Aktuelles

Sonntag, 06 Oktober 2019 13:19

Wohnmobil-Sonderreise ab 999,- Euro

geschrieben von

Flug mit Air Canada und Campmobil inkl.inkl. Flug, Wohnmobil, Hotel, Routenempfehlung u.v.m.

Mit dem Wohnmobil durch Kanadas Westen - Verkaufsstart für TransCanada Sonderreise im Mai 2020

Mit einem Klassiker bietet TransCanada Tourisrtik hier eine besondere Reise mit dem Wohnmobil zu den Höhepunkten Westkanadas an. Erleben Sie Kanadas Nationalparks in den Rocky Mountains und die beeindruckende Natur hautnah.

Sie können aus 4 beliebten Modellen des Wohnmobil-Vermieters Fraserway RV wählen. Profitieren Sie von einer jungen Fahrzeugflotte und besten Bewertungen für Service, Ausstattung und Technik.
Der Flug erfolgt mit der renommierten Air Canada - kanadische Gastfreundschaft von Anfang bis Ende Ihrer Reise - und dies zu einem wirklich günstigen Sonderpreis ab 999,- Euro pro Person inkl. Flug.

Veröffentlicht in Reiseangebote
Donnerstag, 03 Oktober 2019 15:01

Am Jahrestag des Mauerfalls: Trabis in Washington, DC

geschrieben von

Trabants am alten Standort des Spy Mueseums30 Jahre nach der Wende tuckert eine Kolonne von Trabanten durch die US-Hauptstadt

Er wurde geliebt und gehasst: der Trabant. Das meistverkaufte Auto der DDR, dessen Name sich etwa als Wegbegleiter oder Gefährte übersetzen lässt, ermöglichte einerseits die Massenmotorisierung des sozialistischen Teil Deutschlands, wurde andererseits aber auf vielfältige Weise verspottet, etwa als „überdachte Zündkerze“.

Liebhaber des Trabis gibt es bis heute, und 200 Exemplare des Zwickauer Kleinwagens haben es sogar bis in die Vereinigten Staaten von Amerika geschafft. Ihnen widmet das International Spy Museum in Washington, DC am 9. November 2019, dem 30. Jahrestag des Mauerfalls, eine eigene Parade.

Veröffentlicht in Washington D.C.
Mittwoch, 02 Oktober 2019 15:26

Kanada erhält neuen Territorial Park

geschrieben von

Baffin IslandNunavut schützt traditionelle Kulturstätten der Inuit sowie einzigartige Natur und Tierwelt

In Kanada entsteht ein neuer Territorial Park: In Nunavut wird in Zukunft ein Gebiet auf dem Territorium der Inuit nördlich von Clyde River an der Ostküste von Baffin Island geschützt. Der Agguttinni Territorial Park umfasst ein Viertel der Barnes-Eiskappe und zahlreiche traditionelle Kulturstätten der Inuit sowie wichtige Lebensräume für Vögel, Karibus und Eisbären.

Veröffentlicht in Kanada
Dienstag, 01 Oktober 2019 17:08

Autoträume am Meer bei “Cruisin’ the Coast®”

geschrieben von

Cruisin' in GulfportIn Mississippi lassen „Classic Cars“ moderne SUVs alt aussehen: weit mehr als 8000 Show-Autos erwartet die Golfküste des Staates Mississippi zum 23. Festival „Cruisin‘ the Coast®“ vom 6. bis 13. Oktober. Hier beeindruckt niemand die Zuschauer mit einem SUV. Stattdessen gibt es umso mehr Oldtimer und „Hot Rods“ zu sehen – und zu hören ist zeitlose Live-Musik aus den Südstaaten.

Automobil-Fans aus 44 der 50 amerikanischen Bundesstaaten, Puerto Rico, Kanada, Australien – und Deutschland – hatten für 2018 sage und schreibe 8444 Fahrzeuge angemeldet. Mit ähnlich hohen Zahlen und zehntausenden von Zuschauern rechnen die Veranstalter für „Amerikas größte Straßen-Party“ auch in diesem Jahr an Mississippis „Secret Coast“ zwischen Louisiana und Alabama.

Veröffentlicht in Mississippi
Mittwoch, 25 September 2019 17:54

Unvergessliche Bahnreisen durch Neuengland

geschrieben von

Mit Volldampf unterwegs: Conway Scenic RailroadMit Volldampf voraus

Vor nicht allzu langer Zeit zählte eine Fahrt mit dem Zug noch zu den luxuriösesten Formen des Reisens. Auch heute bieten Bahnreisen den Vorteil, bequem und ganz in Ruhe die vor dem Fenster vorbeiziehenden Landschaften zu genießen. Im wunderschönen Neuengland gibt es eine Reihe besonderer und historischer Züge, in denen sich die Passagiere entspannt zurücklehnen und zum Rhythmus der über die Schienen gleitenden Räder die herrliche Natur im Nordosten der USA bewundern können.

Conway Scenic & Winnipesaukee Railroad

In den White Mountains von New Hampshire lassen sich im Herbst die leuchtenden Farben der Bäume bei einer altmodischen und sehr gemütlichen Zugfahrt besonders schön erleben. Die Conway Scenic Railroad bringt ihre Passagiere während einer fünfstündigen Tour (inklusive Mittagessen) zu den eindrucksvollen Herbstlandschaften New Hampshires, wobei sie einer über 130 Jahre alten, historischen Route folgt. Eine Fahrt mit der Winnipesaukee Railroad ist ein weiteres Bahnhighlight in New Hampshire. Die Eisenbahnlinie aus dem Jahr 1849 am malerischen Lake Winnipesaukee führt entlang der Vorgärten eleganter Wohnhäuser und gewährt dabei ungewöhnliche Einblicke.

