Freitag, 16 Mai 2008 00:26

Mit dem Helikopter nach New York City

geschrieben von

America Unlimited lässt seine New York Reisenden mit dem Helikopter vom Flughafen Newark direkt in den Big Apple einfliegen

„New York, New York…“ Der Nordamerikaspezialist America Unlimited bietet mit seiner sechstägigen „VIP Städtereise New York“ eine exklusive (An)Reisemöglichkeit, um die „City that never sleeps“ schon von Anfang an individuell zu erkunden: Mit einem Helikopter fliegen die Teilnehmer in nur acht Minuten vom Flughafen Newark direkt nach Manhattan, dem Zentrum der Weltmetropole. Hier erwarten sie neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Rockefeller Center, dem Empire State Building oder der Freiheitsstatue auch die größte Auswahl an Kunst-, Kultur-, Shopping, Sport- und Nightlife-Angeboten. Abgerundet wird die Reise durch den Rückflug mit dem Helikopter zum Flughafen nach Newark. 

Die Teilnehmer der VIP Tour starten zunächst mit einem Continental Airlines Flug von Deutschland nach Newark. Dabei erwarten die Fluggäste keine weiteren Sicherheitskontrollen in Newark, denn das Gepäck wurde schon in Deutschland bis zum Ziel Manhattan durchgecheckt. Mit dem Helikopter gelangen sie anschließend nach Manhattan und weiter in das Hotel Best Western Seaport Inn. Das Hotel befindet sich in einem historischen Gebäude inmitten von Manhattan. Von hier aus können die City-Urlauber den Big Apple zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden. Ob auf eigene Faust oder während eines Gruppenausflugs – die größte Stadt der USA verspricht auf jeden Fall unvergessliche Momente und Entdeckungen.

Ein Spaziergang vom Broadway zum Central Park, ein Blick vom Empire State Building, ein Besuch im Museum of Modern Art, Shopping in einer der Trend-Boutiquen, kreative Bühnen-Shows oder einfach einen Kaffee in einem der Late-Night-Cappuccino-Cafés – New York City bietet Kunst, Kultur und Lifestyle in jeder einzelnen Minute. Die erstklassige Reise endet mit dem Helikopterflug nach Newark und dem Rückflug nach Deutschland. Das Gepäck der Fluggäste durchläuft die gängigen Sicherheitskontrollen schon am Helikopter-Abflugort, so dass auch beim Rückflug keine Warteschlangen am in Newark entstehen. Die Reise ist beliebig verlängerbar und mit allen anderen Reisebausteinen aus dem umfangreichen Angebot des Amerikaspezialisten kombinierbar.  
 
Die Reise „VIP Städtereise New York“ ist inklusive vier Übernachtungen in dem genannten oder gleichwertigen Hotels, Hotelsteuern, Flugreise mit Continental Airlines von Deutschland nach New York und zurück sowie dem Helikopter-Transfer vom Flughafen Newark nach Manhattan und zurück bereits ab 899,00 Euro pro Person (bei Viererbelegung im Zimmer) buchbar. Für Gäste der Business- oder First Class ist der Helikopter-Transfer schon im Flugpreis enthalten. Der Helikopter-Transfer verkehrt von Montag bis Freitag zwischen dem Flughafen Newark und Manhattan. Die Reise kann bei America Unlimited unter der Telefonnummer (0511) 37 44 47-50 sowie im Internet auf der Website des Reiseveranstalters www.america-unlimited.de gebucht werden.

America Unlimited ist der führende Amerikareisespezialist für individuell ausgearbeitete Reisen in die Zielgebiete USA & Kanada inklusive Hawaii und
Alaska. Das Erfolgsrezept des Fernreisespezialisten ist es, seinen Kunden eine qualifizierte Beratung durch zielgebietserfahrene Mitarbeiter zu bieten und ihnen so eine wirklich kompetente und völlig flexible Gestaltung ihrer Reisen zu gewährleisten.

America Unlimited im Internet: www.america-unlimited.de.

Gelesen 12780 mal
Veröffentlicht in New York