Menu Content/Inhalt

Startseite arrow Häufige Fragen arrow Unterwegs in der Naturarrow Lohnen sich geführte Touren?
Lohnen sich geführte Touren?
Drucken 
PDF 
Geschrieben von Daniela, aktualisiert von Birgit
Montag, 6. April 2009


Lohnen sich geführte Touren in Schutzgebieten? Wie so oft im Leben gibt es auch hierauf keine allgemein gültige Antwort.

In Indianergebieten werden häufig geführte Touren angeboten, zu Zielen, die man allein nicht erkunden darf. Beispielsweise gibt es im Monument Valley nur einen auf eigene Faust befahrbaren Rundweg, weitere Fleckchen im Park sieht man nur, wenn man sich einer geführten Tour anschließt. Gleiches gibt es bei den Antelope Canyons, wo geführte Touren zu weiteren Slotcanyons angeboten werden, die nicht frei zugänglich sind. Hier lohnt es sich durchaus, eine solche Tour bei entsprechendem Interesse zu buchen.
Beide Antelope Canyons kann man inzwischen normalerweise nur noch mit Führung besichtigen, den Lower Antelope Canyon darf man allerdings als Fotograf (also mit professioneller/aufwändiger Kamera und Stativ) nach wie vor ohne Zeitlimit individuell besichtigen.

Fast immer lohnenswert sind Touren bei Nacht oder im Sonnenuntergang, da hier Orte und Ausblicke geboten werden, die man sonst nicht zu sehen bekommt (etwa weil der Park auf eigene Faust in der Dunkelheit nicht durchwandert werden darf).

Leider gibt es aber auch etliche Angebote für Touren, die schlichtweg überflüssig sind. Viele Parks sind problemlos auf eigene Faust zu erkunden und benötigen keine extra geführten Touren, um entdeckt zu werden. Man sollte entsprechende Angebote immer gut prüfen und sich mit erfahrenen Reisenden austauschen.


Diese FAQ wurde mit größter Sorgfalt geschrieben. Sollten Sie einen Fehler entdecken, sind wir für  eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst   dankbar.


Letzte Aktualisierung Montag, 19. Januar 2015
Tags
33,33% von 6 Benutzern fanden diese FAQ hilfreich,  Ich finde diese FAQ  hilfreich hilfreich  nicht hilfreich nicht hilfreich
< Zurück   Weiter >