Natur & Outdoor

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: usa

Mittwoch, 19 Januar 2022 16:44

Von Hollywood zu Texas: Schutzmasken in den USA

Als Deutscher kriegen wir nicht viel mit von dem Verhalten der Alltagsmenschen bezüglich von Corona-Schutzregelungen in den USA. Wir kennen höchstens die offiziellen Bestimmungen und die Informationen, die wir über die Medien erhalten. Wie Stars und Sternchen mit den Masken umgehen, allein schon, um ihren Ruf zu schonen, lernen wir eher als das, was uns als Tourist in Amerika erwarten würde. Wie steht es mit den Schutzmasken-Regelungen in den USA, in und außerhalb des Medienfokus?
Veröffentlicht in USA gesamt
Schlagwörter

Nationalparks sind ausgedehnte Schutzgebiete, die dem Zweck dienen, die lokale Flora und Fauna zu schützen und das natürliche ökologische Gleichgewicht zu bewahren. In den USA gibt es zahlreiche Naturparks, die für ihre landschaftlichen Reize und Besonderheiten bekannt und deshalb beliebte Ziele zum Entdecken, Wandern und Trekken sind.

Veröffentlicht in USA gesamt
Samstag, 22 März 2008 16:07

EC / Maestro Karte in den USA

Mit der Maestro bzw. EC-Karte in die USA

Lange Zeit waren die Vereinigten Staaten von Amerika ein weißer Fleck auf der Landkarte der EC-Kartenbenutzer. Dies gilt nun schon seit einiger Zeit nicht mehr:

Laut dem Bundesverband der Deutschen Banken bzw. der ATM Industry Association kann man mit der EC-Karte bzw. genaugenommen: Maestro-Karte in Nordamerika nunmehr an mehr als 15 Millionen Kassen mit der Karte bezahlen sowie an über 450.000 Geldautomaten ("ATM", Automated Teller Machines) Geld abheben. Wichtig ist jedoch, dass diese Automaten bzw. die Kassen das untenstehende Maestro-Zeichen tragen:

ohne Maestro Logo geht es nichtohne Maestro Logo geht es nicht

Dies ist üblicherweise der Fall, wenn auch Mastercards akzeptiert werden. Im Gegensatz zur Mastercard (eine Kreditkarte, Abbuchung später) ist die Maesto- / EC-Karte eine Debitkarte (Betrag wird umgehend belastet). Dies nur für den Fall, dass man an der Kasse gefragt wird: "Debit or Credit"? Hier ist im Falle der Maestro Karte "Debit!" die richtige Antwort.

Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht und die EC-Karte bzw. jetzt "Girokarte" mehrfach getestet und es traten keinerlei Probleme auf. Die Gebühren waren durchwegs günstiger, als wenn man mit der Kreditkarte Geld holt.

Die genauen Kosten entnehmen Sie bitte dem Preisaushang oder den allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihrer Bank oder Sparkasse, die diese die Kosten individuell festlegt.

Kunden der Deutschen Bank sind besonders fein raus: Durch eine Kooperation mit der Bank of America (deren Filialen man flächendeckend in den gesamten USA findet) kann man an Automaten dieses Instituts kostenfrei Geld bekommen. Besonders angenehm ist, dass vor allem in vielen Shopping-Malls Geldautomaten der Bank of America stehen.

Aber auch Kunden der DKB, noris bank sowie der comdirect Bank können mit ihrer Karte in den USA kostenlos Geld abheben, wobei beim Bezahlen in den USA nur bei der DKB-Karte keine Gebühren anfallen (Stand 06/2019). 

Aber Achtung!
Die Deutsche Bank sowie andere Banken haben für Länder außerhalb Europas aus Sicherheitsgründen das Limit auf Null gesetzt. Wer im Ausland Geld abheben will, muss das sogenannte Null-Limit eigens aufheben lassen.

Mit den neuen sogenannten V-Pay-Cards, also der neueste EC-Kartengeneration, lässt sich im außereuropäischen Ausland kein Geld abheben.

Das Bezahlen mit der EC-Karte lohnt sich bei kleinen Beträgen nicht. Beim Einchecken in Hotels ist nach wie vor eine Kreditkarte unverzichtbar, da ansonsten Room-Charge (Belastungen auf die Zimmerrechnung) nicht möglich ist - dazu gehört auch das Telefonieren vom Zimmer aus. Auch die Anmietung eines Mietwagens wird ohne Keditkarte schwierig. Sie sollten also nach wie vor bei der Einreise in die USA mindestens eine Kreditkarte bei sich haben (siehe auch unsere Shoppingtipps).

