Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: flughafen

Überraschendes Ende: keine Maskenpflicht mehr an Bord amerikanischer Fluggesellschaften - Maskenpflicht an Flughäfen entfällt ebenfalls.

Noch vor wenigen Tagen wurde die Maskenplicht auf Flügen und Flughäfen in den USA bis zum 5. Mai verlängert - nun ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in allen öffentlichen Verkehrsmitteln der USA nur noch optional. Dies schließt neben Flugzeugen auch Züge, Busse und Taxen mit ein, genauso wie Flughäfen, Busterminals und Bahnhöfe.

Veröffentlicht in Aktuelles

Die Transportsicherheitsbehörde (TSA) hat das bundesweite Maskenmandat um einen weiteren Monat bis zum 18. April 2022 verlängert. Damit bleiben die Vorschriften für Gesichtsmasken (Mund-Nasen-Schutz) in Flugzeugen und Flughäfen in den USA bestehen, auch wenn die Bundesstaaten im ganzen Land die Vorschriften für das Tragen von Gesichtsmasken lockern.

Veröffentlicht in Aktuelles

Parken am Flughafen - es gibt viele MöglicheitenFlug in die USA: Für welches Parksystem entscheide ich mich?

Vor dem Urlaub haben die Götter die Reise gesetzt. Das Fortbewegungsmittel kann variieren, bei einer Fahrt in die USA ist das Flugzeug das bevorzugte Transportmittel, weil dieses im Vergleich zum Schiff eine erhebliche Menge Zeit einspart.

Wer mit dem Auto zum Flughafen reist, muss sich vor der Reise mit den verschiedenen Parksystemen auseinandersetzen. Moderne Parksysteme wurden aufgrund der hohen Nachfrage geboren.

Sie existieren, um Fahrern die Verlegenheit zu ersparen, ihr Auto wochenlang der Ungewissheit auszusetzen, die ein derart langes Abstellen auf einer Straße oder einem öffentlichen Parkplatz bedeuten würde.

Veröffentlicht in Basisinfos