New York City lädt zum 20sten Mal zu der Restaurant Week ein Drucken
Aktuelles

Vom 16. Juli bis zum 10. August 2012 nehmen über 300 Restaurants des Big Apple an der stadtweiten Großveranstaltung teil

Die NYC Restaurant Week kehrt zurück. Zum zwanzigsten Mal bietet die Metropole zahlreiche kulinarische Angebote. 20 Tage lang kann in ausgewählten Restaurants zu besonderen Konditionen geschmaust werden. Das Angebot ist von Montag bis Freitag gültig, Samstage sind ausgenommen. Sonntags ist die Teilnahme der Restaurants optional.

Die Preisgestaltung hat sich seit 2006 nicht verändert. Ein 3-Gänge-Mittagsmenü kostet 24,07 US-Dollar und das 3-Gänge-Abendessen liegt bei 35,- US-Dollar (Getränke, Trinkgeld und Steuern sind nicht inklusive). Reservierungen können ab sofort in über 300 teilnehmenden Restaurants unter www.nycgo.com/restaurantweek vorgenommen werden. Außerdem sind Reservierungen über die App City Map möglich. Die App gibt es als kostenlosen Download unter www.nycgo.com/citymaps.

„New York City ist mit knapp 25.000 Restaurants die kulinarische Welthauptstadt, die von 5-Sterne-Betrieben mit berühmten Meisterköchen bis hin zu unabhängig geführten Pizzerien und Delis jeden Geschmack abdeckt. Die Restaurant-Industrie ist ein wesentlicher Bestandteil der Lebendigkeit New York Citys und einer der Gründe, warum wir im letzten Jahr mehr als 50 Millionen Besucher in den fünf Boroughs begrüßen durften“, so George Fertitta, CEO der NYC & Company. „Wir sind stolz, das 20-jährige Jubiläum der NYC Restaurant Week feiern zu dürfen und bieten New Yorkern und Besuchern die Möglichkeit, sich durch die gehobenen Restaurants der Welt zu einem Bruchteil des normalen Preises zu kosten.“

„1992 wurde die Restaurant Week mit 95 Restaurants ins Leben gerufen und ist seitdem auf mehr als 300 teilnehmende Betriebe in der ganzen Stadt angewachsen. Einige der Teilnehmer – so beispielsweise der Tribeca Grill, Barbetta, Brasserie, Capsouto Frères, Chin Chin, Delmonico’s, Gotham Bar and Grill, The Russian Tea Room, Steak Frites, Victor’s Cafe und Water’s Edge – sind stolz, bereits von Anfang an Teil der Feierlichkeiten zu sein und wir freuen uns, Familien, Freunde und Mitarbeiter für das Programm in New York City begrüßen zu dürfen,“ fügt Tracy Nieporent, NYC & Company Restaurant-Komitee, hinzu.

In dieser Saison sind ebenfalls dabei: Kin Shop, The Dutch, La Mar Cebicheria Peruana, Mas (La Grillade), North End Grill, Vic & Anthony‘s und Zio Ristorante. Eine vollständige Liste der teilnehmenden Restaurants ist auf www.nycgo.com/restaurantweek zu finden. Die NYC Summer Restaurant Week wird von NYC & Company initiiert und von American Express gesponsert.

Allgemeine Informationen über New York City – auch in deutscher Sprache – sind unter www.nycgo.com bzw. www.nycgo.com/german erhältlich.