Aktuelles

Samstag, 24 März 2007 13:06

Captiva Island: Captiva Cruises

geschrieben von

Image
Delfine begleiten uns
Die 1986 gegründete Ausflugbootssgesellschaft namens Captiva Cruises unterhält eine Schiffsflotte, mit deren Hilfe sie ein aufregendes Touren- und Vergnügungsprogramm anbietet: Einerseits von dem weltbekannten South Seas Resort aus und andererseits von McCarthy’s Marina aus, welches auf der wunderschönen Insel Captiva Island in Florida liegt.

Captiva Cruises, führend in der der Ökotourismusindustrie Floridas, sind die Verpflichtung eingegangen, die Geschichte der Insel zu bewahren und das Vermächtnis der ökologischen Aufklärung zu respektieren.
Veröffentlicht in Florida
Samstag, 24 März 2007 11:58

Ft. Myers: Calusa Nature Center

geschrieben von

Image
Schmetterlingsgarten
Das Calusa Nature Center and Planetarium ist eine private und gemeinnützige Organisation in Fort Myers, die sich der Umwelterziehung verschrieben hat. Das zugehörige 105 acre große Gelände beherbergt ein Museum, drei Naturlehrpfade, ein Planetarium, Vogel- und Schmetterlingvolieren, Picknickgelände sowie einen Souvenirladen.

Ein Bummel durch das Museum informiert die Besucher über die Geschichte der Natur in Floridas Südwesten. Jeden Tag gibt es Lehr- und Informationsveranstaltungen, die es dem Besucher ermöglichen, einen ganz persönlichen Eindruck der heimischen Tierwelt wie Schlangen, Alligatoren, Stinktieren oder verschiedenen Amphibien zu bekommen.
Veröffentlicht in Florida
Samstag, 24 März 2007 11:50

Ft. Myers: J.C. Cruises

geschrieben von

Image
unterwegs mit J.C. Cruises
Das Schiff Capt. J.P., welches 600 Passagiere aufnehmen kann, ist das Unterhaltungszentrum von Südwestflorida. Hier werden freundlicher und zuvorkommender Service mit dem Besten, was es an Essen gibt, kombiniert. Dadurch ist jeder Ausflug mit der Capt. J.P. ein einmaliges Erlebnis.

Der Fahrplan umfasst viele verschiedene Touren auf dem Caloosahatchee River / Intracoastal Waterway. Vielleicht wollen sie ja den Golf von Mexiko sehen oder einen Tagestrip zum Lake Okeechobee unternehmen. Aber vielleicht wollen sie auch nur einen geschichtlich orientierten Ausflug im hiesigen Gebiet machen, vorbei am Edison Haus, Ford Estate und anderen interessanten Punkten in diesem Areal.

Während sie die Flora und Fauna Floridas beobachten, können sie leckeres Essen genießen und viel Spaß an Bord des modernen, voll klimatisierten und geheizten Raddampfers mit drei Decks, haben.

Alle Mahlzeiten werden an Bord täglich von dem erfahrenen Personal zubereitet.
Veröffentlicht in Florida
Samstag, 24 März 2007 01:07

Islamorada: Robbie's Marina

geschrieben von

Image
Robbie's Marina
Willkommen bei Robbie's Marina! Hier können sie wilde Tarpune beobachten und sogar füttern!
Hier ist auch der Ausgangspunkt für die meisten Meeresaktivitäten. Die zahlreich angebotenen Schiffstouren lassen sich an Bord eines der dort vor Anker liegenden Boote buchen. Sie können sich ein Kajak mieten, auf eine Jet-Ski- oder Angeltour gehen oder sich selbst ein Boot mieten und ihren ganz eigenen Kurs festlegen.

An diesem Ort herrscht eine lockere Atmosphäre. Vielleicht finden sie sich ja in einem Schaukelstuhl an Bord eines Bootes wieder, an einem kalten Getränk nippend und mit einem alten Hasen über das Fischen oder Politik diskutierend. Viele Ältere kommen oft aus dem Grund hierher, weil Robbie's sie in eine ehrlichere Zeit zurück versetzt.
Veröffentlicht in Florida
Samstag, 24 März 2007 00:41

Marco Island Watersports

geschrieben von

Image
Parasail
"Einfach die Sonne, den Sand und das Wasser zwischen den Zehen spüren und Marco Island auf außergewöhnliche Art entdecken! Eine ungewöhnliche Art des Sightseeings bieten die Parasail-Touren, ein Naturerlebnis der besonderen Art garantiert ein Ausflug mit den "Waverunnern" in die üppige Welt der 10.000 Islands, wo man Delfine und Seekühe hautnah erleben kann. Sei es in der Luft oder zu Wasser, das Abenteuer wird unvergesslich bleiben!"

Eigentlich hatten wir uns ja für die 2,5-stündige "Hour Shelling Excursion/ Eco Tour" angemeldet, wo man auf einem Katamaran gemütlich durch die Welt der 10.000 Islands shippert, die Sonne genießt, Muscheln sammelt und Delfine beobachtet. Leider wurde die Fahrt kurzfristig abgesagt und man bot uns als Entschädigung entweder die Parasail-Tour oder die Waverunner Excursion an. Parasailing ist nicht unbedingt unser Ding (vor allem die Landung...), daher entschieden wir uns schnell für die Waverunner Excursion.
Veröffentlicht in Florida
Samstag, 24 März 2007 00:23

Kissimmee: Arabian Nights

geschrieben von

Image
Pferd oder Fabelwesen?
Arabian Nights ist eine in dieser Art einzigartige Pferderevue in Orlando.
Beheimatet in einer klimatisierten 140.000 sqft großen Arena, ist diese Dinner-Attraktion eine fesselnde ganzjährige Oase inmitten all dieser Tier- und Themenparks.

