Aktuelles

Mittwoch, 15 Oktober 2008 15:49

Lufthansa senkt Treibstoffzuschlag für ihre Flüge

geschrieben von

Niedrigere Rohölpreise führen zur Reduzierung:

Nachdem die Preise für Rohöl und Kerosin gefallen sind, senkt die Lufthansa den Treibstoffzuschlag für ihre Flüge wieder. Bei Flugtickets, die ab dem 20. Oktober 2008 ausgestellt werden, vermindert sich der Zuschlag für innerdeutsche und grenzüberschreitende Flüge in Europa um 3 Euro auf 24 Euro pro Flugstrecke. Der Zuschlag für Langstreckenflüge wie zum Beispiel in die USA sinkt um 5 Euro auf 92 Euro pro Streckenabschnitt.

Gelesen 9430 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 26 März 2009 01:29
Veröffentlicht in Airlines