Menu Content/Inhalt

Startseite arrow Aktuelles arrow Illinois / Chicago 


Informationen

Aktuelles Airlines Alaska Arizona Colorado Florida Georgia Great Lakes Hawaii Illinois / Chicago  "Tosca" im amerikanischen Mittleren Westen  Architektur-Führungen mit Knopf im Ohr  Barack Obama nachgereist  Biergenuss erleben im Mittleren Westen  Chicago Auto Show  Chicago Auto Show: 1000 Vehikel unter einem Dach  Chicago erinnert mit intensivem Programm an deutschstämmigen Architekten   Chicago geht aufs Eis  Chicago mit dem „Urban Ranger“ erleben  Chicago ruft „Restaurant Week“ ins Leben  Chicago: Architektur-Touren auf Deutsch  Chicago: Heiße Debatten um Hot Dogs  Chicago: Kostenlos über Highlights informieren  Chicago: Kostenlose MP3-Blues-Tour im Internet   Chicago: Neuer Name für den bekannten Sears Tower  Chicago: Stadtteil-Führungen im Frühling  Chicago: Titanen der Eiszeit und andere Ausstellungen   Chicagoer „Restaurant Week“ geht in die zweite Runde  Chicagoer „Restaurant Week“ zum dritten Mal in Folge  Chicagos Art Institute trumpft wieder kunstvoll auf   Chicagos neue Stadtteil-Touren im Sommer 2007  Christkindlmarket - von deutscher Tradition zu einer Chicago-Institution  Deutsche Modeschöpferin wird touristische Botschafterin Chicagos  Günstige Blicke auf Chicagos Skyline  Gute Tropfen entstehen in Illinois  Gute Tropfen entstehen in Illinois  In Illinois entstehen gute TropfenInvasion der Kuscheltiere: Rockford und die alljährliche „Sock Monkey Madness“  Jetzt seltene Oldtimer an der Route 66 in Illinois bestaunen  Kreative Pizzatour in Chicago  Luciafest und Köttbullar mitten im Mittleren Westen   Mit Chicagos Hochbahn durch den Loop  Neues aus Chicago  Neues aus Chicago  Neues Automuseum an der Route 66 in Illinois  Ravinia Festival 2008 in Chicago  Rockford AirFest 2012: „Donnervögel“ in Aktion: Spektakuläre Flugformationen der „Thunderbirds“  Spektakuläre Autoshow in Rockford  Vier gläserne Erker in 440 Metern Höhe  Von Halloween zu „Chicagoween“  Von Präsidenten-Limousinen zum „Batmobile“  Weihnachts-Einkäufe? Chicago!  Zeitreise in die Welt der Dinosaurier  „Tag der offenen Tür“ in Chicagos bedeutendsten Bauwerken Indiana Kalifornien Kanada Kansas Louisiana Maryland Mississippi Nevada / Las Vegas New England New Mexico New York North Carolina Oklahoma Ontario (Kanada) Oregon Pennsylvania Tennessee Texas USA gesamt Utah Virginia Washington Washington D.C. West Virginia WyomingInformationenReisetippsBuchtippsusa-reise.de
ALLE |0-9 |A |B |C |D |E |F |G |H |I |J |K |L |M |N |O |P |Q |R |S |T |U |V |W |X |Y |Z

Inhaltsverzeichnis Aktuelles Illinois / Chicago

Suche nach Schlagwort : Chicago, Restaurant, Illinois, Restaurants, Rabatt, Einheitspreis


Invasion der Kuscheltiere: Rockford und die alljährliche „Sock Monkey Madness“ PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Mittwoch, 22. Februar 2012

Großes Festival am 3. und 4. März 2012 im Museumsdorf Midway Village  

„Sock Monkeys“ gehören zu Rockford wie der Eiffelturm nach Paris oder „Big Ben“ nach London. Diese besondere Art der Kuscheltiere, die erstmals während der „großen Depression“ in den 1930er Jahren aus Strümpfen mit roter Ferse gefertigt wurden, sind heute das Maskottchen der 155.000-Einwohner Stadt vor den Toren Chicagos – und weit über die Grenzen Rockfords und des Staates Illinois hinaus bekannt.

Ein Muss für alle Fans und Liebhaber außergewöhnlicher Kuscheltiere ist die alljährliche „Sock Monkey Madness“ in Rockford, die in diesem Jahr am 3. und 4. März stattfindet. Das Motto für 2012 lautet augenzwinkernd „Invasion of the Sock Monkeys“. Tatsächlich aber treffen sich Liebhaber, Sammler und Hersteller zu einem großen Festival mit Tauschbörse, Flohmarkt, Filmvorführungen und Ausstellungen neuer, historischer und ganz besonders gestylter Sock Monkeys samt Zubehör. In Workshops kann man das Herstellen der Sock Monkeys erlernen, und am zweiten Festivaltag werden der Mister und die Miss Sock Monkey 2012 gekürt.

Veranstaltungsort der 8. „Sock Monkey Madness“ am 3. und 4. März 2012 ist das Midway Village, das pittoreske Museumsdorf, das die Geschichte der ersten Siedler von Rockford anschaulich dokumentiert. Beginn ist jeweils um 11 Uhr. Der Eintritt beträgt 10 US-Dollar für Erwachsene sowie 5 US-Dollar für Kinder.

Weitere Informationen zur „Sock Monkey Madness“ und dem Midway Village gibt es unter www.midwayvillage.com.

Weitere Informationen zu Rockford/Illinois beim Fremdenverkehrsbüro Rockford, Frankfurt am Main, Telefon 069 – 255 38 280, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst , www.gorockford.de (deutsch), www.gorockford.com (englisch).

 
< Zurück   Weiter >