Arabian Nights zeichnet sich besonders durch 60 "Pferdestars" sowie 30 schillernde Akteure aus. Die tierischen Darsteller aus verschiedensten Zuchten tragen Kostüme und werden sogar geschminkt. Manche stellen sogar bis zu vier verschiedene Charaktere dar, während andere ganz ohne Reiter auftreten. Die Besetzung beinhaltet Toptalente aus der ganzen Welt, sei es von der Bühne, aus dem Zirkus und in pferdeartigen Disziplinen.
Veröffentlicht in Florida
Freitag, 23 März 2007 23:25

Tampa: Busch Gardens

geschrieben von
Natur & Achterbahn

Die Busch Gardens sind der ultimative Abenteuerpark für die ganze Familie und bieten eine große Anzahl an Attraktionen, die alle auf exotische Begegnungen mit dem Kontinent Afrika basieren. Eine einmalige Auswahl von aufregenden Fahrgeschäften, einer der eindrucksvollsten Zoos im ganzen Land mit über 2700 Tieren, Liveshows, Restaurants, Geschäfte und Spiele, die Busch Gardens bieten unvergleichbare, richtige Aufregung für Gäste jeden Alters.

Bei den Fahrgeschäften sticht der "Gwazi" heraus, Busch Gardens Tampa Bay's gigantische Doppelholzachterbahn. Sie ist auch gleichzeitig die größte und schnellste aus Holz gebaute Achterbahn im gesamten Südosten und kann sich damit rühmen, aus rund 3000 m³ Holz und über 2 Millionen Schraubverbindungen zu bestehen.

Sie sollten auch die Pirates 4-D Show nicht verpassen, ein verwegenes 4-D Comedy Abenteuer für die ganze Familie. Diese Show - Hauptdarsteller ist Leslie Nielson - verbindet die neuesten 4-D Spezialeffekte mit Sinneseffekten des Theaters, um Zuschauer jeden Alters in ihren Bann zu ziehen.

Veröffentlicht in Florida

Image
der Dinner-Train
Erleben sie die Eleganz des klassischen Speisewagens!

Ihr Dinner Train erwartet sie an der Colonial Station in Fort Myers. Genießen sie ausgesuchte Weine und ihre Lieblingsdrinks an Bord, während das Essen frisch in der Zugküche zubereitet wird. Der bereits am Tisch wartende Appetizer ist der Start des 5-Gang-Menüs, das während der dreieinhalbstündigen Reise nach Norden Richtung Punta Gorda serviert wird. Auf der Fahrt wird auch der Caloosahatchee River sowie der Intracoastal Waterway auf einer 1,6 km langen Hochbrücke überquert. Die Murder Mystery Show beginnt, sobald der Zug den Bahnhof verlassen hat. Es gibt zwei verschiedene Shows, jeweils unter der Woche sowie am Wochenende, das ganze Jahr über.

Zur Murder Mystery Show oder besser: Abendessen direkt auf der Bühne!
Veröffentlicht in Florida
Freitag, 23 März 2007 20:14

Harmony Golf Preserve

geschrieben von

Image
Harmony Golf Preserve
Als sich der Stadtrat von Harmony an den Golfplatz-Designer Johnny Miller (1973 U.S. Open Champion) wandte, war es das Ziel, ein echtes Golfplatzjuwel zu schaffen, dabei aber den Schatz der Gemeinde zu bewahren: 11.000 acre mit breiten Auen, hoch aufragenden Pinienwäldchen und zwei 500 acre große Seen.

Indem er den Platz in die vorhandenen Feuchtgebiete einbettete, schuf Miller eine atemberaubende Kombination von Kunst und Natur. Kaum zu glauben, dass zudem keine Häuser direkt an den Golfplatz gebaut werden sollen, was sehr unüblich ist. Der Landstrich, in dem das Harmony Golf Preserve liegt, ist Heimat verschiedenster Tier- und Pflanzenarten wie z. B. Rehkitze und erwachsenes Rotwild, Otter, Kanadakraniche, Wildkatzen, Füchse, Fischadler und Eulen sowie Hunderte von Pflanzenarten, darunter auch eine seltene Orchidee.
Veröffentlicht in Florida
Dienstag, 06 März 2007 22:01

Kissimmee: Boggy Creek Airboat Rides

geschrieben von

Image
mit dem Airboat unterwegs
Entdecken sie die wirklichen Everglades, indem sie mit einem Airboot durch die Kanäle der Feuchtgebiete Floridas gleiten und dabei die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt beobachten.

Boggy Creek Airboat Tour:

Lassen sie sich von erfahrenen und von der Küstenwache zertifizierten "Master Captains" atemberaubend schöne Naturwunder präsentieren, welche Feuchtgebiete, Zypressen, Schildkröten, exotische Vögel und sogar auch Alligatoren beinhalten. Dieses aufregende, aber zugleich sichere und natürlich auch lehrreiche Propellerbootabenteuer wird sie gleichzeitig überraschen und faszinieren. Erleben sie Floridas Tier- und Pflanzenwelt auf einem von der US Küstenwache für 18 Passagiere zugelassenen Passagierpropellerboot. Jede dieser Touren ist einzigartig und wiederholt sich nie. Sie werden mit einer Geschwindigkeit von bis zu 45 Meilen in der Stunde, umgeben von hohen Graswänden, über die Wasseroberfläche rasen.

Veröffentlicht in Florida