Aktuelles

Virginia Beach: Kunst an der US-Atlantikküste

geschrieben von
Java Surf Mural im Vibe District Java Surf Mural im Vibe District Virginia Beach CVB

Virginia Beach ist berühmt für seine vielfältigen Outdoor-Aktivitäten und endlosen Sandstrände, bietet seinen Besuchern aber auch eine stetig wachsende Kunstszene, die von Kunsthandwerk über Museen für moderne Kunst bis hin zu verschiedenen Events reicht.

Abwechslungsreicher ViBe Creative District

Der ViBe Creative District ist gleichermaßen Zentrum für Künstler, lokale Röstereien und Restaurants, regionale Erzeugnisse sowie Museen. Er bietet kleinen Unternehmen die Möglichkeit, ihre Leidenschaft für Kunst mit Einheimischen sowie mit Besuchern zu teilen. Eines der Highlights im Viertel ist die „Walking Tour“, bei der die bunt bemalten Wandgemälde, sogenannte Murals, überall an den Fassaden in den Straßen bestaunt werden können.

Wöchentliche und monatliche Veranstaltungen heben das Erlebnis im ViBe Creative District auf ein noch höheres Niveau. Beim Old Beach Farmers Market können lokale Erzeugnisse der über 40 Stände genossen werden. Dieser findet von Mai bis Oktober, jeden Samstag von 9 bis 12 Uhr, statt. Wer lieber ein einzigartiges Souvenir mit etwas Geschichte mit nach Hause nehmen möchte, sollte sich zum VB Flea begeben. Auf dem charmanten Flohmarkt lassen sich unter anderem Vintage-Dekor, Möbel, Schallplatten, Motorradteile, eine Fahrrad- und Bretterbörse, Beleuchtung, Kleidung und andere tolle Fundstücke shoppen.

Talent - dieser Künstler erschafft immer wieder äußerst sehenswerte MuralsTalent - dieser Künstler erschafft immer wieder äußerst sehenswerte Murals

Mode mit dem gewissen Extra

Wer auf der Suche nach besonderen Modeteilen ist, begibt sich zur North End Bag Company. In dem Shop auf 19th Street in Virginia Beach werden Handtaschen und andere modische Accessoires aus Leder in verschiedenen Designs an alten Nähmaschinen von Hand hergestellt.

Besucher bekommen hier ein lokal hochwertiges und dazu noch nachhaltiges Produkt, denn im Gegensatz zu chemischer Ledergerbung wird die alte Tradition mit Rindengerbstoffen angewendet, was die Taschen gleichzeitig langlebiger macht und schonend für die Umwelt ist.

Auch der Künstler Caesar ist mit seinen Murals in Virgina Beach präsentAuch der Künstler Caesar ist mit seinen Murals in Virgina Beach präsent

Zeitgenössische Kunst am Strand

Das Museum of Contemporary Art (MOCA) veranstaltet auch dieses Jahr wieder die Virginia MOCA Boardwalk Art Show. Vom 4. bis 6. Oktober 2024 zeigen über 175 Aussteller an der Strandpromenade von Virginia Beach ihr künstlerisches Können. Das Event wurde vom Sunshine Artist Magazine als eine der 15 besten Kunstausstellungen des Jahrzehnts ausgezeichnet.

Weitere Informationen über Virginia Beach sind auf der Webseite www.VisitVirginiaBeach.com sowie auf der deutschen Facebook Fan-Seite www.facebook.com/EntdeckeVirginiaBeach erhältlich, natürlich finden sich auch viele Tipps und Infos in unserem USA-Forum.

Gelesen 307 mal Letzte Änderung am Montag, 17 Juni 2024 16:30