Sonne & Meer

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: 2020

Montag, 20 Januar 2020 09:15

Alaska 2020 - was gibt es Neues?

Glacier National Park and PreserveDer größte Bundesstaat der USA startet das neue Jahr mit zahlreichen Neuigkeiten. Nachfolgend ein kleiner Überblick über das Neueste aus den einzelnen Regionen Alaskas.

Kreuzfahrten

Es gibt Expansionen im Kreuzfahrtensektor. Mit zehn neuen und damit insgesamt 43 großen Kreuzfahrtschiffen und 29 zusätzlichen Anlaufhäfen erwartet Alaska für das Jahr 2020 einen Wachstum von sechs Prozent in diesem Sektor.

Beispielsweise wird Windstar Cruises mit der neuen Star Breeze in Alaska segeln und ab dem Frühjahr fast zwanzig verschiedene Reisen anbieten, darunter die Reise Alaska Glaciers & Prince William Sound, die Erstbesuche in winzigen Häfen wie Valdez und Petersburg inkludiert.

Veröffentlicht in Alaska

Coralpalooza 2020Die Florida Keys sind die Heimat des einzigen lebenden Korallenriffs der kontinentalen USA und der Schutz dieses Naturguts ist seit langem ein wichtiger Schwerpunkt für die subtropische Inselkette.

Pünktlich zum Weltmeerestag am 8. Juni hat die in Key Largo ansässige Coral Restoration Foundation (CRF) angekündigt, dass ihre jährliche Veranstaltung Coralpalooza™ - die weltweit größte Veranstaltung zur Riffrestauration - dieses Jahr digital stattfinden wird.

Coralpalooza™ Digital 2020

Coralpalooza™ ist normalerweise ein Tag der aktiven Wiederherstellung von Korallenriffen. 2019 nahmen rund 300 Menschen aus 11 Ländern teil, und allein in den Florida Keys halfen mehr als 250 Taucher dabei, über 1.700 gefährdete Korallen in den Florida Reef Tract zurückzubringen.

Veröffentlicht in Florida
Donnerstag, 30 Januar 2020 08:22

Alabama-Reiseplaner 2020 erschienen

er zentrale Südstaat der USA übersichtlich auf 40 Seiten

Das Verkehrsbüro für Alabama hat seinen Reiseführer in deutscher Sprache für 2020 veröffentlicht. Der 40-seitige Der neue Reiseplaner 2020Reiseplaner „Sweet Home Alabama“ kann ab sofort zur kostenlosen Lieferung bestellt werden. Das Heft verzichtet auf Werbung.

Die neue Broschüre mit ihren informativen Texten und vielen Fotos setzt den Themen-Schwerpunkt auf Alabamas Natur-Erlebnisse.

Der zentrale Südstaat der USA bietet schneeweiße Sandstrände und Tauchreviere an seiner Küste am Golf von Mexiko, das mehr als tausend Quadratkilometer große Sumpfgebiet Mobile-Tensaw-Delta voller wilder Alligatoren und mit riesigen Beständen an Wildvögeln, einige Standorte der seltenen weißblütigen Cahaba-Lilie und viele Seen und Wälder zum Bootfahren, Schwimmen, Radeln, Wandern und Klettern.

Über all dies informiert das Heft – und noch über einiges mehr über Naturerlebnisse hinaus und enthält erstmals auch umfangreiche Städtetipps.

Veröffentlicht in Alabama