Aktivitäten

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: wein

Mittwoch, 17 Februar 2021 23:17

Die unbekannteren Weinbaugebiete der USA

Kief-Joshua Wineyards, Arizona

Zum Tag des Weins 2021: Von der Rebe zum Genuss – Diese amerikanischen Weinanbaugebiete sollte man ebenfalls kennen

Schon seit Jahrhunderten genießen Menschen rund um den Globus die diversen leckeren Weinsorten dieser Welt. Nicht nur in Europa findet man sehr gute Tropfen, auch andere Kontinente beherbergen hervorragende Weinregionen, so auch Nordamerika.

Zum amerikanischen Tag des Weines am 18. Februar 2021 stellen wir hier einige der unbekannteren, aber dennoch sehr empfehlenswerten Locations zum Weingenuss in den USA vor.

Wein aus der Wüste Arizonas

Dass Arizona ein hervorragendes Weinanbaugebiet ist, kommt vielen aufgrund des dortigen Klimas gar nicht in den Sinn. Dennoch stellen die Weingüter der Gegend fabelhaften Rot und Weißwein her. Bereits im 16. Jahrhundert bauten spanische Jesuiten Wein im Grand Canyon State an, den sie für christliche Zeremonien nutzten.

Veröffentlicht in USA gesamt

Das Cabrillo N.M.San Diego bietet das ganze Jahr über ein facettenreiches Angebot an Festivals und Events. Im Herbst und im Winter gibt es neben dem bereits im letzten Monat vorgestellten Highlight für Familien Kids Free San Diego - das Kindern im Oktober freien Eintritt zu den wichtigsten Attraktionen bietet - noch zahlreiche andere kulturelle und kulinarische Festivals sowie Sportevents und traditionelle Stadt- und Musikfeste.

Zudem ist San Diego ab Dezember bis in den April hinein der ideale Ort, um Wale zu beobachten. Nahe des historischen Leuchtturms Point Loma am Cabrillo National Monument befindet sich ein knapp 130 Meter über den Wellen liegender Aussichtspunkt, von dem sich eine ideale Sicht auf die riesigen Meeressäuger bietet. Nachfolgend eine kleine Auswahl des vielfältigen Angebotes in San Diego:

Veröffentlicht in Kalifornien