Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: restaurant

Gute Nachricht für Wildfest-Fans und Filmenthusiasten: Im Oktober 2022 öffneten die Old Tucson Studios wieder für Besucher. Das Erbe der Westernstadt ist in den Gebäuden aus dem Jahr 1890 verwurzelt, die als Kulisse für beliebte Filme wie Die drei Amigos, El Dorado und Tombstone dienten.

Aber nicht nur für Filmfans gibt es Neuigkeiten: eine neue Restauranteröffnung bringt neue kulinarische Akzente nach Page, Camping lässt sich nun auch ganz exklusiv erleben und Freunde der gehobenen Hotellerie freuen sich über das neu das neue gestaltete JW Mariott Phoenix Desert Ridge Restort & Spa. Die aktuellen Arizona News  im Überblick:

Veröffentlicht in Aktuelles

Warum nicht zum Schlemmen nach Anchorage fliegen? In Alaskas größter Stadt, malerisch gelegen vor den Chugach Mountains, versprechen Restaurants kulinarisch prima Abende mit Königskrabben, Lachs und Heilbutt. Jetzt im Sommer locken Bauernmärkte mit Rentier-Hotdogs und Fischeintöpfen. Im Ortsteil Spenard wird am 4. Juli zum Food Truck Festival geladen. Und so einige kleine Brauereien schenken handwerklich gebraute Biere aus.

Veröffentlicht in Aktuelles
Sonntag, 13 Oktober 2019 13:02

San Diego für Nachtschwärmer und Bierliebhaber

Nachtleben im Gaslamp QuarterSan Diego verfügt über einen perfekten Mix aus Stadt- und Strandleben. Diese Mischung macht auch das Nachtleben einzigartig, denn die berühmte Strandatmosphäre wird mit einer Clubszene kombiniert, die DJs und Stars aus der ganzen Welt anlockt. In jedem der mehr als 100 Stadtteile gibt es eine ganz eigene Partyatmosphäre, sodass für wirklich jeden Besucher etwas dabei ist.

Weiterhin wird San Diego als Hauptstadt des Craft Beers bezeichnet, denn die hier ansässigen Brauereien haben bei internationalen Wettbewerben bereits zahlreiche Auszeichnungen ergattert. Beim World Beer Cup hat San Diego sogar mehr Preise abgeräumt als die traditionellen Bierproduzenten aus Deutschland und Belgien. Im San Diego County befinden sich über 150 Craft Beer Brauereien. Die Zeitung The New York Times bezeichnet San Diego aus gutem Grund als „A Sunny Heaven For Suds Lovers“.

Veröffentlicht in Kalifornien
Sonntag, 25 März 2007 18:12

Tampa: Ybor City Museum State Park

Zigarrenfabrik um die Jahrhundertwende

Der Ybor City State Park ist eine historisches Ensemble, bestehend aus dem Ybor City Museum (untergebracht im Gebäude der ehemaligen Bäckerei Ferlita), dem Casita sowie einer Gartenanlage und liegt im Ybor City State Park.

Die Ausstellung dreht sich um Vicente Martinez Ybor, der Gründung und der Geschichte von Ybor City, der Zigarrenindustrie, dem sozialen Leben sowie der Ferlita Bäckerei selbst. Auf Betreiben des Museumsvereins von Ybor City gibt es seit zwei Jahren auch im Halbjahresturnus wechselnde Ausstellungen. Das Museumsgebäude beherbergt auch einen Laden, in dem verschiedene Artikel im Zusammenhang mit den ethnischen Wurzeln der Gemeinde, dem Zigarrenhandel und der Geschichte der Anlage erworben werden können.

Veröffentlicht in Florida
Donnerstag, 18 Juli 2019 14:06

Deutsche Kulinarik in St. Pete/Clearwater

Cider Press CafeOb Knödel oder Weißwurst – Deutsche Kulinarik in St. Pete/Clearwater

Von griechischer oder mexikanischer Küche über vegetarische Restaurants bis hin zu lokalen Fischgerichten – die Foodszene in St. Pete/Clearwater überzeugt durch ihre Vielfalt und innovative Restaurantkonzepte. Auch kulinarische Einflüsse aus dem deutschsprachigen Raum sind in der Region an der Golfküste Floridas zu finden, sei es in Form von Knödeln, Schnitzel oder Berliner Weisse.

Veröffentlicht in Florida