Veröffentlicht in New England
Mittwoch, 25 September 2019 17:51

Zwischen Saloons, Revolverhelden und Rodeo in Texas

geschrieben von

Jeans müssen sein in TexasDer US-Bundesstaat Texas lässt alle Greenhorns in das wilde Cowboy-Leben eintauchen

Das Pferd gesattelt, die Stiefel an und beide Sporen poliert - wer wollte als Kind nicht ein Westernheld sein? Der Lone Star State Texas - die Heimat der Kuhhirten, Lassowerfer und Rodeoreiter - lässt seine Besucher hautnah in die Cowboykultur eintauchen, die noch heute vor Ort deutlich spürbar ist.

Ob ein Abstecher in den Saloon, ein Ausflug hoch zu Ross oder der Besuch einer Viehauktion - rund um die Cowboy-Hochburgen Bandera, Fort Worth und Austin sind die Möglichkeiten vielfältig und lassen jedes Herz höherschlagen.

Veröffentlicht in Texas
Mittwoch, 25 September 2019 17:43

Florida - zu Wasser, zu Lande und in der Spielhölle

geschrieben von

Key DeerZu Wasser, zu Lande und in der Spielhölle Die Vielfalt Floridas zeigt sich exemplarisch in den kommenden Neuigkeiten

Zugegeben, wettertechnisch sowie landschaftlich ändert sich über das Jahr gesehen nicht viel im Sunshine State. Bei bis zu 360 Sonnentagen im Jahr auch kein Wunder. Das heißt aber natürlich nicht, dass sich in Florida nichts tut. Von neuen Naturschutzzentren über Piratenhotels bis hin zu außergewöhnlichen Museen - ein Überblick über die Neuigkeiten in Florida:

Ganz im Süden des Sunshine States wird auf Big Pine Key das neue Florida Keys National Wildlife Refuges Nature Center noch in diesem Jahr seine Türen öffnen. Das Besucherzentrum präsentiert in einer interaktiven Ausstellung die insgesamt vier Naturschutzgebiete der Florida Keys, zu denen neben dem National Key Deer Refuge in Big Pine Key noch das Key West National Wildlife Refuge, das Great White Heron National Wildlife Refuge und das Crocodile Lake National Wildlife Refuge gehören. Das neue Besucherzentrum ist dienstags bis freitags von 10 bis 15 Uhr geöffnet. Außer dem abgelegenen Crocodile Lake sind alle Schutzgebiete für Besucher zugänglich.

Veröffentlicht in Florida, Sonne & Meer
Mittwoch, 25 September 2019 17:40

Elektrischer Fahrspaß für die eigene Tour in Oregon

geschrieben von

Elektrisch im Crater Lake N.P. unterwegsEntlang Oregons Electric Scenic Byways die Schönheit des Bundesstaates entdecken

Oregon bezaubert mit einer vielfältigen Landschaft aus zerklüfteten Küsten, schneebedeckten Berggipfeln und wüstenähnlichen Hochebenen, die sich bequem mit dem Auto erkunden lassen. Wer bei seinem nächsten Roadtrip durch den US-Bundesstaat umweltfreundlicher unterwegs sein möchte, der kann Oregons Schätze mit dem Elektroauto entdecken. Mit einem der größten Netzwerke an Schnellladestationen in den Vereinigten Staaten können die Elektrofahrzeuge alle 40 bis 80 Kilometer aufgeladen werden. Hinzu kommen sechs Electric Scenic Byways, die im Rahmen dieses Projektes aufgelegt wurden, sich auf mehr als 3.500 Kilometer erstrecken und zu den malerischsten Orten des Bundesstaates führen.

Veröffentlicht in Oregon, Aktivitäten
Freitag, 20 September 2019 11:54

St. Pete / Clearwater: Menschenkette rettet vier Delfine

geschrieben von

Die Rettungsaktion im Fossil Park CanalDank engagierter Helfer konnte vier Delfinen, die sich mehrere Tage lang in einem Kanal in St. Pete/Clearwater verirrt hatten geholfen werden. Die Rettungsaktion wurde unter anderem von Experten des Clearwater Marine Aquariums begleitet.

Bereits am Sonntag, den 15. September erreichte die Behörden in St. Pete/Clearwater die Meldung, dass sich mehrere Delfine in einem Kanal in St. Pete aufhalten. Bei den Delfinen handelte es sich um zwei ausgewachsene und zwei Jungtiere.

In den folgenden 48 Stunden wurde klar, dass sie von alleine nicht wieder den Weg ins offene Meer finden, sodass gemeinsam mit Experten eine Rettungsaktion gestartet wurde.

Veröffentlicht in Florida
Dienstag, 17 September 2019 16:41

In Kanada sind die Bären los - Wildtiere im Ahornland

geschrieben von

Schöner Leben in KanadaWo die wilden Tiere sind - Global Wildlife Travel Index: Kanada ist Top-Destination für Tierbegegnungen

Kanada ist eine Top-Destination für Wildtierbeobachtung! Das bestätigt jetzt der Global Wildlife Travel Index 2019: Wegen der unglaublichen Vielzahl an Tieren und den wunderschönen Orten, an denen sie beobachtet werden können, landete das Ahornland in der internationalen Studie auf Platz vier. In Kanada gibt's das ganze Jahr über Tiere zu sehen, doch die beste Zeit für Wildlife Watching ist definitiv der Herbst. Dann zeigen sich Bären, Wale, Wölfe, Elche, Bisons und Eisbären an spektakulären Orten von der besten Seite und hinterlassen ihre Spuren in den Herzen ihrer Betrachter.

Veröffentlicht in Kanada