Aktuelles

San Diego im Winter: ein echtes Paradies für Outdoor-Enthusiasten Empfehlung

geschrieben von
Unterwegs auf dem Pacific Coast Hghway bei La Jolla Unterwegs auf dem Pacific Coast Hghway bei La Jolla SanDiego.org

Das milde Klima und die vielfältigen Landschaften San Diegos bieten die idealen Voraussetzungen für Aktivitäten in der freien Natur – und dies auch den gesamten Winter hindurch: Golf spielen, Mountainbiking, Joggen, Wandern, Tennis spielen, Bergsteigen, Inlineskaten oder mit dem Skateboard fahren sind neben den bekannten Wasseraktivitäten, wie beispielsweise Kajakfahren und Segeln eine beliebte Abwechslung für Naturliebhaber.

Auch für besonders Abenteuerlustige gibt es tolle Herausforderungen wie das Paragliding, eine Heißluftballonfahrt oder eine Wüstentour. Nachfolgend eine kleine Auswahl der unbegrenzten Möglichkeiten, die San Diego für Outdoor-Fans zu bieten hat.

 Wandern & Radfahren

San Diego ist ein Paradies für Wanderer und Radfahrer. Das abwechslungsreiche Terrain bietet einen perfekten Mix aus herausfordernden und entspannten Touren für unterschiedliche Fähigkeitsstufen. Der Mission Trails Regional Park liegt nur 24 Kilometer von Downtown San Diego entfernt. Der Park verfügt über mehr als 64 Kilometer spektakulärer Wege zum Wandern und Mountainbiken.

Jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag werden 90-minütige geführte Wanderung angeboten. Tolle Küstenwanderwege bietet das Torrey Pines State Reserve. Hier greifen vier verschiedene Routen mit insgesamt 13 Kilometern ineinander über und offenbaren vielfältige Landschaftskulissen aus Wildblumen, Sandsteinformationen und schöne Ausblicke auf den Pazifik.

Für geübte Radfahrer ist eine Pacific Coast Highway Tour empfehlenswert. Diese führt durch die schönsten Küstenstädtchen der Region wie La Jolla, Del Mar, Leucadia und Encinitas und kann an jedem Ort nördlich der Grenze zu Mexiko gestartet werden. Die Strecke beinhaltet eine Mischung aus flachen Abschnitten und herausfordernden Steigungen.

Ein Paradies für Mountainbiker: Torrey Pines State ReserveEin Paradies für Mountainbiker: Torrey Pines State Reserve

Klettern Bouldern

San Diego hat keine hohen Berge oder großen Steilwände, aber einige sehr gute Gebiete zum Klettern und Bouldern. Diese sind in der Regel unweit eines Parkplatzes gelegen und leicht zu erreichen. So verfügt beispielsweise das erstklassige Klettergebiet des Mt. Woodson über mehr als 100 Routen, viele davon auch zum Soloklettern geeignet.

Unterwegs auf Whale Watching TourUnterwegs auf Whale Watching Tour

Wale beobachten ("Whale Watching")

Jedes Jahr von Dezember bis April unternehmen rund 20.000 Grauwale eine bis zu 10.000 Kilometer lange Reise zwischen Mexiko und Alaska. Zunächst flüchten sie vor den kühlen Temperaturen im Norden, um diese im warmen Gewässer der Baja California zu verbringen, und machen sich dann im Frühjahr wieder auf den Rückweg.

Mit einer über 110 Kilometer langen Küstenlinie bietet San Diego County zahlreiche Orte, um diese beeindruckende Parade sanfter Riesen zu sehen. In der Nähe des historischen Leuchtturms Point Loma am Cabrillo National Monument gibt es beispielsweise einen Walbeobachtungsaussichtspunkt, der knapp 130 Meter über den Wellen liegt - eine ideale Voraussetzung, um die Wale zu sichten.

Wer noch näher herankommen möchte, kann auch an einer der täglich angebotenen Whalewatching-Bootstouren teilnehmen.

California Dreamin' im wahrsten Sinne des Wortes: mit dem Heißluftballon unterwegsCalifornia Dreamin' im wahrsten Sinne des Wortes: mit dem Heißluftballon unterwegs

Fliegen wie ein Vogel

Abenteuerlustige können San Diego aus der Vogelperspektive kennenlernen. Etwas südlich vom Torrey Pines Golf Course in La Jolla gelegen befindet sich der Torrey Pines Gliderport, ein Weltklasse-Flugplatz und eine der erfolgreichsten Schulen für Paragliding in Nordamerika. Im North County bieten California Dreamin‘ Heißluftballonfahren und Sky Sailing Inc Flüge für ein bis zwei Personen in einem Segel- oder Gleitflugzeug an.

Das berauschende Gefühl in der Luft zu schweben, gepaart mit einer fantastischen Aussicht über die Region, begeistert alle Adrenalin-Junkies.

Ein absoluter Traum: Torrey Pines Golf Course direkt an der KüsteEin absoluter Traum: Torrey Pines Golf Course direkt an der Küste

Golfen

Im San Diego County sind mehr als 70 Golfplätze zu finden. Zum schönsten Golfplatz wurde bereits mehrfach der Torrey Pines Golf Course gewählt. Auf Klippen über dem Pazifischen Ozean gelegen können zwei 18-Loch Plätze gespielt werden.

Der Blick auf die Küste und die Sandsteinfelsen ist dabei einzigartig. Das Herren-Golfturnier Farmers Insurance Open findet jedes Jahr im Torrey Pines Golf Course – nächstes Jahr vom 23. bis 28. Januar.

Neugierig auf San Diego geworden? Informationen auf Deutsch findet findet man auf Sandiego.org, viele Tipps und Infos natürlich auch bei uns in unserem USA-Forum.

Gelesen 726 mal Letzte Änderung am Montag, 17 Oktober 2022 21:50