ALLE |0-9 |A |B |C |D |E |F |G |H |I |J |K |L |M |N |O |P |Q |R |S |T |U |V |W |X |Y |Z

Inhaltsverzeichnis Aktuelles Florida

Suche nach Schlagwort : usa, amerika, urlaub, florida, keys, key west


Tauchen in Florida: die Top 5 Tauchspots
Geschrieben von Thomas   
Freitag, 30. Juni 2017
Der Staat Florida ist bei weitem eine der bekanntesten Destination was Sporttauchen und schnorcheln anbelangt Tausende Profitaucher wie auch Unterwasser Enthusiasten  besuchen jedes Jahr die Keys und auch andere beliebte Gebiete um die einzigartigen und faszinierenden Riffs zu erkunden und das mannigfaltige Unterwasserleben zu erkunden.
 
 
Egal ob sie in Salz- oder Süßwasser eintauchen möchten, Höhlen entdecken, oder Schiffswracks erkunden wollen, mit buntgefärbten Fischen eine Lichtshow kreieren möchten, der Sunshine State Florida bietet ihnen all das.
 
 
Eines der einzigartigen Dinge in Florida und auch in der Welt ist die Möglichkeit, mit Manatees zu schnorcheln. Diese einzigartigen und freundlichen Kreaturen lieben jegliche Besucher und heißen jeden willkommen, der ihnen eine liebevolle Umarmung bietet.
Eine Liste der 5 besten Tauch und Schnorchel Möglichkeiten in den USA:

1. Die Keys - die Keys schaffen es sehr leicht auf den ersten Rang dieser Liste. Der Coral Reef State Park beheimatet über 650 verschiedene Fischarten, sowie über 40 lebende Korallenarten. Diese Unterwasservielfalt bietet den Besuchern eine unvergessliche, wenn nicht sogar lebensverändernde Erfahrung. Zudem verfügen die Keys über eine nennenswerte Anzahl von künstlichen Riffs, sowie Unterwasserwracks.
So gibt es momentan ein 64 Meter langes (210 feet) Schiffswrack, das momentan das größte in den Lower Keys ist. Eine tolle Tauchgelegenheit mit vielen Geheimnissen, die es noch zu lüften gilt.

2. Biscayne Maritime Heritage Trail - dieser Unterwasser-Kulturerbe-Pfad bietet sowohl Gruppen, als auch einzelnen Tauchern eine ganztägige Möglichkeit auf Entdeckungsreise zu gehen. Auch wenn sie noch wenig Taucherfahrung haben, ist dies der perfekte Ort um mit dem Tauchen anzufangen. Beim Besuch des Biscayne Heritage Trails bekommen sie eine detaillierte Karte, die ihnen 6 verschiedene, faszinierende Schiffswracks auflistet. Sie können ihren Tag damit verbringen, diese zu erkunden.

3. Half Moon Preserve - hier bietet sich eine weitere großartige Möglichkeit Wracks zu erkunden - darunter befindet sich sogar das erste deutsche Rennboot, das im ersten Weltkrieg erbeutet wurde. Aus historischer Sicht ein ein tolles Unterwasserabenteuer.

4. John Pennekamp Coral Reef State Park - eines der faszinierendsten subaquatischen Heiligenstatuen namens "Christ of the deep". Eine 9-Fuß hohe Statue, die der berühmten Christ the Redeemer Statue in Rio gleicht. Natürlich ist dieses Unterwasserwunder von bunten Korallen bedeckt, die ihren Herzschlag beim bloßen Anblick stocken lässt.

5. Alligator Reef Estates - Falls sie eine hohe Anzahl von einzigartigen und faszinierenden Yellowtail Snappern bewundern möchten, die magische Lichtreflektionen kreieren können, dann ist dieser Ort für sie geeignet. Diese bunte Show kann sogar noch weiter gehen. Stellen sie sich den endlosen Tanz zwischen Yellowtail Snappern, Grunts, Damselfish, sowie Goatfish vor, alle in Licht gebettet und die sich in Felsspalten verstecken und spielen. Der Blick auf all diese Fische bietet eine wirklich beindruckende Lichtershow.

Diese Orte sind besonders beliebt bei Reisenden, die die schönsten Tauch- und Schnorchelgebiete der Welt erkunden möchten. Je nachdem wo sie herkommen müssen sie ein ESTA Visum, oder eine andere Autorisierung beantragen, um in die USA einzureisen. Der einfachste Weg um in die USA einzureisen ist eine ESTA Registrierung vorzunehmen.

ESTA ist ein elektronisches System um einzureisen unter dem Visa Waiver Programm. Jeder der eine gültige ESTA hat darf 3 hintereinander folgende Monate in den USA bleiben. Dies ist genau die richtige Zeitspanne, die sie brauchen um die faszinierenden Tauchmöglichkeiten zu nutzen, die die USA zu bieten haben. Wenn ihre Bewerbung komplett ist können sie ihren ESTA Status leicht überprüfen. Die Gesamtaufenthaltserlaubnis nach der erfolgreichen ESTA Bewerbung beträgt 2 nachfolgende Jahre, mit einer Aufenthaltserlaubnis von 90 Tagen pro Besuch.