Sonne & Meer

Mittwoch, 09 Juni 2010 02:00

Informationen zur aktuelle Lage an Floridas Stränden

geschrieben von

Neues Feature auf www.visitflorida.com informiert über die aktuelle Lage an Floridas Stränden - Urlauber und Anwohner berichten in Echtzeit und interaktiv unter „Florida Live“

VISIT FLORIDA reagiert mit dem neuen Feature auf die möglichen Folgen der Ölpest im Golf von Mexiko und bietet Urlaubern somit eine völlig neue Möglichkeit, Bilder und Informationen in Echtzeit zu ihrem Besuch im Sunshine State abzurufen.
 

Veröffentlicht in Florida, Sonne & Meer
Donnerstag, 06 August 2009 01:37

Hawai’i hat den schönsten Strand der USA

geschrieben von

Dr. Beach kürt Hanalei Bay auf Kaua’i zu Amerikas bestem Strand 2009

Die Entscheidung ist gefallen: Der schönste Strand der Vereinigten Staaten liegt in Hawai’i. Dr. Beach Stephen Leatherman, Direktor des Florida International University’s Laboratory for Coastal Research, veröffentlichte auch in diesem Jahr seine Liste der Top 10 Strände der USA. Hanalei Bay auf Kaua’i gewann das Rennen um den begehrten Titel und darf sich nun schönster Strand Amerikas 2009 nennen. Rang zwei belegt Siesta Beach in Florida, auf dem dritten Platz landete Cooper Beach in New York.

Veröffentlicht in Hawaii, Sonne & Meer
Dienstag, 05 August 2008 02:00

Neue Website für die optimale Strandplanung

geschrieben von

Auf www.VisitStPeteClearwater.com können Florida-Besucher den richtigen Strand ganz nach ihren Wünschen und Bedürfnissen finden

Auf der Website www.VisitStPeteClearwater.com können Florida-Besucher ab sofort ihren persönlichen Lieblingsstrand finden. Alle Küstenabschnitte der Region St. Petersburg/Clearwater sind hier nach verschiedenen Kriterien und Kategorien sortiert. Die Übersicht listet nicht nur den richtigen Strand mit vielen Freizeitmöglichkeiten auf, sondern auch den besten Beach zum Entspannen ohne viel Trubel. Des Weiteren werden die zehn beliebtesten Plätze vorgestellt und detailliert beschrieben.

Veröffentlicht in Florida, Sonne & Meer
Freitag, 18 Juli 2008 02:56

Queens (New York City): Strandgefühle mit Skyline-Blick

geschrieben von

Das New York Water Taxi bringt Besucher nach Long Island (Queens) – Sonnenschirme, Live-Musik, Sport und Bars auf schneeweißem Sand

Alle Gäste des New York Water Taxi, die am Hunters Point Ferry Stop in Long Island City (Queens) das Boot verlassen, erwartet in den Sommermonaten ein besonderes Vergnügen. Sie können bis Mitte Oktober im schneeweißen Sand am Water Taxi Beach echten Strandgefühlen nachgehen – die Skyline Manhattans ist dabei immer im Blick. Gutes Essen, Bars, Beach Soccer, ein Volleyballfeld, Sonnenschirme und Live-Musik – das rund 4.000 Quadratmeter große Areal bietet alles, was der Sonnenanbeter braucht. Auch abends sind kulturelles Programm und Unterhaltung geboten. Der Water Taxi Beach ist mit dem Wassertaxi in nur vier Minuten von Manhattan Midtown (34. Straße) zu erreichen. Bis 20 Uhr ist der Eintritt frei, später werden je nach Programm zwei bis drei Euro verlangt.

Veröffentlicht in New York, Sonne & Meer
Sonntag, 15 Juni 2008 02:26

St. Petersburg/Clearwater hat den schönsten Strand der USA

geschrieben von
Image
Caldesi Island

Caladesi Island belegt den ersten Platz der „Dr. Beach“-Hitliste

Der Strandexperte Dr. Stephen Leatherman, bekannt als Dr. Beach, hat den Caladesi Island State Park in St. Petersburg/Clearwater als „America’s Top Beach“ für 2008 ausgezeichnet. Es ist bereits das zweite Mal, dass ein Strand dieser Region mit der Goldmedaille ausgezeichnet wurde: Im Jahr 2005 wurde der Fort de Soto Park in St. Petersburg als schönster Strand der USA gekürt. Somit ist St. Petersburg/Clearwater die einzige Region in Florida, die es zweimal auf Platz eins geschafft hat.

Veröffentlicht in Florida, Sonne & Meer
Dienstag, 11 März 2008 01:00

Fort De Soto Park zum schönsten Strand Amerikas gewählt

geschrieben von

Millionen User von „Tripadvisor“ stimmten weltweit ab

St. Petersburg/Clearwater’s North Beach im Fort De Soto Park wurde in einer Online-Umfrage zum schönsten Strand der USA gewählt. Die Kombination aus fein-puderigem, weißem Sand, ruhigem, klarem Wasser und der entspannten Atmosphäre vor Ort sorgten für die Top-Platzierung durch das Online-Reiseportal „Tripadvisor“ – der weltgrößten Reisecommunity.

Veröffentlicht in Florida, Sonne & Meer
Sonntag, 04 November 2007 21:48

Strandwandern auf zuckerweißem Pulversand

geschrieben von

Fernab des Massentourismus finden „Strandläufer“ auf Florida’s Gulf Islands traumhafte Sandstrände

Florida-Reisende, die mehr möchten als in der Sonne zu liegen, finden auf Florida’s Gulf Islands einige der schönsten Strandwander-Routen im Sunshine State. Die traumhaft weißen Sandstrände der Inseln Anna Maria Island und Longboat Key, südlich der Tampa Bay, sind bei Touristen bisher nahezu unentdeckt geblieben und erstrecken sich auf einer Gesamtlänge von 50 Kilometern. Beide Inseln sind über eine Brücke miteinander verbunden. Wer gut zu Fuß ist, kann sich auf einen aktiven Strandtag freuen und jederzeit mit dem kostenlosen Inselbus Manatee Trolley zum Ausgangspunkt zurückkehren. Vom Strand aus lassen sich die Delfine im Golf von Mexiko genauso gut betrachten wie die vielen pastellfarbenen Holzhäuser im Old Florida Style. 

Veröffentlicht in Florida, Sonne & Meer
Sonntag, 15 April 2007 21:31

Hollywood Beach mit neuer Strandpromenade

geschrieben von

Entlang des „Hollywood Beach Broadwalk“ können Greater Fort Lauderdale-Urlauber schlemmen, shoppen und flanieren

Die Strandpromenade des beliebten Ortes Hollywood Beach, etwa 20 Kilometer südlich von Fort Lauderdale, erstrahlt in neuem Glanz: Nach Abschluss der ersten Phase eines umfangreichen Modernisierungsprojektes in der gesamten Innenstadt von Hollywood Beach wurde nun der Hollywood Beach Broadwalk komplett erneuert. Designer-Boutiquen, Openair-Restaurants mit Meerblick und gemütliche Cafés zieren die neue Strandpromenade.

Veröffentlicht in Florida, Sonne & Meer
Seite 4 von 4