Freitag, 06 Mai 2022 18:47

Ist Florida der Sunshine State? Nein – Kalifornien!

geschrieben von
Los Angeles Los Angeles Jeremy Bezanger

Jeder der 50 Staaten der USA hat eine ganze Menge Beinamen. Unter anderem lautet eine solche sprechende Bezeichnung für Florida "The sunshine State". Die Halbinsel bildet den südlichsten Zipfel der Vereinigten Staaten und ist bekannt für mildes Klima, lange Strände und dadurch beliebt als Urlaubsziel und Altensitz. Tatsächlich leben so viele Senioren in Floridas "Retirement Communities", dass man die Gegend auch als Altenheim der Staaten verspottet. Wir argumentieren in diesem Beitrag dafür, in Zukunft Kalifornien als Sunshine State zu bezeichnen.

Los Angeles - Manhattan BeachLos Angeles - Manhattan BeachReiseziel Kalifornien

Als einer der wirtschaftlich stärksten Staaten ist Kalifornien in vielen Belangen eine große Ausnahme. Auch der Tourismus boomt ungebremst und lockt Besucher mit vielen neuen Möglichkeiten und Aktivitäten. Dabei gibt es landschaftlich faszinierende Ziele aber natürlich auch die großartige Stadt Los Angeles. Dieses Spannungsfeld aus Natur und Kultur sorgt dafür, dass für jeden reizvolle Attraktionen verfügbar sind und auch ein Familienurlaub alle Bedürfnisse erfüllt.

Auch in den USA sieht man immer häufiger Solarmodule auf dem DachAuch in den USA sieht man immer häufiger Solarmodule auf dem DachSo nutzt man die Sonne richtig

Im Vergleich der Sonnenstunden liegt Kalifornien ganz weit vorn. Die eigentliche Überraschung ist aber, dass nicht etwa Florida die meiste Sonne abbekommt, sondern New Mexico. Das ist nicht nur für Farmer und die berühmten Mandelbauern wichtig, sondern auch für den Umbau der Energieinfrastruktur. Auch in den USA ist man sich der Herausforderungen des Klimawandels bewusst.

Hauptsächlich setzt man dabei auf die Nutzung von Photovoltaik als Stromquelle. Warum ist diese Technologie besonders reizvoll? Die Sonne scheint kostenlos und steht jedem zur Verfügung. Die Technologie zur Verstromung ihres Lichts ist ausgereift und zuverlässig. Die Ausbeute und Langlebigkeit der PV-Module konnte in den letzten Jahren deutlich verbesser werden.

Auch in Deutschland ist ein PV Investment eine zuverlässige Renditequelle. Dabei muss es nicht nur darum gehen, den eigenen Bedarf zu decken. Auch private Eigner können den selbst erzeugten Strom gegen hohe Vergütung ins öffentliche Netz einspeisen. Wer die PV-Anlage am eigenen Haus noch dazu nutzt, um z. B. ein E-Bike oder E-Auto zu laden, nutzt die nachhaltige Energie optimal aus und spart den Zukauf von Strom der großen Konzerne.
Kein Wunder also, dass auch Joe Biden das Thema für sich entdeckt hat und einen massiven Ausbau der Solarenergie anschiebt.

Auch das ist Leben in Kalifornien: Designervilla in Palm SpringsAuch das ist Leben in Kalifornien: Designervilla in Palm SpringsLeben in Kalifornien?

Wer in die USA auswandern möchte, sollte wissen, dass Kalifornien eines der teuersten Pflaster überhaupt ist. Als Reise- und Lebensziel sehr beliebt ist der Staat genauso von explodierenden Immobilienpreisen geplagt wie der Rest der USA. Doch schon vor dem Boom war es hier oft teurer als in anderen Ecken des Landes.

Anders als Florida ist die Bevölkerung jedoch nicht so überaltert. Die starke Industrie, vor allem im Unterhaltungsbereich, sorgt für ein höheres Durchschnittseinkommen. Dazu kommt, dass hier trockenes Westküstenklima herrscht und die gut besiedelbaren Regionen enger umgrenzt sind als im feuchteren Florida. Nicht umsonst findet man im Death Valley die heißesten und trockensten Orte der Staaten. Tropische Sümpfe wie an der gegenüberliegenden Küstenregion sucht man hier vergeblich.

Sonnenaufgang über dem Hollywood-Schild in Los AngelesSonnenaufgang über dem Hollywood-Schild in Los AngelesFazit

Die Sonne ist ein wichtiger Faktor für Kalifornien und trägt zum Ruf und der Wirtschaft einiges bei. Wir sind überzeugt davon, dass dieser Staat der wahre "Sunshine State" ist. Florida kann einpacken! Und wenn Sie uns nicht glauben? Einer der Spitznamen von Kalifornien lautet "The golden State": Das spricht für sich.

Lust auf Kalifornien bekommen? Reiseinfos zu Kalifornien gibt es auf Visit California. Florida bleibt der Favorit? Dann hält die Offizielle Urlaubs-Webseite für Florida (visitflorida.com) einiges an Informationen bereit. Zu beiden Staaten und zu vielem mehr findet man natürlich auch in unserem USA-Forum viele weitere Tipps und Infos.

Gelesen 219 mal Letzte Änderung am Freitag, 06 Mai 2022 19:04
Veröffentlicht in USA gesamt