Menu Content/Inhalt

Startseite
Las Vegas - auch für Touristen immer ein beliebtes Ziel
Aktuelles - Nevada / Las Vegas
Donnerstag, 31. Januar 2013
Einmal in königlichen Hallen heiraten, das eigene Glück im Casino herausfordern oder die ganze Welt an einem einzigen Tag sehen. Solche Wünsche erscheinen beinahe unmöglich, es sei denn, Urlauber begeben sich in die glitzernde und spannende Landschaft von Las Vegas. Die Stadt inmitten der Wüste von Nevada erblüht mit Palmen, Parkanlagen, Rasenflächen und den immer blinkenden Häuserfassaden und verspricht Touristen, zu einem wahrlich unvergesslichen Erlebnis zu werden.
Weiter …
 
Ferienhäuser in den USA - im Internet die passende Unterkunft finden
Aktuelles - USA gesamt
Mittwoch, 23. Januar 2013
Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten lockt jährlich Millionen Touristen aus der ganzen Welt. Auch für Deutsche sind die USA beliebte Reiseziele, die mit allerlei Attraktionen und Eindrücken aufwarten. Allerdings wünschen Touristen, den Urlaub möglichst kostengünstig und dennoch komfortabel zu gestalten. Da eine USA-Reise zumeist länger als zehn oder vierzehn Tage andauert, kommt die Anmietung eines Ferienhauses natürlich erst recht in Betracht. Glücklicherweise bieten auch Inhaber von Ferienhäusern in den USA die Vermietung über das Internet an.
Weiter …
 
USA Kalender 2013 des EK-Verlags
Buchtipps - Sonstiges
Montag, 19. November 2012

Der Eisenbahn-Kurier - eine feste Größe für alle Eisenbahninteressierten. Seit einiger Zeit aber auch eine feste Größe für alle USA-Fans. Das RoadSide Magazine - wir freuen uns schon auf die Ausgabe 5 "Canyons USA", die im April 2013 erscheint - hat (s)einen festen Platz in unserem Bücher und Zeitschriftenregal und genauso freuen wir uns auf die neuen Kalender für 2013.

Weiter …
 
Wo an Silvester der Pfirsich zu Boden geht: Riesenparty in der Südstaatenmetropole Atlanta
Aktuelles - Georgia
Montag, 19. November 2012
Weiter …
Der Peach Drop in Atlanta
Zum Jahreswechsel in Atlanta umjubeln mehr als 100.000 Menschen einen Pfirsich, der von einem Turm zu Boden schwebt. Berührt die leuchtende Frucht den Grund, hat das neue Jahr begonnen. Die größte Silvesterparty der Südstaaten "Peach Drop" ist Kult und kostet nicht einmal Eintritt.

Langsam senkt sich das Wahrzeichen des Bundesstaates Georgia von einem Turm. Damit auch alle den orangefarben leuchtenden Pfirsich vor der Kulisse von Wolkenkratzern sehen können, hat er einen Durchmesser von immerhin zweieinhalb Metern. Rund 365 Kilogramm wiegt die Frucht, eines für jeden Tag des neuen Jahres. Rund eine Minute dauert die Fahrt von der Turmspitze zum Boden, punktgenau zum Jahresbeginn ist ihr Ziel erreicht. Ein Feuerwerk bringt dann die Skyline der Fünf-Millionen-Stadt zum Funkeln - und die Silvesterparty geht nun erst richtig los.
Mehr als 100.000 Menschen feierten vor einem Jahr mit dem "Peach Drop" zusammen Silvester, und nichts lässt vermuten, dass es dieses Mal weniger sein werden. Die Winter des Südens sind mild. Wer ein wenig mittanzt, bekommt auch bestimmt keine kalten Füße. Und der Eintritt ist frei.
Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 29 - 42 von 300