Aktuelles

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: chinatown

Eigentlich denkt man bei öffentlichen Nahverkehr in San Francisco sofort an die Cable Cars - aber weit gefehlt, es gibt dort neben Bussen auch eine gut ausgebaute U-Bahn, jetzt sogar mit einem Halt in Chinatown.
Die neu gebaute Metro-Strecke verbindet den Norden mit dem Süden der Innenstadt und verändert den Streckenverlauf der T Third-Linie. Vier neue Haltestellen sind entstanden, alle Details zur neuen Strecke haben wir euch hier kurz zusammengestellt.

Veröffentlicht in Aktuelles

Noch mehr Gastfreundschaft in Kaliforniens Metropole: Die neuen San Francisco Welcome Ambassadors sind seit November überall in der Stadt anzutreffen und stehen Besuchern mit Rat und Tat zur Seite.
San Francisco freut sich wieder über internationale Besucher. Um Gästen die Orientierung in der Stadt so einfach wie möglich zu machen, hat San Franciscos Bürgermeisterin London N. Breed mit den „Welcome Ambassadors“ eine neue Initiative ins Leben gerufen.

Veröffentlicht in Aktuelles
Donnerstag, 27 September 2007 22:11

San Francisco

 

Image
Blick auf Downtown San Francisco

San Francisco liegt etwa auf halber Höhe des lang gestreckten Staates Kalifornien, direkt an der Pazifikküste. Die Stadt ist an drei Seiten von Wasser umgeben, im Westen vom Pazifik, im Norden und Osten von der San Francisco Bay. Diese großen Wasserflächen sind für das ganzjährig milde, öfter auch neblig trübe Klima mitverantwortlich. Im Sommer sind die Temperaturen wesentlich angenehmer als im heißen Los Angeles und im Winter ist es nur selten unter plus 10°C.

San Francisco - City by the Bay - hat etwa eine Dreiviertelmillion Einwohner. In der gesamten Bay Area leben etwa 7 Millionen Menschen. Neben den US-Amerikanern findet man ein buntes Volksgemisch aus ehemaligen Mexikanern, Chinesen, Japanern und vielen Menschen europäischer Abstammung, wie Italienern, Deutschen, Iren und Engländern.

Veröffentlicht in Städte & Regionen