ALLE |0-9 |A |B |C |D |E |F |G |H |I |J |K |L |M |N |O |P |Q |R |S |T |U |V |W |X |Y |Z

Inhaltsverzeichnis Buchtipps Reiseführer

Suche nach Schlagwort : usa, buchtipp, große seen, great lakes, kanada


Deep South - Ein Fest der Sinne
Geschrieben von Thomas   
Samstag, 4. Juni 2011

Südstaaten USA - ein Fest der Sinne im "Deep South"

"Südstaaten USA - ein Fest für die Sinne im Deep South" schon der Titel des Roadside Magazines beschreibt die Mentalität dieser Region äußerst zutreffend. Je mehr sie sich in das bunt bebilderte Magazin vertiefen, desto größer wird ihre Sehnsucht nach diesem Lebensgefühl werden. Ob sie nun die Großstadt Atlanta im sonnigen Georgia besuchen, oder in den Smokey Mountains einfach nur Natur pur genießen, an Informationen mangelt es ihnen nicht. Jede Region wird ausführlich vorgestellt, geschichtliche Hintergründe fehlen ebensowenig wie nützliche Insidertipps. Mit diesem Magazin steht ihnen ein breit gefächertes Spektrum an Möglichkeiten zur Verfügung, diese traumhafte Urlaubsregion zu erkunden.

Es wird schier aus dem Nähkästchen geplaudert! Sie halten nicht nur einen Reiseführer in der Hand der sie von A nach B bringt und mit den üblichen Standardinformationen abspeist. Hier steckt noch echtes Herzblut drin, ganz passend zum "Deep South". "Walking in Mephis", "Greenville - "Hit the road, Jack", "Die Musik lebt in Macon" - schon ein kurzer Blick ins Inhaltsverzeichnis macht Lust auf mehr. Wer möchte da nicht sofort seinen Koffer packen und Richtung Süden aufbrechen...

Das schreibt der Verlag:

Was ist los im “Neuen Süden” der USA, der nichts mehr zu tun hat mit der Sklavenhaltergesellschaft des  “Old South” vor dem Bürgerkrieg? Natürlich ist nicht alles “vom Winde verweht”. Die pulsierende Metropole Atlanta zeigt: Der Süden boomt.

Erleben Sie großes Wetterkino in den Smoky Mountains, unterirdische Wasserfälle,  Country Music in Nashville, Blues und Elvis in Memphis, die Allman Brothers in Macon, Jazz in New Orleans und “keinen Bourbon Whisky” in Tennessee.
Mystische Stimmungen charakterisieren Sümpfe und Bayous, flirrende Hitze den Blues Highway, Pelikane die grellweißen Strände.
"Old Muddy" Mississippi können Sie von einem echten Steamer aus und durch dasselbe Fenster wie Mark Twain sehen.
Überall finden sich Spuren der Ureinwohner und der Menschen, die gegen ihren Willen zum Schuften auf den endlosen Plantagen gezwungen worden waren.
Ein "kleiner Grand Canyon" wartet in Georgia, eine unter die Haut gehende Dokumentation des Kampfes um die Bürgerrechte in Montgomery, Alabama - und natürlich noch vieles mehr.

Aber bitte keine Hektik, denn sogar der strenge Dinerchef in New Orleans schränkt – typisch "Big Easy" - die Ermahnung an sein Personal ein: "Hurry up! ... And take your time." Mit einem breiten Lächeln verabschiedet er nebenbei seine Gäste in die heiße Nacht:
 "Stay cool!" 

RoadSide Magazine 3: Südstaaten USA.
Preis: 7,50 EUR

Erhältlich im Zeitschriftenhandel oder direkt beim Verlag. Website zur Reihe: www.roadside-magazine.de