Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: florida

Schon gewusst? 14. Mai 2022 ist deutscher Wandertag. Auch unter dem modernen Namen Hiking ein beliebter Freizeitsport und eine tolle Möglichkeit auf aktive Art und Weise Neues zu erkunden und die Umgebung hautnah zu erleben. Gerade die USA mit ihren vielfältigen Naturlandschaften, National- und Stateparks bietet hier nahezu unendliche Möglichkeiten, egal ob in der Wüste, am Merr oder sogar in der Nähe New Yorks, auf Long Island.

Wir haben eine kleine Auswahl an Tourideen zusammengestellt, die sich gut in den jeden USA-Urlaub einplanen lassen. Wir wünschen viel Spaß!

Veröffentlicht in USA gesamt

Kunst und Kultur sind vielfältig und Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, das ist in Amerika genauso wie überall anders auf der Welt. Zum Internationalen Museumstag am 15. Mai 2022 präsentieren wir vier Museen in Florida, Arizona und auf Long Island, die kaum unterschiedlicher sein könnten, aber auf ihre eigene Art und Weise garantiert all ihre Besucher in den Bann ziehen.

Veröffentlicht in Aktuelles

Jeder der 50 Staaten der USA hat eine ganze Menge Beinamen. Unter anderem lautet eine solche sprechende Bezeichnung für Florida "The sunshine State". Die Halbinsel bildet den südlichsten Zipfel der Vereinigten Staaten und ist bekannt für mildes Klima, lange Strände und dadurch beliebt als Urlaubsziel und Altensitz. Tatsächlich leben so viele Senioren in Floridas "Retirement Communities", dass man die Gegend auch als Altenheim der Staaten verspottet. Wir argumentieren in diesem Beitrag dafür, in Zukunft Kalifornien als Sunshine State zu bezeichnen.

Veröffentlicht in USA gesamt
Schlagwörter

Ein Park, der zu Kuba gehört, tanzende Meerjungfrauen, die Pferdehauptstadt der Welt und eine der größten Süßwasserquellen der Erde, an der Johnny Weissmüller Tarzans Schatz suchte: Wer Florida abseits der Strände bereist, entdeckt unzählige Juwelen, die es wert sind, entdeckt zu werden.

Veröffentlicht in Florida

Fällt das Wort "Florida" im Zusammenhang mit einem USA-Urlaub, so denkt man sofort an das typische Image des Sunshine-States: Sonne, Strand, Meer & kühle Cocktails. Echte authentische Amerika-Erlebnisse vermutet man eher in Texas, aber auch hier überrascht Florida wieder mit seiner Vielseitigkeit: Kuh-Bingo oder eine echte Air-Show gibt es auch hier. Für alle,  die im Urlaub das echte amerikanische Lebensgefühl hautnah erleben wollen, haben wir hier vier Tipps zusammengestellt:

Veröffentlicht in Aktuelles

Charme und Lebensfreude in Dunedin: Floridas Urlaubshighlight mit schottischer Atmosphäre - von schottischen Traditionen, der ältesten Mikrobrauerei Floridas & mehr

Nur wenige Kilometer vom Clearwater Beach entfernt, zieht es Urlauber häufig in den malerischen Ort Dunedin. Die kleine Stadt am Golf von Mexiko beeindruckt mit einem ganz besonderen Charme, schottischen Bräuchen und lockt unter anderem mit der ältesten Mikro-Brauerei Floridas.

Veröffentlicht in Aktuelles

Die Stadt am südlichsten Ende der Florida Keys hat viele Pläne für ihr rundes Jubiläum am 25. März, zahlreiche Veranstaltungen finden zur Feier des historischen Tages statt und werden einen Blick auf die Geschichte von Key West.

Am 25. März 1822 hisste US-Marineleutnant Matthew C. Perry die amerikanische Flagge erstmals auf Key West. Im Auftrag der Marine erklärte er die strategisch günstig gelegene Insel am Rande der „Floridastraße“, der Tiefseeroute zwischen dem Golf von Mexiko und dem Atlantischen Ozean, als zugehörig zum amerikanischen Staatsgebiet.

Veröffentlicht in Aktuelles

Abseits der großen Metropolen Floridas gibt es kuriose und zeitgleich faszinierende Shoppingmöglichkeiten, die sich als wahre Insidertipps herausstellen. Egal ob ein Bauernmarkt mit heimischen Spezialitäten, ein Streifzug durch den größten Containerpark der Welt oder „flüssiges Glück“ als Souvenir– geht nicht, gibt’s nicht.

