Menu Content/Inhalt

Startseite arrow USA FAQs arrow Flüge & Airlines
Flüge & Airlines FAQ


Gepäckgrenzen - wieviel Gepäck darf ich mitnehmen?

Drucken 
PDF 
Geschrieben von Daniela
Samstag, 7. März 2009

Bei internationalen Flügen nach Nordamerika ist in der Regel nur noch 1 Gepäckstück á 23 kg pro Person frei. Bei manchen Airlines ist es 1 x 22,5 kg. Dies variiert aufgrund der Umrechnungen, da amerikanische Airlines das Gewicht in Pfund (lbs) angeben. Jedes zusätzliches Gepäckstück muss bezahlt werden.

Wie groß (Abmessungen) des Gepäckstücks sein darf, ist von Airline zu Airline verschieden. Bitte bei der jeweiligen Airline nachfragen! Dort kann man auch erfahren, welche Gegenstände als Übergepäck zu welcher Pauschale befördert werden, z. B. Musikinstrumente oder Golfausrüstung.

In unserem Flüge & Airlines Forum gibt es seit 21. Juni 2009 eine von Danilo erstellte ausführliche Zusammenfassung (aufgegebenes Gepäck, Übergepäck, Fahrrad, Golfgepäck, Handgepäck):

Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
 

Diese FAQ wurde mit größter Sorgfalt geschrieben. Sollten Sie einen Fehler entdecken, sind wir für eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst   dankbar.


Letzte Aktualisierung Donnerstag, 29. Januar 2015
93,75% von 80 Benutzern fanden diese FAQ hilfreich,  Ich finde diese FAQ  hilfreich hilfreich  nicht hilfreich nicht hilfreich


Inlandsflüge in den USA - was muss ich beachten?

Drucken 
PDF 
Geschrieben von Daniela
Samstag, 7. März 2009

Bei einem Flug innerhalb der USA (ohne Anschluss an einen internationalen Flug) ist - je nach Airline - oftmals bereits das erste Gepäckstück kostenpflichtig. Vor Ort bezahlt man dies meist am Abfertigungsschalter, entweder bar oder mit der Kreditkarte.
Beim Online-Check-In ist das Gepäck im Voraus zu bezahlen. Es empfiehlt sich, bei der jeweiligen Airline nachzufragen.

Wenn man auf dem Hin- oder Rückflug innerhalb der USA umsteigt, ist ein Gepäckstück kostenfrei. Der Grund ist, dass diese Flüge Teile eines internationalen Fluges sind. Das reduzierte Gepäck betrifft jedoch nur Flüge, die einzeln gebucht wurden und innerhalb der USA getätigt werden.

Beispiel:

Flug von Frankfurt nach Miami mit Umsteigen in Atlanta: Internationaler Flug mit 1 Gepäckstück kostenfrei.
Extra gebuchter Inlandsflug von Miami nach Las Vegas: Gebühr für jedes Gepäckstück.
Heimflug von Las Vegas über Chicago nach Frankfurt: Internationaler Flug mit 1 Gepäckstück kostenfrei.
Beachte Sie bitte, dass diese Hinweise für die Eco Classe gelten und es einige Gebührenausnahmen gibt. Prüfen Sie daher vor Buchung und Abflug genau die Gepäckbestimmungen der jeweiligen Fluggesellschaft!

Bei reinen Inlandsflügen finden weder Immigration noch Zoll statt.


Diese FAQ wurde mit größter Sorgfalt geschrieben. Sollten Sie einen Fehler entdecken, sind wir für  eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst   dankbar.


Letzte Aktualisierung Donnerstag, 29. Januar 2015
91,67% von 84 Benutzern fanden diese FAQ hilfreich,  Ich finde diese FAQ  hilfreich hilfreich  nicht hilfreich nicht hilfreich


Umsteigen - reicht die Zeit am Umsteigeflughafen?

Drucken 
PDF 
Geschrieben von Daniela
Samstag, 7. März 2009


Häufig - beispielsweise bei sehr preiswerten Verbindungen oder sehr weiten Zielen wie Hawai'i - muss man auf Flügen nach Nordamerika umsteigen.

Die Airlines haben intern eine sogenannte Minimum Connection Time, die eine Mindestaufenthaltsdauer vorgibt, die für Umstiege gegeben sein muss. Hierbei wird unterschieden, woher der Flug kommt und wohin er geht.

Wenn die Airline einen Umsteigeflug anbietet, ist diese Zeit oftmals großzügig eingerechnet. Mitunter ändern sich jedoch später noch Flugzeiten, so dass die Umsteigedauer nicht mehr reichen würde. In diesem Fall sollte umgebucht werden.

Wird der Anschlussflug durch Verspätungen, Unwetter, Streik etc. nicht erreicht, obwohl die Umsteigezeit ausgereicht hätte und die MCT eingeplant war, ist die Airline verpflichtet, den Passagier mit dem nächstmöglichen Flug weiter zu befördern.

