Natur & Outdoor

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: arizona

Dank der vielfältigen Geografie beherbergt Arizona spektakuläre Gärten und Arboretums. Von Kakteen in der Sonora-Wüste bis hin zu Kolibris – Gärten sind eine unterhaltsame und lehrreiche Möglichkeit, etwas über die facettenreiche Flora und Fauna Arizonas zu erfahren. Die meisten verfügen über Lehrpfade und bieten Führungen sowie Veranstaltungen und Ausstellungen an, um Ihr Erlebnis zu bereichern. Darüber hinaus beherbergen die Gärten vielfältige Lebensräume für eine Vielzahl von Vogelarten, die diese Orte entweder bewohnen oder auf ihrer saisonalen Wanderung besuchen.

Veröffentlicht in Aktuelles
Dienstag, 14 Dezember 2021 21:14

Scottsdale: Chihuly in the Desert

Die Stadt Scottsdale in Arizona ist um ein künstlerisches Highlight reicher: Mit Chihuly in the Desert gibt es eine neue Ausstellung mit monumentalen Werken des Künstlers Dale Chihuly an keinem minderen Ort als Taliesin West, dem Wohnhaus und Atelier des berühmten Architekten Frank Lloyd Wright und einzigem kulturellen UNESCO-Welterbe des Grand Canyon States.

Veröffentlicht in Aktuelles

Nationalparks sind ausgedehnte Schutzgebiete, die dem Zweck dienen, die lokale Flora und Fauna zu schützen und das natürliche ökologische Gleichgewicht zu bewahren. In den USA gibt es zahlreiche Naturparks, die für ihre landschaftlichen Reize und Besonderheiten bekannt und deshalb beliebte Ziele zum Entdecken, Wandern und Trekken sind.

Veröffentlicht in USA gesamt
Mittwoch, 17 Februar 2021 23:17

Die unbekannteren Weinbaugebiete der USA

Kief-Joshua Wineyards, Arizona

Zum Tag des Weins 2021: Von der Rebe zum Genuss – Diese amerikanischen Weinanbaugebiete sollte man ebenfalls kennen

Schon seit Jahrhunderten genießen Menschen rund um den Globus die diversen leckeren Weinsorten dieser Welt. Nicht nur in Europa findet man sehr gute Tropfen, auch andere Kontinente beherbergen hervorragende Weinregionen, so auch Nordamerika.

Zum amerikanischen Tag des Weines am 18. Februar 2021 stellen wir hier einige der unbekannteren, aber dennoch sehr empfehlenswerten Locations zum Weingenuss in den USA vor.

Wein aus der Wüste Arizonas

Dass Arizona ein hervorragendes Weinanbaugebiet ist, kommt vielen aufgrund des dortigen Klimas gar nicht in den Sinn. Dennoch stellen die Weingüter der Gegend fabelhaften Rot und Weißwein her. Bereits im 16. Jahrhundert bauten spanische Jesuiten Wein im Grand Canyon State an, den sie für christliche Zeremonien nutzten.

Veröffentlicht in USA gesamt

Pinball Hall of FameFür viele Reisende steht der Besuch von Museen in den Vereinigten Staaten von Amerika ganz oben auf der To-Do-Liste. Die USA locken mit einer Vielfalt an beeindruckenden Einrichtungen, die Kunst, Kultur und Geschichte in den Vordergrund stellen.

Abseits der etablierten und weltberühmten Museen und Galerien existieren skurrile Sammlungen, die nicht minder faszinierend und künstlerisch wertvoll sind. Von Pinball über Piraten bis hin zu einer Reise nach Oz: Visit The USA empfiehlt acht verrückte Museen in den USA.

Einen Vorgeschmack erhalten Interessierte auf der kostenfreien Streamingplattform GoUSA TV. Die Serie „Atlas Obscura“ zeigt weitere besondere Sehenswürdigkeiten in den Vereinigten Staaten.

Veröffentlicht in USA gesamt
Mittwoch, 10 Februar 2021 15:52

Frühlingsgefühle im Wilden Westen

Blühende Kakteen in SedonaDie wenigsten Menschen haben beim Wort „Arizona“ sattes Grün und bunte, blühende Blumen vor Augen. Doch genau das ist der Fall!

