Rockford AirFest 2012: „Donnervögel“ in Aktion: Spektakuläre Flugformationen der „Thunderbirds“ Drucken
Aktuelles

Elite-Kunstfliegerstaffel der U.S. Air Force mit waghalsigen Flug-Manövern am Chicago Rockford International Airport vom 2. bis 3. Juni – Eröffnungskonzert mit Rocklegende Cheap Trick am 1. Juni

Image
Image
Die Thunderbirds der USAF
Nach einem atemberaubenden Looping eines Kampfjets des Typs F-16 folgt die spektakuläre Spiegelflugformation zweier weiterer „Thunderbirds“ – spätestens jetzt hält es die zahlreichen Zuschauer der Flugshow vor Begeisterung nicht mehr auf ihren Sitzen. Die United States Air Force Thunderbirds zählen zu den profiliertesten Kunstflugteams der Welt. Die Präzision, mit der das Eliteteam solch waghalsige Flugmanöver durchführt, ist mehr als beeindruckend. Die Besucher des Rockford AirFests 2012 können die tollkühnen Himmelstürmer am Chicago Rockford International Airport vom 2. bis 3. Juni live in Aktion erleben.

Weiteres Highlight des Festivals: Erstmals in diesem Jahr wird es am 1. Juni zur Eröffnung des Rockford AirFests ein Konzert im BMO Herris Bank Center geben. Wichtigster Musik-Act ist Cheap Trick, eine legendäre Rockband, die ihre Wurzeln in Rockford hat. Weltberühmt wurde die Band durch ihren Hit „I want you to want me“, der auch als Covervorlage für viele weitere Künstler diente. Tickets für das Eröffnungskonzert kosten 20 US-Dollar und sind ab 31. März 2012 um 10 Uhr auf www.thebmoharrisbankcenter.com erhältlich.

Das Rockford AirFest ist eine Flugshow, die seit ihrer Gründung 2005 jedes Jahr rund 60.000 Besucher an den Chicago Rockford International Airport zieht. Neben den U.S. Air Force Thunderbirds liefern unter anderem die Golden Knights, das Fallschirmspringerteam der U.S. Army, das Black Diamond Jet Team aus Pennsylvania sowie viele andere Stars der amerikanischen Kunstflugszene ein unterhaltsames Programm. Tickets sind ab 7,50 US-Dollar für Erwachsene und ab vier US-Dollar für Kinder (5 bis 12 Jahre) erhältlich. Kinder unter fünf Jahren erhalten kostenfreien Eintritt. Mehr Infos zum Rockford AirFest unter www.flyrfd.com/airfest.html.

Weitere Informationen zu Rockford/Illinois beim Fremdenverkehrsbüro Rockford, Frankfurt am Main, Telefon 069 – 255 38 280, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , www.gorockford.de (deutsch), www.gorockford.com (englisch).

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 13. Mai 2012 um 12:56 Uhr