Menu Content/Inhalt

Startseite arrow Häufige Fragen arrow Planung & Routenarrow Klassische Erstrouten - was sollte man bei seiner ersten USA Reise sehen?
Klassische Erstrouten - was sollte man bei seiner ersten USA Reise sehen?
Drucken 
PDF 
Geschrieben von Daniela
Mittwoch, 8. April 2009


Es gibt DIE klassische Erstroute eigentlich nicht. Die Vergangenheit zeigt jedoch, dass der Großteil der Ersttäter den Südwesten ansteuert. Das hat auch seinen Grund:

Man findet hier einige der berühmtesten Ziele in einem sehr guten Mix aus Stadt und Natur. Hier liegen San Francisco, Los Angeles, San Diego, Las Vegas, der Highway No.1, Death Valley, Grand Canyon, Joshua Tree und Yosemite. Die klassische Südwestschleife führt dabei einmal ringsherum, beginnt meistens in Los Angeles oder San Francisco und endet dort auch wieder. Je nach Zeit und Geschmack des Reisenden dehnt sie sich mal mehr, mal weniger ins Landesinnere aus. Die kürzere Strecke würde dabei vom Grand Canyon aus über Page wieder Richtung Nordwesten zu Bryce und Zion führen, von dort aus nach Las Vegas. Die größere Runde würde von Page weiter östlich bis nach Moab, durch Capitol Reef und Grand Staircase Escalante führen. Von Las Vegas geht es dann meist über Death Valley und Yosemite nach San Francisco. Die Kombination der unterschiedlichen und bekannten Städte sowie Wüste, rote Steine und grüne Oasen bietet reichlich Abwechslung und einen guten Querschnitt durch die Vielfältigkeit, die die USA beherbergen.

Aber auch der Osten ist als Erstroute interessant. Die Flugzeit ist kürzer und eignet sich für manch einen besser zum Herantasten. Die Ostküste ist eher städtelastig, bietet aber bei einer Ausdehnung bis Florida ebenfalls Abwechslung mit der Natur. Auch ist die Ostküste recht kompakt, so ist New York gut geeignet für Ausflüge nach Washington oder die Niagara Fälle.

Welche Route zuerst befahren wird, ist vom Geschmack, Geldbeutel, zur Verfügung stehender Zeit und den Reiseverhältnissen abhängig. Familien mit Kindern wählen beispielsweise häufiger Florida als erstes Ziel und wagen sich erst später an die großen Runden im Südwesten. Wer sich weniger für die Natur interessiert, wählt vermutlich eher die Städte an der Ostküste oder reduziert den Südwesten auf eine Rundreise durch die bekannten Städte.

In unserem Forum haben wir verschiedene Routenvorschläge erarbeitet, die zum Anregen oder Nachfahren dienen.


Diese FAQ wurde mit größter Sorgfalt geschrieben. Sollten Sie einen Fehler entdecken, sind wir für  eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst   dankbar.


Letzte Aktualisierung Samstag, 17. Januar 2015
Tags
94,92% von 59 Benutzern fanden diese FAQ hilfreich,  Ich finde diese FAQ  hilfreich hilfreich  nicht hilfreich nicht hilfreich
< Zurück   Weiter >