Aktuelles

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: washington dc

Bereits zum 100. Mal hieß es jetzt „Push the button“, als vor dem Weißen Haus Präsident Joe Biden gemeinsam mit First Lady Jill Biden das Licht am wohl berühmtesten Weihnachtsbaum der USA einschaltete.

Die National Christmas Lightning Ceremony im President’s Park ist seit 1923 eine feste Tradition und läutet die Vorweihnachtszeit in Washington, DC und in den gesamten Vereinigten Staaten ein.

Veröffentlicht in Aktuelles

Der Winter und Weihnachten wird nicht nur in New York City gefeiert, auch in anderen Städten der USA wird es weihnachtlich.

In der US-Hauptstadtregion mit Washington, DC und den zwei angrenzenden Bundesstaaten Virginia und Maryland gibt es zahlreiche eisige Möglichkeiten, die in der kalten Jahreszeit für Abwechslung sorgen: Schlittschuhlaufen auf dem Pier und an der National Mall in Washington (D.C.), Weihnachten wie im 18. Jahrhundert in Colonial Williamsburg oder die spektakulären Eisskulpturen im US-Bundesstaat Maryland.

Veröffentlicht in Aktuelles

Für Fluggäste, die am Washington Dulles International Airport (IAD) landen oder abfliegen, ist es jetzt noch einfacher die rund 40 Kilometer zwischen dem Stadtzentrum von Washington, DC und dem internationalen Flughafen zurückzulegen. Ab dem 15. November 2022 verbindet die Erweiterung der Metrolinie Silver Line den Flughafen in Virginia direkt mit Downtown DC. Bislang gab es einen Express-Busservice vom Airport bis zur nächstgelegenen Metrostation Wiehle-Reston East, der bisherigen Endstation der Silver Line.

Veröffentlicht in Aktuelles

Nach Abschluss der ersten Renovierungsphase eröffnet das Smithosinan's National Air und Space Museum in Washington D.C. ab dem 14. Oktober 2022 mit acht neugestalteten Austellungen und zahlreichen neuen Exponaten wieder seine Pforten. Und noch eine gute Nachricht für alle Luft- und Raumfahrtfans: der Eintritt bleibt weiterhin kostenfrei.

Das Museum mit seinen zahlreichen Luft- und Raumfahrtexponanten an der National Mall ist das größte der Smithsonian Institution. Gemeinsam mit dem Steven F. Udvar-Hazy Center, der Außenstelle nahe dem Washington Dulles International Airport in Virginia, ist es mit mehr als acht Millionen Besuchern pro Jahr eines der beliebtesten Ausflugziele der US-Hauptstadtregion.

Veröffentlicht in Aktuelles

Am Memorial Day des Jahres 2022, exakt am 30. Mai, feierte das Lincoln Memorial 100 Jahre Geschichte, die kaum eindrucksvoller hätten sein können:

Hier trat 1939 die Sängerin Marian Anderson vor 75.000 Menschen auf, nachdem sie in der Constitution Hall nicht singen durfte, weil sie schwarz war.

Hier sprach Präsident Truman als erster US-Präsident vor der „National Association for the Advancement of Coloured People“, eine der einflussreichsten afroamerikanischen Bürgerrechtsorganisationen. Und hier hielt Martin Luther King Jr. 1963 seine legendäre „I have a dream“-Rede vor 250.000 Zuschauern.

Veröffentlicht in Aktuelles

Mit „Picasso: Painting the Blue Period” kommt nach 25 Jahren erstmals wieder eine Ausstellung zum frühen Schaffensprozess des Künstlers in die US-Hauptstadt

Vom 26. Februar bis zum 12. Juni 2022 gewährt die Phillips Collection, Amerikas erstes Museum für moderne Kunst, beeindruckende Einblicke in die frühe Karriere des spanischen Malers Pablo Picasso (1881-1973). Die Ausstellung „Picasso: Painting the Blue Period“ in Washington, DC zeigt 70 Werke aus 30 internationalen Sammlungen, darunter Gemälde, Skulpturen und Zeichnungen des spanischen Malers, der heute als Ikone der Moderne gilt.

Veröffentlicht in Aktuelles

Für spannende Reisen und entspanntes Planen: Kostenloser Reiseführer über die US-Hauptstadtregion 

Reiserouten, Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und zahlreiche thematische Urlaubstipps: Der neue Capital Region USA Reiseführer 2022 ist kostenfrei erhältlich

Veröffentlicht in Aktuelles