Donnerstag, 14 Juni 2007 21:23

Musikfestivals im Sunshine State

geschrieben von
Florida International Festival
Floridas größtes internationales Musikfestival beginnt in diesem Jahr am 13. Juli 2007 in Daytona. 16 Tage lang werden in über 55 Vorführungen mehr als 200 Künstler und Gruppen auftreten. Seit nunmehr über 40 Jahren nimmt auch das renommierte London Symphony Orchestra am Florida International Festival teil. Das weltberühmte Orchester wird sieben Konzerte, zahlreiche Kammerkonzerte und eine Sonderaufführung der "West Side Story" darbieten. Das Festival ist in fünf Kategorien gegliedert und bietet für jeden Geschmack etwas: das London Symphony Orchestra, Festival Stage, Jazz & Beyond, Family Fest und die Tippen Davidson Konzert Reihe. Weitere Informationen - auch zu speziellen Reisepaketen und Hotelangeboten - sind unter www.fif-lso.org abzurufen.

Underwater Music Festival
Elvis lebt - und zwar unter Wasser! Am 14. Juli 2007 findet - seit bereits 23 Jahren - das Underwater Music Festival auf den Florida Keys statt, bei dem nicht nur Elvis-Imitatoren ihrem großen Vorbild nacheifern und den legendären Hüftschwung unter Wasser zum Besten geben. Die verschiedensten Musikrichtungen sind bei dem Unterwasser-Gesangswettbewerb im Looey Key Reef, einem Bereich, der zum Florida Keys National Marine Sanctuary gehört, vertreten. Taucher und Schnorchler, die das Unterwasser-Spektakel gerne aus nächster Nähe erleben möchten, können sich bei den Tauchschulen der Lower Keys Plätze an Bord reservieren. Weitere Informationen zum Festival unter www.lowerkeyschamber.com/underwatermusicfest.htm

Arts, Eats & Beats! 2008
Neben der Musik können beim Arts, Eats & Beats! Festival in der Tampa Bay im Januar 2008 auch die Kunst und die großartige Küche dieser Region genossen werden. Groß und Klein freuen sich auf zwei Tage, angefüllt mit Live-Unterhaltung von lokalen Musikern, Sängern und Tänzern. Bei dem zweitägigen Outdoor-Event erwarten die Festivalbesucher neben Jazz, Blues und Rock viele weitere Musikgenres. Wer sich hungrig gesungen oder getanzt hat, kann sich in den besten Restaurants Tampas mit Köstlichkeiten der Region stärken.
Der genaue Termin des Festivals wird in Kürze unter www.mosi.org veröffentlicht.

Musikfestivals unter www.visitflorida.com finden
Einen guten Überblick über die zahlreichen Musikfestivals in Florida kann man sich unter http://international.visitflorida.com/deutsch/index.php verschaffen.
Unter Erlebnisse/ Veranstaltungen ist der Reisezeitraum einzugeben und schon werden Musik Festivals gelistet - mit Adresse, Website und kurzer Beschreibung.

Deutschsprachige Informationen können unter der Hotline-Nummer: +49 (0) 621 - 56 15  442 und unter www.visitflorida.travel/deutsch abgerufen werden. Kostenlose Florida-Informationen können außerdem schriftlich angefordert werden beim Florida Versandhaus c/o PELA Touristikservice, Postfach 1227, 63798 Kleinostheim, Fax: 06027-9796982,
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Gelesen 14422 mal
Veröffentlicht in Florida