Veröffentlicht in Aktuelles

Schon seit Jahren genießt die Stadt St. Pete den Ruf als heimliche Kulturhauptstadt Floridas. Stetig wird daran gearbeitet, diesen inoffiziellen Titel zu festigen und das facettenreiche Kulturportfolio von St. Pete/Clearwater auszubauen. Die neueste Ausstellung im bekannten Dalí Museum von St. Pete, „Picasso und die Anziehungskraft des Südens“ ist ein weiteres Argument für kunstinteressierte Reisende die Region an der Golfküste Floridas zu besuchen.

Weltweit einzigartig: Picasso zu Gast in St. Pete/Clearwater
Bis zum 22. Mai 2022 können Interessierte die beeindruckende Ausstellung mit Werken von Pablo Picasso im Dalí Museum in St. Pete besichtigen. Die ausgewählten Kunstwerke spiegeln Picassos Zeit in Südfrankreich und Nordspanien wider: Während seiner Sommeraufenthalte in den Berggemeinden der Pyrenäen und an der Mittelmeerküste, erlebte der Künstler einige seiner kreativsten Perioden.

Im inneren der AusstellungIm inneren der AusstellungDie Ausstellung „Picasso und die Anziehungskraft des Südens“, welche weltweit im Dalí Museum einzigartig ist, betrachtet Picassos tiefe Verbundenheit mit dieser kulturübergreifenden Region, in der er viele seiner wichtigsten Beiträge zur modernen Kunst leistete. Sie umfasst insgesamt 79 Gemälde, Zeichnungen und Collagen, von denen die Hälfte noch nie zuvor in den USA ausgestellt wurden. Sie sind eine Leihgabe des Musée National Picasso-Paris und der Leonard A. Lauder Cubist Collection in New York.

Besucher können zudem eine umfangreiche Auswahl an Archivfotografien von Picasso, seinen Freunden sowie von den Regionen, die seine Vision so stark beeinflussten, besichtigen. Ein Teil der Ausstellung beleuchtet vor allem, wie bestimmte Orte in Nordspanien und an der französischen Mittelmeerküste Picassos frühe Experimente und die Entwicklung des Kubismus inspirierten.

Der zweite Teil der Ausstellung untersucht Picassos Übergang zu einem spielerischen Umgang mit kubistischen Idiomen, während der dritte Teil seine Faszination für den Stierkampf aufgreift. „Picasso und die Anziehungskraft des Südens“ schließt mit Surrealismus und darüber hinaus, mit der Entwicklung als Picassos Malerei sich dem Unbewussten und dem Impulsiven zuwandte.

Das Dalí Museum in St. PetersburgDas Dalí Museum in St. PetersburgInteraktive Angebote für Besucher
Die Besucher des Dalí-Museums können ihr Verständnis für das Genre des Kubismus mit Hilfe der exklusiven neuen künstlichen Intelligenz namens YOUR PORTRAIT vertiefen. Die Gäste können ihr Foto in ein kubistisches Kunstwerk verwandeln lassen. Während ihr einzigartiges Porträt erstellt wird, erhalten sie einen Einblick in die kubistische Bildsprache, Kompositionen und Farbpaletten und erleben, wie die Anwendung des maschinellen Lernens diese Merkmale nachahmt.

Weitere Informationen sind im Internet unter http://www.VisitStPeteClearwater.com/de erhältlich, auch bei Facebook, Instagram und YouTube ist St. Pete / Clearwater zu finden. Auch in unserem Forum gibt es viele Tipps und Informationen zu der Region.

Veröffentlicht in Aktuelles

Seit Dezember gibt es die Möglichkeit, mit dem Flixbus die Florida Keys ohne Auto zu erleben. Von den internationalen Flughäfen Miami und Fort Lauderdale-Hollywood geht es dank neuer FlixBus-Verbindungen an sechs Tagen in der Woche auf die Inselkette an der Südspitze Floridas. Haltestellen gibt es bislang auf Islamorada und Marathon, den sogenannten „Middle Keys“, und auf der südlichsten Insel, Key West.

Veröffentlicht in Aktuelles
Seite 1 von 5