Mittwoch, 13 August 2008 01:01

Nachtaktiv in Colorado

geschrieben von


Der US-Bundesstaat bietet Outdoorfreunden unvergessliche Aktivitäten unterm Sternenhimmel

München/Denver - Wenn die Sonne hinter den Rocky Mountains versinkt, ist in Colorado noch lange nicht Schlafenszeit. Zahlreiche Moonlight-Activities sorgen sommers wie winters für ein Outdoorvergnügen auch lange nach Sonnenuntergang. Bei Marshmallows und Röstkartoffeln können kleine und große Cowboys in Colorado am Lagerfeuer sitzen und den Geschichten über den Wilden Westen lauschen. Mutigere wagen sich bei nächtlichen Vollmondwanderungen in die Bergwelt der Rocky Mountains und im Winter locken unzählige Rodel- und Skievents bei Nacht. Die Auswahl der nächtlichen Outdoor-Aktivitäten in Colorado ist groß.

Ein nächtliches Ereignis der besonderen Art ist das Aufgehen des "Harvest Moon" über Chimney Rock, einer der bedeutendsten archäologischen Indianerstätten im Südwesten Colorados. In der letzten Vollmondnacht vor Herbstbeginn, in diesem Jahr am 15. September, erstrahlt der Mond so groß, golden und leuchtend wie an keinem anderen Abend des Jahres. Inmitten der verlassenen Indianerruinen und begleitet von indianischer Flötenmusik genießen Romantiker, Archäologiefreunde und Einheimische das nahezu mystische Naturschauspiel. Weitere Full Moon-Viewings finden jeweils zur Monatsmitte ganzjährig in der Chimney Rock Archaelogical Area statt. Weitere Infos unter www.chimneyrockco.org.

Wem die herbstlichen Abendtemperaturen zu kühl sind, der findet in den zahlreichen   natürlichen, heißen Quellen Colorados das ideale Plätzchen, um den Nachthimmel zu bewundern. Besonders im Winter lässt es sich in den sogenannten "Hot Springs" hervorragend aufwärmen und entspannen. Zu den beliebtesten Quellen für das nächtliche "Sterneschauen" zählen die Strawberry Park Hot Springs nahe Steamboat Springs (www.strawberryhotsprings.com). Schon seit den Siebziger Jahren ist der kleine Ort im Norden Colorados für seine Naturquellen und die wunderschöne Landschaft berühmt. Inmitten schneebedeckter Felsen finden Besucher und Einheimische hier genau die richtige Möglichkeit, sich von einem anstrengenden Tag zu erholen. Eine Auswahl heißer Quellen in Colorado finden Interessierte unter www.bestoftherockies.com/colorado_hot_springs.html.

Weitere Neuigkeiten aus Colorado sowie aktuelle Veranstaltungshinweise sind auf www.colorado.com zu finden. Allgemeine Informationen über Colorado sind beim Colorado Tourism Office, c/o Get it Across Marketing, kostenlos erhältlich:
Tel. +49 (0)221-2336-407, Fax +49 (0)221-2336-450 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Gelesen 11640 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 01 April 2009 01:49
Veröffentlicht in Colorado