Samstag, 14 Februar 2009 21:16

Las Vegas: Westside Trains

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)


Image
unscheinbar von außen...
Las Vegas, die Stadt der Spieler. Las Vegas, die Stadt der Shows und Las Vegas, mittlerweile auch die Stadt der gehobenen Gastronomie. Aber Las Vegas, die Stadt der Modelleisenbahner?

Zugegeben, Modellbahn-Shopping dürfte in den seltensten Fällen der Hauptgrund für einen Besuch in Las Vegas sein (und die Stadt macht einem die Ablenkung vom Hobby wirklich mehr als leicht...), aber da die Glitzerstadt in der Wüste tausenderlei Möglichkeiten bietet, um Geld den Besitzer wechseln zu lassen, erstaunt es natürlich nicht, dass sich auch ein gut sortiertes Modellbahngeschäft in Las Vegas findet.

Lässt man sein Geld im Spielcasino, gewinnt nahezu immer das Casino - lässt man sein Geld bei Westside Trains, gewinnt immer das Hobby. Da sollte die Entscheidung für einen Besuch doch leicht fallen!

Image
... eine Fundgrube von innen!
20 Fahrminuten vom Las Vegas Boulevard, dem berühmten "Strip" entfernt, liegt das Ladengeschäft von Westside Trains. Angeboten wird Neu- und Gebrauchtware in den Spurweiten 0, H0 und N, der Spur-N Bahner freut sich besonders über eine große Auswahl an Kato-Unitrack Gleisen. Freunde älterer Fahrzeuge der Spurgröße 0 werden ebenfalls nicht enttäuscht, eine Lionel-Pacific aus dem Jahre 1953 mit Rauchgenerator und Sound-Tender wechselte für $230 den Besitzer und wird nun bald auf alten Märklin-Gleisen in Deutschland ihre Runden drehen. Dank der neuen Zollgrenzen bleibt auch nach einer Erweiterung des Fuhrparks noch genügend "Luft" für einen Besuch der zahlreichen Shopping-Malls der Stadt.

Auch wenn das familieneigene Controlling absolut nichts vom angedachten Investitionsvorhaben hält, lohnt sich ein Besuch: Die Auswahl an Modellbahnliteratur und Zeitschriften ist ebenfalls reichhaltig und der Rückflug in die Heimat dauert bekanntermaßen sehr lange...

Westside Trains
2960 S.Durango #117
Las Vegas, NV  89117

Tel.: (702) 254-9475

Öffnungszeiten: 08:00 - 18:00 Uhr

Website: http://www.thetrainengineer.com/


Die hier genannten Informationen waren zum Zeitpunkt der Überprüfung aktuell. Sollten sie einen Besuch planen, empfehlen wir ihnen, sich auf alle Fälle auf der jeweiligen Homepage über aktuelle Öffnungszeiten usw. zu informieren.

 

 

Gelesen 16553 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 05 November 2009 17:52
Veröffentlicht in Nevada
Thomas

Seitdem ich 1992 zum ersten Mal in den USA war, bin ich von diesem Land begeistert und bereise es regelmässig.

Besonders angetan hat es mir der Südwesten, in New Mexico fühle ich mich besonders wohl. Zum Abschalten zieht es mich meistens nach Florida, dort ist die Gegend um Naples und Sarasota mein absoluter Favorit.