte Sammlung dieser Art auf der Welt. Diese Steinbögen, Arches genannt, bestehen aus weichem, rotem Sandstein. Als sich darunter Salz löste, brach der Sandstein ein und verwitterte zu einem Labyrinth schmaler, senkrechter Felsgrate. Teile dieser dünnen Mauern brachen schließlich durch und die Arches entstanden. Überall erblickt man Steinbögen, riesige Pilzfelsen, Felstürme und Kuppeln aus glattem Slickrock, die in den Himmel ragen.

Veröffentlicht in Nationalparks, Utah
Sonntag, 29 April 2007 15:32

Arizona

geschrieben von

Arizona (AZ)
benannt nach dem Namen eines Stammes der Creek


Image

Grand Canyon State

Staat seit:
Fläche:
Einwohner:
Hauptstadt:
1912
295.600 km²
6.500.000
Phoenix
(48.)
(6.)
(14.)

Zeitdifferenz: -8 Stunden zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ)
Klima: Subtropisch, hochkontinental, sehr heiß und trocken mit Ausnahme monsunartiger Regenfälle von Juli bis September; höchstes Monatsmittel 40 °C, niedrigstes Monatsmittel 4 °C
Nationalparks: Grand Canyon, Petrified Forrest
Sehenswertes: Canyon de Chelly, Monument Valley, Sunset Crater Volcano, Saguaro N.M., Organ Pipe Cactus N.M., Sedona und Oak Creek Canyon, Lake Havasu City, Old Tucson, Tombstone, Wupatki N.M., Teilstück der Historic Route 66
Nähere Informationen bei: www.arizonaguide.com
http://www.kaus.net/arizona.html

  

Wetter aktuell: Weather Underground (deutsch)
Veröffentlicht in Bundesstaaten
Sonntag, 29 April 2007 15:35

Arkansas

geschrieben von

Arkansas (AR)
Volk des Südwinds


Image

Land of Opportunity

Staat seit:
Fläche:
Einwohner:
Hauptstadt:
1836
137.700 km²
2.855.000
Little Rock
(25.)
(28.)
(29.)

Zeitdifferenz: -7 Stunden zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ)
Klima: Subtropisch, kontinental, mit warmen Sommern und zahlreichen Niederschlägen, max. Monatsmittel 34 °C, min. Monatsmittel -3 °C
Nationalpark: Hot Springs
Sehenswertes: Eureka Springs, Blanchard Caverns, Diamond Crater (Diamantenmine, die einzige der USA), Cosmic Cavern (unterirdischer See)
Nähere Informationen bei:

www.arkansas.com

 

Wetter aktuell: Weather Underground (deutsch)
Veröffentlicht in Bundesstaaten
Donnerstag, 13 Dezember 2007 22:46

Autofahren in den USA

geschrieben von
Was im Straßenverkehr anders ist:  ORIENTIERUNG Richtungen werden nicht durch Ortsangaben, sondern mit den Himmelsrichtungen (North, South, West, East) angegeben. Autobahnausfahrten sind nicht durch Ortsnamen, sondern durch Nummern bezeichnet. In einigen Staaten im Osten werden die Ausfahrten durchgezählt, in den meisten Staaten gibt die Nummer die Entfernung zur Staatsgrenze bzw.…
Veröffentlicht in Basisinfos
Sonntag, 23 September 2007 18:27

Bandelier N. M.

geschrieben von

Image
Parkeingang des Bandelier N.M.
Das Bandelier National Monument liegt im Nordwesten von New Mexico, etwa eine Autostunde westlich von Santa Fe. Den Status eines National Monuments hat dieser Park am 11. Februar 1916 erhalten. Zuerst wurde das Monument von der US Forstbehörde verwaltet, bevor es 1932 vom National Park Service übernommen wurde.

Seinen Namen verdankt der Park dem gebürtigen Schweizer Adolph F. A. Bandelier. Der Anthropologe durchstreifte dieses Gebiet von 1880 bis 1886 auf der Suche nach prähistorischen Ruinen und Hinterlassenschaften der Pueblo-Indianer. Er war der erste Völkerkundler, der sich eingehend mit den prähistorischen Indianerkulturen im Südwesten beschäftigte.

Veröffentlicht in Nationalparks
Seite 1 von 10