Menu Content/Inhalt

Whale Season
Drucken 
PDF 
Geschrieben von Angie
Samstag, 21. März 2009


Jedes Jahr treten Anfang bis Mitte Dezember die Buckelwale ihre Reise vom arktischen Meer vor Alaska und Sibirien nach Hawai'i an, um hier ihre Jungen auf die Welt zu bringen. Die bevorzugten Aufenthaltsorte der Wale sind die Channels, also die Kanäle zwischen Lana'i, Moloka'i, Maui und Kaho'olawe.
Zwischen Ende März und Ende April treten die Buckelwale mit ihrem Nachwuchs wieder den Rückweg an.

Es gibt zahllose "whale watching tours", jedoch trotz Walsaison nicht die Garantie, einen Wal zu Gesicht zu bekommen. Ist dies nicht der Fall, wird einem meist eine kostenlose zweite Tour angeboten.
Um diese zweite Tour im Falle des Falles nutzen zu können ist es ratsam, eine geplante Whale Watching Tour eher an den Beginn des Urlaubes zu legen.
Die Whale Watching Tours beginnen meist am 1. Dezember.

Mit etwas Glück kann man Wale auch ohne Bootstour vom Ufer aus beobachten, jedoch sind die Chancen geringer.


Diese FAQ wurde mit größter Sorgfalt geschrieben. Sollten Sie einen Fehler entdecken, sind wir für  eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst   dankbar.


Letzte Aktualisierung Mittwoch, 6. Januar 2016
Tags
100,00% von 112 Benutzern fanden diese FAQ hilfreich,  Ich finde diese FAQ  hilfreich hilfreich  nicht hilfreich nicht hilfreich
< Zurück   Weiter >