Da Umstiege fast immer an Hubs, also Umsteigeflughäfen stattfinden, werden diese auch meistens von weiteren Airlines der Flugallianzen bedient, wie etwa der Star Alliance oder SkyTeam. Die Airline kann in diesem Fall den Passagier auch auf eine dieser Linien umbuchen. Es stehen für einen verpassten Anschlussflug meistens ausreichend Alternativflüge zur Verfügung.

Wer in den USA umsteigt sollte beachten, dass mindestens 120 Min. zur Verfügung stehen, da man unweigerlich durch die Immigration muss. Innerhalb des eigenen Landes oder auf dem Rückweg - ohne weitere Kontrollen in den USA - kann weniger Zeit ausreichend sein. Steigt man z. B. in Paris oder London um, sind 3 Stunden, teilweise auch mehr, meistens eher angemessen, da diese Flughäfen recht groß sind und schnell unübersichtlich werden, vor allem, wenn man in Eile ist. Ein Informieren über Ankunfts- und Abflugterminal sowie den Aufbau des Umsteigeflughafens ist durchaus zu empfehlen. Die meisten Flughäfen bieten auf ihren Websites Lagepläne an.

Erfahrungen und Diskussionen zum Thema gibt es natürlich auch in unserem Forum.


Diese FAQ wurde mit größter Sorgfalt geschrieben. Sollten Sie einen Fehler entdecken, sind wir für eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst   dankbar.


Letzte Aktualisierung Donnerstag, 29. Januar 2015
89,74% von 39 Benutzern fanden diese FAQ hilfreich,  Ich finde diese FAQ  hilfreich hilfreich  nicht hilfreich nicht hilfreich


Umsteigen in den USA - was muss ich beachten?

Drucken 
PDF 
Geschrieben von Daniela
Samstag, 7. März 2009


Wenn man auf dem Weg nach Amerika in den USA umsteigen muss, muss man beachten, dass man dort ohne Umschweife durch die Immigration muss.

Man muss sich nach der Landung zum Einreiseschalter begeben, die Immigration abwickeln, anschließend das Gepäck einsammeln, durch den Zoll bringen und selbst wieder aufgeben, um dann den Anschlussflieger zu erreichen.

Bei Einreiseflughäfen ist daher eine Umsteigezeit von mindestens 2 Stunden einzuplanen, um hierbei auch bei leichten Verspätungen nicht gleich in Hektik und Panik zu geraten. Sollte man den Weiterflug verpassen, obwohl ausreichend Zeit gegeben war, muss die Airline den Passagier bei nächster Möglichkeit weiter befördern.

Auf dem Rückweg braucht man beim Umstieg in den USA nur durch die Sicherheitskontrollen. Theoretisch würde daher etwas weniger Zeit reichen, aber da die Sicherheitskontrollen unterschiedlich scharf gehandhabt werden, ist man besser beraten, mehr Zeit einzuplanen.


Diese FAQ wurde mit größter Sorgfalt geschrieben. Sollten Sie einen Fehler entdecken, sind wir für eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst   dankbar.



Letzte Aktualisierung Donnerstag, 29. Januar 2015
95,74% von 94 Benutzern fanden diese FAQ hilfreich,  Ich finde diese FAQ  hilfreich hilfreich  nicht hilfreich nicht hilfreich


Wann sollte ich buchen?

Drucken 
PDF 
Geschrieben von Daniela
Samstag, 7. März 2009


Es gibt - wie so oft - kein Patentrezept. Die Antwort auf diese Frage ist so vielfältig wie die persönlichen Vorlieben und die angesteuerten Ziele.

Wer einen Flug buchen will, sollte sich beim Durchsehen der Angebote folgende Fragen stellen:
  • Gefällt mir der Preis?
  • Passen die Flugzeiten zu meinen Vorstellungen?
  • Ist die Route mit meinen Ideen vereinbar?
  • Sind Flughäfen, Umstiege und Flugdauer für mich in Ordnung?

Wer all diese Fragen mit "JA" beantwortet - hat den richtigen Zeitpunkt zum Buchen erreicht.

Wer gerne spart, bei den Flugzeiten und vielleicht sogar beim Flugziel flexibel ist, kann bei kurzfristigen Buchungen echte Schnäppchen machen. Wer hingegen bestimmte Vorstellungen hat, die Flugdaten nicht flexibel sind oder wer mit mehreren Personen reist, sollte sich hingegen früher nach einem Flug umsehen, da Schnäppchen oftmals einzelne Restplätze sind, um den Flieger zu füllen.

Weitere Informationen gibt es auch in unserem Forum:

Diese FAQ wurde mit größter Sorgfalt geschrieben. Sollten Sie einen Fehler entdecken, sind wir für eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst   dankbar.


Letzte Aktualisierung Donnerstag, 29. Januar 2015
64,29% von 42 Benutzern fanden diese FAQ hilfreich,  Ich finde diese FAQ  hilfreich hilfreich  nicht hilfreich nicht hilfreich


Was muss ich beim Handgepäck beachten?