Wichtig - Änderungen ab 2023: 

Mastercard stellt den Maestro-Service ein: Ab 2023 sollen keine neuen Karten mit Maestro-Funktion mehr ausgegeben werden. Damit steht die Girocard in ihrer jetzigen Form vor dem Aus. Laut Auskunft der Kartenfirma sollen ab dem 01. Juli 2023 keine neinen Girokarten ("EC-Karten") mit der Maestro-Funktion mehr ausgegeben, ohne das das Geldabheben im Ausland nicht funktioniert.

Die gute Nachricht: bereits ausgegebene Karten behalten bis zum Ablaufdatum ihre Gültigkeit, außer die ausgebende Bank tauscht die Karte bereits vorher aus. Einzige Alternative zur Nutzung der Girokarte wäre die V-Pay Funktion, die einige Banken ebenfalls anbieten. Aber auch hier steht die Zukunft des Systems in den Sternen. 

Offizieller Grund für die Abschaffung der Maestro-Funktion ist, dass man Girokarten mit dem Maestro-Symbo nicht zum Online-Shopping benutzen kann, was immer wichtig wird. Hinter den Kulissen wird allerdings vermutet, dass das eigentliche Ziel ist, mehr "echte" Mastercards in Umlauf zu bringen und damit verstärkt am E-Commerce mitzuverdienen. 

Veröffentlicht in Basisinfos
Sonntag, 20 Januar 2019 16:07

USA Feiertage 2020 - 2023

Vor allem an verlängerten Wochenenden (besonders das Labor Day Weekend) muss mit ausgebuchten, Hotels, Flügen, etc. gerechnet werden, da sich dann halb Nordamerika an den Strand, in die Berge, ... begibt.

Teilweise werden an solchen Wochenende auch die Preise für Flüge, Übernachtung usw. erhöht - also bitte bei der Reiseplanung entsprechend berücksichtigen! Hinweis: Fällt der Feiertag auf einen Sonntag, so ist der darauf folgende Montag frei, fällt er auf einen Samstag, so ist der Freitag davor arbeitsfrei!


 

2020

2021

2022

2023

New Year's Day Mi., 1. Januar 2020 Fr., 1. Januar 2021 Sa., 1. Januar 2022 So., 1. Januar 2023
Martin Luther King Day Mo., 20. Januar 2020 Mo., 18. Januar 2021 Mo., Januar 17, 2022 Mo., 16. Januar 2023
President's Day Mo., 17. Februar 2020 Mo., 15. Februar 2021 Mo., Februar 21, 2022 Mo., 20. Februar 2023
Armed Forces Day Sa., Mai 16, 2020 Sa., Mai 15, 2021 Sa., Mai 21, 2022 Sa., 20. Mai 2023
Memorial Day Mo., 25. Mai 2020 Mo., 31. Mai 2021 Mo., Mai 30, 2022 Mo., 29. Mai 2023
Independence Day Saturday, 4. Juli 2020 So., 4. Juli 2021 Mo., 4. Juli, 2022 Do., 4. Juli 2023
Labour Day Mo., 7. September 2020 Mo., 6. September 2021 Mo., September 05, 2022 Mo., 4. September 2023
Columbus Day Mo., 12. Oktober 2020 Mo., 11. Oktober 2021 Mo., Oktober 10, 2022 Mo, 9. Oktober 2023
 
Veterans Day Mo., 11. November 2019 Mo., 11. November 2019 Do., 11. November 2021 Do., November 11, 2021 Sa., 11. November 2023
Thanksgiving Day Do., 28. November 2019 Do., 26. November 2020 Do., 25. November 2021 Do., November 24, 2022 Do., 23. November 2023
Christmas Day Mi., 25. Dezember 2019 Fr., 25. Dezember 2020 Saturday, 25. Dezember 2021 So., Dezember 25, 2022 Mo.., 25. Dezember 2023
 
