Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: wildlife

Bären, Elche & Co. in freier Wildbahn zu erleben, gehört zweifelsfrei zu den Höhepunkten einer Alaskareise. Wer sich nicht auf den Zufall oder sein Glück verlassen möchte, sollte das Alaska Wildlife Conservation Center (AWCC) besuchen, denn hier sind die wilden Tiere hautnah zu erleben.

Veröffentlicht in Aktuelles

Georgia - von der Insel der Millionäre über die Kirschblütenhauptstadt bis hin zum Land der bebenden Erde

Der US-Bundesstaat Georgia blickt seit seiner Gründung im Jahre 1733 auf eine bewegte Geschichte zurück. Auch im Jahr 2022 stehen wieder zahlreiche Jubiläen an, die mit Feierlichkeiten und Aktionen gewürdigt werden. So zelebrieren unter anderem Jekyll Island sowie das Okefenokee National Wildlife Refuge ihr 75-jähriges Bestehen und Macons Kirschblütenfestival wird bereits zum 40. Mal ausgetragen. All diese Jubiläen haben eines gemeinsam: Sie würdigen den Schutz der Natur und geben zugleich einen tiefen Einblick in die Geschichte des Bundesstaates sowie in die Geschichten seiner Einwohner.

Veröffentlicht in Aktuelles
Mittwoch, 25 September 2019 19:43

Florida - zu Wasser, zu Lande und in der Spielhölle

Key DeerZu Wasser, zu Lande und in der Spielhölle Die Vielfalt Floridas zeigt sich exemplarisch in den kommenden Neuigkeiten

Zugegeben, wettertechnisch sowie landschaftlich ändert sich über das Jahr gesehen nicht viel im Sunshine State. Bei bis zu 360 Sonnentagen im Jahr auch kein Wunder. Das heißt aber natürlich nicht, dass sich in Florida nichts tut. Von neuen Naturschutzzentren über Piratenhotels bis hin zu außergewöhnlichen Museen - ein Überblick über die Neuigkeiten in Florida:

Ganz im Süden des Sunshine States wird auf Big Pine Key das neue Florida Keys National Wildlife Refuges Nature Center noch in diesem Jahr seine Türen öffnen. Das Besucherzentrum präsentiert in einer interaktiven Ausstellung die insgesamt vier Naturschutzgebiete der Florida Keys, zu denen neben dem National Key Deer Refuge in Big Pine Key noch das Key West National Wildlife Refuge, das Great White Heron National Wildlife Refuge und das Crocodile Lake National Wildlife Refuge gehören. Das neue Besucherzentrum ist dienstags bis freitags von 10 bis 15 Uhr geöffnet. Außer dem abgelegenen Crocodile Lake sind alle Schutzgebiete für Besucher zugänglich.

Veröffentlicht in Florida
Sonntag, 15 September 2019 20:48

Neues Florida Keys National Wildlife Refuges Center

Key Deer können sogar schwimmenNeu eröffnet: Von Rehen, Reihern, Krokodilen und Schildkröten

Auf Big Pine Key hat Anfang September das neue Florida Keys National Wildlife Refuges Nature Center seine Türen geöffnet. Das neue Besucherzentrum präsentiert in einer interaktiven Ausstellung die insgesamt vier Naturschutzgebiete der Florida Keys, zu denen neben dem National Key Deer Refuge in Big Pine Key noch das Key West National Wildlife Refuge, das Great White Heron National Wildlife Refuge und das Crocodile Lake National Wildlife Refuge gehören. Das neue Besucherzentrum ist dienstags bis freitags von 10:00 – 15:00 Uhr geöffnet. Gäste können neben dem neuen Nature Center auch die vier Natur- und Tierschutzgebiete besuchen, bedrohte und seltene Tiere ebenso wie eindrucksvolle Pflanzen bewundern und mehr über den Umweltschutz in den Florida Keys erfahren.

Veröffentlicht in Florida