Drucken 
PDF 
Geschrieben von Katerina
Samstag, 7. März 2009


Gewicht und Größe des Handgepäcks (carry-on-baggage) können sich von Airline zu Airline unterscheiden. Hierzu am besten die jeweiligen Websites befragen oder direkt anrufen.
 
Einige Airlines (bspw. Lufthansa) bieten an den Flughäfen Boxen an, in die man sein Gepäckstück stecken kann. Passt es hinein, ist es in der Größe perfekt.
 
Flüssigkeiten darf man nur in Behältnissen von max. 100 ml mitnehmen, welche in einen durchsichtigen, verschließbaren Plastikbeutel gehören. Unter Flüssigkeiten fallen auch Cremes, Zahnpasta, Lotionen, Haargel,  Parfüm usw.
 
Der Beutel darf max. 1 Liter Fassungsvermögen haben und jeder Passagier darf nur einen mitnehmen.
Tipp: Keine teuren "Flugtüten" kaufen, ein Gefrierbeutel mit "Reißverschluss" tut es genauso.
Der Beutel muss bei der Sicherheitskontrolle aus dem Handgepäck genommen werden und getrennt vom Handgepäck auf das Laufband oder in eine der Plastikboxen gelegt werden.

Ausgenommen von diesen Beschränkungen sind Flüssigkeiten, die während der Reise für medizinische Zwecke gebraucht werden, sowie für Babynahrung, -milch oder -säfte für mitreisende Babys und Kleinkinder. Sie müssen bei der Sicherheitskontrolle ebenfalls getrennt vom Handgepäck vorgezeigt werden.

Weiterhin gehören sämtliche Ersatzakkus seit 2008 ins Handgepäck und dürfen nicht mehr im aufgegebenen Gepäck (checked baggage) transportiert werden.
Diese Akkus müssen einzeln verpackt sein, auch die Originalverpackung ist möglich.

Aktuelle Informationen über die Regelungen zum Handgepäck verschiedener
Airlines finden Sie auch im Forum unter Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik).


Diese FAQ wurde mit größter Sorgfalt geschrieben. Sollten Sie einen Fehler entdecken, sind wir für eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst   dankbar.

 

Weiter …
Letzte Aktualisierung Donnerstag, 29. Januar 2015
98,00% von 50 Benutzern fanden diese FAQ hilfreich,  Ich finde diese FAQ  hilfreich hilfreich  nicht hilfreich nicht hilfreich


Welche Fluggesellschaften fliegen nonstop von Deutschland in die USA?

Drucken 
PDF 
Geschrieben von Daniela
Samstag, 7. März 2009


Viele große, bekannte Airlines fliegen relativ regelmäßig sehr viele Ziele in den USA und Kanada an. Da sich diese Flüge jedoch in einem bestimmten Turnus ändern, haben wir in unserem Forum einen Thread erstellt, in dem die aktuellen Fluglinien mit ihren Zielen aufgeführt sind. Dieser Beitrag wird stets aktuell gehalten:

Diese FAQ wurde mit größter Sorgfalt geschrieben. Sollten Sie einen Fehler entdecken, sind wir für eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst   dankbar.


Weiter …
Letzte Aktualisierung Donnerstag, 29. Januar 2015
82,00% von 50 Benutzern fanden diese FAQ hilfreich,  Ich finde diese FAQ  hilfreich hilfreich  nicht hilfreich nicht hilfreich


Wo bekomme ich die günstigsten Preise?

Drucken 
PDF 
Geschrieben von Daniela
Samstag, 7. März 2009


Die Flugpreise für einzelne Verbindungen können durchaus variieren. Die Airline legt jeweils einen Grundpreis fest, der für alle gleich ist. Große Buchungsmaschinen allerdings belegen meistens größere Kontingente und können daher billiger sein, als der direkte Verbraucherpreis auf der Seite der Airline. Hinzu kommen unterschiedliche Ticketgebühren und Buchungspauschalen.

Wer nicht mit einer bestimmten Fluggesellschaft fliegen muss und auch mit Umsteigeverbindungen kein Problem hat oder zeitlich flexibel ist, kann oft ein paar Euros sparen.
Flugpreise verändern sich stetig. Es lohnt sich daher, regelmäßig bekannte Buchungsportale zu checken:
In unserem Datenpool können Sie sich über die jeweils günstigsten  Flugpreise informieren.

Auch unser Forum hält für Schnäppchenjäger Tipps und Hinweise bereit:


Sowie weitere aktuelle Diskussionen im Flüge & Airlines Forum.


Diese FAQ wurde mit größter Sorgfalt geschrieben. Sollten Sie einen Fehler entdecken, sind wir für eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst   dankbar.


Letzte Aktualisierung Donnerstag, 29. Januar 2015
90,74% von 54 Benutzern fanden diese FAQ hilfreich,  Ich finde diese FAQ  hilfreich hilfreich  nicht hilfreich nicht hilfreich