Der Grand Canyon State hat unglaublich viel grüne Natur zu bieten. Von wilden Blumen am Wegesrand, über zarte Kakteenblüten und noch zartere Kolibris, die sich in allen Farben des Regenbogens in Sierra Vista tummeln.

Auf Wanderwegen entlang beeindruckender Felsformationen, lässt sich die Schönheit der Natur am besten erleben.

Das Arizona Office of Tourism zeigt im Folgenden einen Einblick in die wilde Artenvielfalt von Blumen und Vögeln sowie die besten Wege, um sie zu entdecken und zu genießen.

Veröffentlicht in Arizona
Montag, 13 Juli 2020 21:39

Scottsdales Wild-West-Feeling entdecken

Saguaro Guest RanchIn Scottsdale wird der Kindheitstraum eines jeden Wild-West-Fans wahr:

Die Sonora Wüste, die grünste und dennoch biologisch vielfältigste Wüste Nordamerikas, bietet die Möglichkeit einzigartige Abenteuer wie im Film zu erleben.

Ein Ausritt durch die trockene, mit Kakteen besetzte Wüstenlandschaft - oder doch lieber ein kühles Getränk im Rusty Spur Saloon genießen?

In der Region Scottsdales ist alles möglich, um dem Traum vom Wilden Westen einmal selbst zu erleben und zu spüren.

Veröffentlicht in Arizona

Rock Climbing in BouldersAbenteuer gesucht? Scottsdale ist das perfekte Urlaubsziel für unternehmungslustige Reisende mit viel Ausdauer.

Historische Bauten, großartige Kulinarik und Wild-West Atmosphäre – das sind die ersten Bilder, die der Gedanke an einen Urlaub in Scottsdale hervorruft. Aber die Wüstenstadt hat noch viel mehr zu bieten: Besonders abenteuerlustige Reisende kommen hier dank außergewöhnlichen Aktivitäten auf ihre Kosten.

Abschlag in der Wüste

Golf ist mit Abstand der beliebteste Sport in Scottsdale. Dies beweist auch das jährliche Waste Management Open, bei dem die Profis der Szene auf der Grünfläche gegeneinander antreten und ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Doch auch Anfänger werden in der Wüstenstadt glücklich: Neben den klassischen Golfplätzen gibt es auch andere Möglichkeiten, mit der Sportart in Berührung zu kommen.

Veröffentlicht in Arizona
Mittwoch, 29 September 2010 22:12

Rafting-Abenteuer im Grand Canyon West

Die einzige eintägige Raftingtour im Grand Canyon mit Ermäßigungen bis Ende Oktober
Image
Je nasser je besser...

Ein Floß durch die reißenden Stromschnellen des Colorado Rivers navigieren, zu geheimnisvollen Wasserfällen wandern und im Hubschrauber auf den oberen Rand des Grand Canyon West fliegen - dies sind keine Szenen aus einem Actionfilm à la James Bond oder Indiana Jones, sondern die einzelnen Bestandteile des Hualapai River Runners Pakets, der einzigen eintägigen Wildwasser-Raftingtour im Grand Canyon.

Veröffentlicht in Arizona
Montag, 20 April 2009 20:43

Fun Run auf der Historic Route 66

Start zum Fun Run
Start zum Fun Run
Im Mai 2009 ist der alte Highway das heißeste Pflaster für jung gebliebene Auto-Oldies
 
Hier wird nicht abgewrackt, sondern Gas gegeben: Vom 1. bis zum 3. Mai 2009 wird die „Mutter aller Straßen“ zum Schauplatz einer nostalgischen Autoparade. Beim 22. jährlichen Historic Route 66 Fun Run befahren hunderte von schicken Oldtimern die letzte noch existierende Originalstrecke der bedeutenden Straße. Die Tour verläuft von Seligman bis Kingman, quer durch den Nordwesten des US-Bundesstaates Arizona. Die gesamte Strecke beträgt rund 241 Kilometer und bietet zahlreiche Gelegenheiten für Zwischenstopps an den schönsten Sehenswürdigkeiten. Ausgerichtet wird das Auto-Spektakel von der Historic Route 66 Association of Arizona, die sich ausschließlich der Erhaltung des alten Highways widmet.
Veröffentlicht in Arizona