Auch wichtig:
Chinese New Year Di., 5. Februar 2019 Saturday, 25. Januar 2020 Fr., 12. Februar 2021 Di., Februar 01, 2022 So., 22. Januar 2023
Groundhog Day Sa, 2. Februar 2019 So., 2. Februar 2020 Di., 2. Februar 2021 Mi., Februar 02, 2022 Do., 2. Februar 2023
Lincoln's Birthday Di., 12. Februar 2019 Mi., 12. Februar 2020 Fr., 12. Februar 2021 Sa., Februar 12, 2022 So., 12. Februar 2023
Valentine's Day Do., 14. Februar 2019 Fr., 14. Februar 2020 So., 14. Februar 2021 Mo., Februar 14, 2022 Di., 14. Februar 2023
Mardi Grass Di., 5. Februar 2019 Di., 25. Februar 2020 Di., 16. Februar 2021 Di., März 01, 2022 Di., 21. Februar 2023
St. Patrick's Day So., 17. März 2019 Di., 17. März 2020 Mi., 17. März 2021 Do., März 17, 2022 Fr., 17. März 2023
Good Fr. Fr., April 19, 2019 Fr., April 10, 2020 Fr., April 02, 2021 Fr., April 15, 2022 Fr., 7. April 2023
Easter (Ostern) So., 21. April 2019 So., 12. April 2020 So., 4. April 2021 So., April 17, 2022 So., 9. April 2023
Tax Day Mo., 15. April 2019 Mi., 15. April 2020 Do., 15. April 2021 Mo., April 18, 2022 Di., 18. April 2023
Mother's Day So., 12. Mai 2019 So., 10. Mai 2020 So., 9. Mai 2021 So., Mai 08, 2022 So., 14. Mai 2023
Flag Day Fr., 14. Juni 2019 So., 14. Juni 2020 Mo., 14. Juni 2021 Di., Juni 14, 2022 Mi., 14. Juni 2023
Father's Day So., 16. Juni 2019 So., 21. Juni 2020 So., 20. Juni 2021 So., Juni 19, 2022 So., 18. Juni 2023
Juneteenth Mi., 19. Juni 2019 Fr., 19. Juni 2020 Sa., 19. Juni 2021 So., Juni 19, 2022 Sa., 17. Juni 2023
Patriot Day Mi., 11. September 2019 Fr., 11. September 2020 Sa., 11. September 2021 So., September 11, 2022 Mo., 11. September 2023
Halloween Do., 31. Oktober 2019 Sa., 31. Oktober 2020 So., 31. Oktober 2021 Mo., Oktober 31, 2022 Di., 31. Oktober 2023
Election Day Di., 5. November 2019 Di., 3. November 2020 Di., 2. November 2021 Di., November 08, 2022 Di., 7. November 2023
Black Friday Fr., November 29, 2019 Fr., November 27, 2020 Fr., November 26, 2021 Fr., November 25, 2022 Fr., 24. November 2023
Cyber Monday Mo., Dezember 02, 2019 Mo., November 30, 2020 Mo., November 29, 2021 Mo., November 28, 2022 Mo., 27. November 2023
Christmas Eve Di., 24. Dezember 2019 Do., 24. Dezember 2020 Fr., 24. Dezember 2021 Saturday, Dezember 24, 2022 So., 24. Dezember 2023
New Year's Eve Di., 31. Dezember 2019 Do., 31. Dezember 2020 Fr., 31. Dezember 2021 Sa., Dezember 31, 2022 So., 31. Dezember 2023

Beginn der Sommerzeit So., März 10, 2019 So., März 08, 2020 So., März 14, 2021 So., März 13, 2022  
Ende der Sommerzeit So., November 03, 2019 So., November 01, 2020 So., November 07, 2021 So., November 06, 2022  
Veröffentlicht in Basisinfos
Dienstag, 03 September 2019 17:12

Die schönsten Fahrradtouren durch Neuengland

Sugarloaf Mountain, MaineLandschaften mit charmanten Dörfern entlang ruhiger Landstraßen, dazu ein Panorama aus Bergen, Seen und Meer - Neuengland ist ein Eldorado für Radfahrer, die in unseren schnelllebigen Zeiten auf der Suche nach Entschleunigung und „Slow Travel" sind. Überall in den fünf zu Neuengland gehörenden Bundesstaaten im Nordosten der USA finden Urlauber zu diesem Zweck Radwege und Strecken, die für grandiose Impressionen unter freiem Himmel sorgen.

