Sonne & Meer

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: museum

Mittwoch, 22 November 2023 23:18

Top-Museen in New York: Ein Leitfaden für 2024

In der pulsierenden Metropole New York City, die für ihre kulturelle Vielfalt und historische Bedeutung bekannt ist, haben Besucher die Möglichkeit, in die faszinierende Welt der Museen einzutauchen.

Die Stadt beherbergt eine beeindruckende Sammlung von Kunst- und Geschichtsstätten, die einen Blick auf die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ermöglichen.

Veröffentlicht in New York

Wer an den klassischen Familienurlaub denkt, dem kommt nicht unbedingt direkt der Bundesstaat Kentucky, geschweige dessen wohl schönste Stadt Louisville in den Sinn.

Dabei gibt es hier so einiges zu erleben – und das insbesondere auch für die kleinen Besucher. Die Stadt am Ohio River bietet zahlreiche lustige, lehrreiche und spannende Aktivitäten, die junge und alte Herzen höherschlagen lassen und zu unvergesslichen Urlaubserinnerungen der besonderen Art werden.

Veröffentlicht in Aktuelles

Florida hat viele schöne Seiten zu bieten, auch abseits von Disney, Miami oder den Florida Keys. Viel zu entdecken gibt es in St. Pete Clearwater, ganz abseits der üblichen Touristenpfade:

Ein Besuch im Beatles Museum, ein Tag auf einer einsamen Insel, ein Galerie-Rundgang in der Künstlerkolonie oder ein Spaziergang zur Vogelschutzstation für verletzte Pelikane. Eine Entdeckungstour rund um St. Pete / Clearwater.

Veröffentlicht in Aktuelles

Vom 21. Oktober 2023 an ist das Museum nach umfassender Sanierung wieder zugänglich und lädt zur Eröffnungsausstellung „The Sky’s the Limit“ ein.

Bis zum 25. Februar 2024 werden Skulpturen und Installationen von 13 internationalen Künstlerinnen gezeigt. 

Veröffentlicht in Newsticker USA

Zum 60. Jahrestag der Ermordung des Bürgerrechtlers: Ständige Ausstellung für Medgar Evers

In Mississippis Hauptstadt Jackson eröffnet am 1. Juni eine Dauerausstellung über die Ermordung des bekannten Bürgerrechtlers Medgar Evers im Jahr 1963.

Veröffentlicht in Aktuelles

Viele denken bei San Francisco sofort an die Golden Gate Bridge, die Cable Cars und die Gefägnisinsel Alcatraz. Alles absolut sehenswert, aber auch für Kunstinteressierte hat die Stadt am Pazifik viel zu bieten.

So lockt das San Francisco of Modern Art (SFMOMA) bis zum 29. Mai 2023 mit freiem Eintritt. Im Golden Gate Park können bis Januar 2024 Dinosauer nicht nur bewundert werden, sondern man erhält bei der Gelegenheit gleich einen tiefen Einblick in die paläobiologische Forschung. Nicht zu vergessen Chinatown und Fort Mason - dort gibt es ebenfalls neue Kunst zu erleben.

Veröffentlicht in Aktuelles

"The Bourbon City" - so nennt man Lousiville, die größte Stadt Kentuckys auch. Will man verstehen, wie und warum die Stadt zu diesem Beinamen kam, muss man sich auf eine kleine, aber lohnenswerte Reise in die Vergangenheit machen.

Veröffentlicht in Aktuelles

Viele tolle Neuigkeiten gibt es im Februar aus Long Island: Zum ersten Mal wird die Insel vor den Toren New York Cities Gastgeber des IRONMAN® 70.3® Triathlons, ein neues Museum zur Musikgeschichte der Region hat eröffnet und auch für Pizzafreunde gibt es gute Nachrichten.

Passend dazu startet eine neue, schnelle Zugverbindung aus Manhattan - hier unser Überblick:

Veröffentlicht in Aktuelles

Am 17. Janaur vor genau 81 Jahren wurde in Louisville, der größten Stadt Kentuckys, eine echte Legende geboren: Cassius Marcellus Clay Junior, der später unter dem Namen Muhammad Ali weltweite Berühmtheit erlangen sollte.

Im Alter von 12 Jahren begann er mit dem Boxtraining und schaffte es, als einziger Boxer dreimal unumstritten den Titel als Schwergewichtsweltmeister zu erlangen. Bis heute inspirieren seine sportlichen Erfolge und sein politisches Engagement Menschen auf der ganzen Welt.

Anlässlich seines Geburtstags machen wir eine kleine Reise in seine Heimatstadt Louisville, in der man noch heute auf den Spuren seines beeindruckenden Lebens wandeln kann.

Veröffentlicht in Aktuelles

Die Musikmetropole Memphis am Mississippi feiert ganzjährig das 20. Jubiläum des Stax Museum of American Soul Music. Auch hat in der Heimat von Blues, Soul und Rock ‘n‘ Roll nach der Pandemie das Festival-Jahr zu seinem bewährten Rhythmus zurückgefunden.

Ganzjährig feiert das Stax Museum of American Soul Music sein 20. Jubiläum. Zu den Höhepunkten zählen ein Fundraiser-Konzert Night Train am 29. April mit Künstlern des ehemaligen Stax-Labels, im Juli eine Konzertserie Live in Studio A und monatlich weitere Veranstaltungen.

Veröffentlicht in Aktuelles
Seite 1 von 4