Samstag, 24 März 2007 00:33

Islamorada: Pines & Palms Resort

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Image
der eigene Bootssteg
Ferienhäuschen und Suiten mit 1 bis zu 3 Zimmern direkt am Meer im Herzen von Islamorada, der Hauptstadt des Sportfischerei. Das Pines & Palms Resort liegt nur wenige Minuten von den besten Restaurants, Läden und Fischgründen der Keys entfernt und doch sind es nur 80 Meilen bis zum Flughafen von Miami. Zudem trägt das Pines & Palms die begehrte Auszeichnung "Superior Florida Keys Lodging", was auch für garantierte Qualität und Sauberkeit steht. Von der Handelskammer Islamorada wurde der "Beautification Award" verliehen. Es wird sehr auf Details geachtet, alle Zimmer verfügen über eine komplett ausgestattete Küche, einen Wohnbereich (teilweise mit Bettcouch) sowie Balkon oder Veranda, meistens sogar mit Meerblick.

Der beheizte Pool liegt nur wenige Meter vom Meer entfernt und alle, die mit dem eigenen Boot anreisen, können dieses sogar am hoteleigenen Steg befestigen.
Das Pines & Palm Resorts war für zwei Tage unsere Heimat und Ausgangspunkt für verschiedenste Ziele auf den Upper Keys. Untergebracht waren wir in einer der "Ocean Front Suites", die sich in etwa in der Mitte der Hotelanlage befinden. Das Gebäude, das die Suites beherbergt, steht auf Stelzen - oben wohnen, unten parken. Keine schlechte Idee, gut für die Aussicht und Reisende mit Traglasten dürfen sich bei An- und Abreise über etwas Sport freuen...

Die Zimmer sind sehr gemütlich eingerichtet. In der Küche sind alle nötigen Gerätschaften vorhanden, Fernseher und Telefon fehlen ebenfalls nicht, lediglich das eigene Notebook bleibt ohne Anschluss.

Image
der Liegestrand
Die Anlage lädt zum Entspannen und Verweilen ein, vorne am Wasser gibt es einen Ministrand mit Liegestühlen, auch außen auf den Bootsstegen stehen Stühle, wo sich abends mit einem Glas Wein in der Hand der Sternenhimmel betrachten lässt. Baden kann man allerdings nur im Pool, da das Meer an der Wasserkante lediglich eine Tiefe von ca.1 m aufweist und der Boden naturbelassen, d. h. mit Steinen und Pflanzen bedeckt ist.

Mit seiner zentralen Lage auf Islamorada und den vielen Restaurants wie auch Lebensmittelgeschäften in der unmittelbaren Nähe eignet sich das Pines & Palms sowohl als gemütlicher Rückzugsort für gestresste Großstädter wie auch als idealer Stützpunkt um die Upper Keys zu entdecken.

Pines & Palms Resort
Mile Marker 80.4 (Oceanside)
Islamorada, FL 33036

Tel. (305) 664-4343

http://www.pinesandpalms.com


Die hier genannten Informationen waren zum Zeitpunkt der Überprüfung aktuell. Sollten sie einen Besuch planen, empfehlen wir ihnen, sich auf alle Fälle auf der jeweiligen Homepage über aktuelle Telefonnummern usw. zu informieren.

Gelesen 13385 mal Letzte Änderung am Samstag, 07 November 2009 00:39
Veröffentlicht in Florida Unterkünfte
Thomas

Seitdem ich 1992 zum ersten Mal in den USA war, bin ich von diesem Land begeistert und bereise es regelmässig.

Besonders angetan hat es mir der Südwesten, in New Mexico fühle ich mich besonders wohl. Zum Abschalten zieht es mich meistens nach Florida, dort ist die Gegend um Naples und Sarasota mein absoluter Favorit.