White Mountains in New Hampshire

Die nahezu endlosen White Mountains in New Hampshire mit dem fast 2.000m hohen Mount Washington sind berühmt für ihre spektakuläre Schönheit und ihren großen Erholungswert. Auch bei Radfahrern zählen diese malerischen Landschaften zu den bevorzugten Reisezielen. Besonders Mountainbiker kommen hier auf ihre Kosten, denn praktisch alle Straßen und Wege im White Mountain National Forest stehen zu ihrer freien Verfügung.

Veröffentlicht in New England
Sonntag, 07 Juli 2019 16:43

Bier & Brauereien in Neuengland

Firschgezapftes aus ConnecticutAuf dem Weg zum perfekten Pint

Liebhaber köstlicher Spezialitäten aus Hopfen und Malz sollten sich auf den Weg nach Neuengland machen, denn überall im Nordosten der USA haben es sich preisgekrönte Brauereien und charmante Kneipen zum gemeinsamen Ziel gesetzt, Besucher mit erstklassigem Bier zu versorgen. Was macht das Bier aus Neuengland so interessant für Liebhaber des Gerstensaftes? Es ist in erster Linie der Mix aus Tradition und Innovation. So wird Starkbier, Pils oder Hefeweizen auch schon mal mit anderen Naturprodukten aus Neuengland wie Blaubeeren, Cranberries, Ahornsirup und Kürbis gemischt. Brauereibesichtigungen und offizielle Bier-Wanderwege, auf denen die umfangreiche Vielfalt der lokalen Brauerzeugnisse präsentiert werden, sind nur einige der Programmpunkte, die es für Bierfreunde überall in Neuengland zu entdecken gibt.

Veröffentlicht in New England
Donnerstag, 24 September 2009 21:16

Hollywood, FL

 

Image
Der Hollywood Broadwalk

Die Star-Promenade

Das bekannteste Wahrzeichen Hollywoods ist - nein, nicht das berühmte Schild, sondern die 4 Kilometer lange Strandpromenade. Und auch auf die Altstadt aus den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts ist man stolz, hier in Hollywood, Florida. Der Trubel des gleichnamigen Filmmekkas ist knapp 3.800 km entfernt, hier in Hollywood Beach zählen Strand und Sonne mehr als Staus und Stars.

Veröffentlicht in Städte & Regionen
Sonntag, 06 Juni 2021 20:26

Mit Englisch die Welt erobern

Unbestritten ist Englisch die am meisten gesprochene Sprache in der westlichen Welt. Neben Großbritannien, Irland, den USA, Kanada, Australien und Neuseeland, um nur die bekanntesten zu nennen, wird Englisch in viel mehr Ländern gesprochen, als Sie vielleicht denken.

In nicht weniger als 38 Ländern ist Englisch offizielle Landessprache und wird außerdem in weiteren 19 Ländern von einem Teil der Bevölkerung als Muttersprache gesprochen.

Somit ist Englisch als Landessprache in weit über 50 Ländern vertreten – wert, es zu lernen, um sich unterwegs besser zu verständigen, wenn Sie Reisen unternehmen.

Leider ist es für Berufstätige und Studenten nicht immer einfach, sich bei einem Kurs in einer Sprachschule anzumelden und genau den Stundenplan einzuhalten. Eine wesentlich flexiblere Möglichkeit besteht in Klassen mit Privatlehrern direkt in Ihrer Nähe. Das spart Zeit beim Hin- und Rückweg und außerdem kann man sich spontan verabreden, wenn beide frei sind.

Der Englischunterricht in München mit Superprof bietet zum Beispiel allen Lernwilligen weit über 700 Privatlehrer/innen, viele davon Muttersprachler. Das bedeutet, dass Sie nahezu immer ganz nahe von zuhause einen Englischlehrer finden, egal, wo Sie wohnen!

Das Erlernen von Englisch erweitert Ihren Horizont um ein Vielfaches. Aus München in die weite Welt!

Yosemite N.P. - die Freiheit spürenReisen in die weite Welt

Auch wenn es im Moment noch viele Reisebeschränkungen aufgrund von Corona gibt, so ist doch klar, dass wir allmählich zur Normalität zurückkehren.

Fernreisen rücken wieder in greifbare Nähe, und bei den Urlaubs- und Studienzielen stehen die USA ganz oben auf der Hitliste.

Kein Land verkörpert besser den Traum von der Freiheit, kein Land bietet mehr Kontraste, berühmte Nationalparks und aufregende Freizeitangebote wie die Vereinigten Staaten.

