ALLE |0-9 |A |B |C |D |E |F |G |H |I |J |K |L |M |N |O |P |Q |R |S |T |U |V |W |X |Y |Z

Inhaltsverzeichnis Etcetera Hintergrund

Suche nach Schlagwort : Las Vegas, Monorail, ticket, strip


Las Vegas - das vielleicht berühmteste Ortsschild der Welt
Geschrieben von Ivonne   
Sonntag, 23. März 2008

Viva Las Vegas!
Viva Las Vegas!
Welcome to Las Vegas - das vielleicht berühmteste Ortsschild der Welt
Ein Stück Geschichte am Ende des "Strip"

Wahrscheinlich ist es der meistfotografierte Gegenstand in Las Vegas, viele Besucher kennen es bereits, bevor sie jemals dort waren. Dieses Neonschild ist tatsächlich so bekannt, daß die Designerin, Betty Willys, Interviews mit der Begründung ablehnt, sie sei deswegen schon so oft befragt worden und ihre Freunde könnten denken, sie würde deswegen eingebildet.

Es ist wirklich berühmt, dieses Schild. Man sieht es im Fernsehen, es ist Gegenstand vieler Zeitungsartikel, gedruckt auf T-Shirts, eingestickt auf Baseballmützen oder graviert auf Schnapsgläser und Kaffeetassen. Fotos dieses Schildes sind nahezu überall zu finden - angefangen vom Telefonbuch von Las Vegas bis hin zu einer Tageszeitung in Japan.

Es ist das Symbol für Las Vegas, es empfängt Besucher die den Strip herunterfahren und verabschiedet diejenigen, die Las Vegas über das südliche Ende des Las Vegas Boulevards verlassen. Wussten Sie eigentlich, daß auf der anderen (nördlichen) Seite des Schildes der Spruch steht: "Fahren Sie vorsichtig und kommen Sie bald zurück"? (natürlich auf englisch...)

Das Schild überlebte vier Jahrzehnte mit Gewittern, Sandstürmen und Erdbeben (ja, es gibt Erdbeben in Las Vegas, wenn auch nur selten!) und dem unvermeidlichen Müll (meistens in Form von Bierflaschen) von Besuchern, die sich unbedingt an dem Stück Geschichte verewigen wollen.

Überraschenderweise steht das Schild nicht mehr an dem Platz, an dem es ursprünglich einmal aufgestellt wurde. Da das Schild weiterhin als erstes die Gäste Las Vegas' begrüssen soll, wurde der "Grußaugust aus Neon" gemeinsam mit der Stadtgrenze immer wieder verschoben, bis zum momentanen Standort am südlichen Ende des Strip, gegenüber des Klondyke Hotels. Wächst Las Vegas mit der gleichen Geschwindigkeit wie in den letzten Jahren weiter, steht die Tafel wohl bald an der Bundesgrenze zwischen Nevada und Kaliformien...

Wo es auch immer landen mag, sollten Sie wieder einmal an dem Schild vorbeikommen, steigen Sie aus, gehen Sie zu ihm hin, fassen Sie es an oder fotografieren Sie es und machen Sie sich bewußt, daß Sie im Schatten einer echten Legende von Las Vegas stehen.