Hier spüren Sie noch den Spirit der ersten Siedler, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten lockt mit unendlich vielen Eindrücken, die einen Europäer immer wieder wegen ihrer Größe und Kraft überraschen.

Wenn Sie wirklich hautnah dabei sein möchten, sollten Sie auf jeden Fall vor Ihrem Urlaub die englische Sprache lernen, sonst werden Ihnen viele Details der USA verborgen bleiben.

Für viele sind auch Australien oder Neuseeland Traumländer. Auch dort ist die am meisten verbreitete Sprache Englisch und wird Ihnen die Tür öffnen zu diesen fernen Reisezielen und ihrer besonderen Kultur.

Nehmen Sie an Exkursionen teil, gehen Sie entspannt und der Landessprache mächtig shoppen oder essen, genießen Sie im wahrsten Sinne des Wortes das Sightseeing und freuen Sie sich auf spannende Gespräche mit den Einwohnern dieser beiden aufregenden Länder.

Gute Reiseplanung ist wichtigReisevorbereitungen

Für die USA benötigen Sie neben einem mindestens noch 90 Tage gültigen Reisepass und einem internationalen Führerschein nur noch die ESTA-Reisegenehmigung, die Sie noch bis zu drei Tagen vor dem Abflug beantragen können.

Außerdem ist unbedingt eine Auslandskrankenversicherung empfehlenswert. Sie können also eine USA-Reise sehr spontan antreten, wenn Sie einen günstigen Flug finden.

Deutlich mehr Vorbereitungszeit sollten Sie bei einer Reise nach Australien einplanen, am besten einige Monate. Der Reisepass muss bei einem Zwischenstopp in Asien mindestens noch sechs Monate gültig sein, außerdem benötigt man ein Einreisevisum, das man am besten mit ausreichend Vorlauf beantragt.

Natürlich ist auch die detaillierte Planung einer Reiseroute sinnvoll, um den Aufenthalt bestmöglich zu nutzen. Wenn Sie die Vorbereitungszeit sinnvoll mit privatem Englischunterricht nutzen, können Sie bei der Planung gleich praktizieren.

 

Fotos: Free-Photos auf Pixabay

Veröffentlicht in USA gesamt
Mittwoch, 17 Februar 2021 23:17

Die unbekannteren Weinbaugebiete der USA

Kief-Joshua Wineyards, Arizona

Zum Tag des Weins 2021: Von der Rebe zum Genuss – Diese amerikanischen Weinanbaugebiete sollte man ebenfalls kennen

Schon seit Jahrhunderten genießen Menschen rund um den Globus die diversen leckeren Weinsorten dieser Welt. Nicht nur in Europa findet man sehr gute Tropfen, auch andere Kontinente beherbergen hervorragende Weinregionen, so auch Nordamerika.

Zum amerikanischen Tag des Weines am 18. Februar 2021 stellen wir hier einige der unbekannteren, aber dennoch sehr empfehlenswerten Locations zum Weingenuss in den USA vor.

Wein aus der Wüste Arizonas

Dass Arizona ein hervorragendes Weinanbaugebiet ist, kommt vielen aufgrund des dortigen Klimas gar nicht in den Sinn. Dennoch stellen die Weingüter der Gegend fabelhaften Rot und Weißwein her. Bereits im 16. Jahrhundert bauten spanische Jesuiten Wein im Grand Canyon State an, den sie für christliche Zeremonien nutzten.

Veröffentlicht in USA gesamt

Pinball Hall of FameFür viele Reisende steht der Besuch von Museen in den Vereinigten Staaten von Amerika ganz oben auf der To-Do-Liste. Die USA locken mit einer Vielfalt an beeindruckenden Einrichtungen, die Kunst, Kultur und Geschichte in den Vordergrund stellen.

Abseits der etablierten und weltberühmten Museen und Galerien existieren skurrile Sammlungen, die nicht minder faszinierend und künstlerisch wertvoll sind. Von Pinball über Piraten bis hin zu einer Reise nach Oz: Visit The USA empfiehlt acht verrückte Museen in den USA.

Einen Vorgeschmack erhalten Interessierte auf der kostenfreien Streamingplattform GoUSA TV. Die Serie „Atlas Obscura“ zeigt weitere besondere Sehenswürdigkeiten in den Vereinigten Staaten.

Veröffentlicht in USA gesamt
Seite 1 von 3