Menu Content/Inhalt

Startseite arrow Aktuelles arrow New York 


Informationen

Aktuelles Airlines Alaska Arizona Colorado Florida Georgia Great Lakes Hawaii Illinois / Chicago Indiana Kalifornien Kanada Kansas Louisiana Maryland Mississippi Nevada / Las Vegas New England New Mexico New York  "Ghost The Musical" feiert am Broadway in New York PremiereAuf über 100 Wegen durch New York City - Neue ungewöhnliche Stadtführungen  Auf zwei Rädern durch New York City  Beats, Clubs und Dreadlocks in Harlem  Black History-Monat in New York  Das Apollo Theater in Harlem feiert Geburtstag  Die Bronx gratis erleben  Die Ostküste - Tipps für eine Rundreise  Erstes Sportmuseum der USA öffnet in New York City  Flugreisen nach San Francisco - die besten Routen finden  Günstige Flüge nach New York - welche Routen bieten sich an?  Happy Birthday Met  Herbstrausch in New York  Hotels in New York: Sonntags wird’s günstiger  Im Januar und Februar Winter-Specials in New York City  Metropolitan Museum of Art öffnet wieder alle Pforten  Mit dem Helikopter nach New York City  Mit dem New York City Pass zur Freiheitsstatue  Mit dem Zweimaster um Manhattan: Neue Segel-Touren in New York  Neue Ausstellung zum Klimawandel in New York  Neue Frühlings-Sparaktion "The Real Deal" in New York City  Neue Tour auf Staten Island (New York)  Neue Wall Street Walking Tour in Downtown Manhattan  Neuer deutschsprachiger New York-Reiseführer  Neuer Jazz Trail in Queens  Neuer Park auf alter Bahntrasse in New York  New York - ein Symbol von historischer Bedeutung  New York bietet neue Website und neues Information Center  New York City im neuen Jahr kulturell erleben  New York City lädt zum 20sten Mal zu der Restaurant Week ein  New York City zu Silvester  New York City: Neue Musicals am Broadway  New York feiert das Tribeca Film Festival  New York für Naschkatzen  New York mit neuer Winter-Sparaktion  New York setzt alles auf eine Karte  New York Sonderangebot  New York zollt dem Rock ’n’ Roll Tribut  New York: Sparen beim Schlafen, Shoppen und Schlemmen  New Yorker Kult-Museum feiert Wiedereröffnung  Nürnberg goes New York  Orlandos Themenparks zu Frühbucherpreisen   Passende Flüge nach New York - Möglichkeiten im Überblick  Queens (New York City): Strandgefühle mit Skyline-Blick  Shalom in Brooklyn  Silvester feiern in New York  Über 100 Hotels in New York City zum Sonderpreis  Über den Dächern von New York - Helikopterflüge bieten eine einzigartige Übersicht  Viele neue Museen in New York City  Weihnachten in New York City  Weihnachten in New York City  Zu Anna Netrebko nach New York  Zum Christmas Shopping nach New York City  „Baywatch“ im Big Apple  „Third Night Free“-Aktion: 16 New Yorker Luxushotels schenken ihren Gästen die 3. Nacht North Carolina Oklahoma Ontario (Kanada) Oregon Pennsylvania Tennessee Texas USA gesamt Utah Virginia Washington Washington D.C. West Virginia WyomingInformationenReisetippsBuchtippsusa-reise.de
ALLE |0-9 |A |B |C |D |E |F |G |H |I |J |K |L |M |N |O |P |Q |R |S |T |U |V |W |X |Y |Z

Inhaltsverzeichnis Aktuelles New York

Suche nach Schlagwort : usa, amerika, new york, high line park, high line, urlaub


Auf über 100 Wegen durch New York City - Neue ungewöhnliche Stadtführungen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Mittwoch, 2. Juni 2010
Tour im Leichenwagen gefällig?
Tour im Leichenwagen gefällig?
Von den 565.000 deutschsprachigen Besuchern, die 2009 ihren Urlaub in New York City verbrachten, nahm jeder Vierte an einer geführten Stadtbesichtigung teil. Angesichts dieser Entwicklung werden immer mehr neue Touren angeboten, die über eine herkömmliche Stadtführung hinausgehen: Sightseeing zu Fuß, im Jogging-Schritt, per Fahrrad, Bus, Boot oder Helikopter. Neben außergewöhnlichen Fortbewegungsarten wächst ebenso die Auswahl an themengebundenen Touren wie kulinarische Exkursionen durch vielfältige Kulturen, spannende Schnitzeljagden oder skurrile Trips im Leichenwagen oder durch die New Yorker Unterwelt. Unter www.nycgo.com/tours-and-attractions stehen über 100 zur Auswahl:

Touren im Leichenwagen, in Begleitung zweier schwarz gekleideter Bestatter, bietet Dead Apple Tours an. Während der zweistündigen Downtown-Tour erkunden New York-Besucher Schauplätze mysteriöser Todesfälle und lernen die dunklen Seiten bekannter Sehenswürdigkeiten kennen. Die Touren starten montags bis sonntags jeweils um 10 und 14 Uhr am Empire State Building und führen durch Soho, wo Ex-US-Präsident James Monroe seine letzten Tage verbrachte, vorbei an der „Hangman’s Elm“, wo angeblich Verräter während des Unabhängigkeitskrieges gehängt wurden, durch Little Italy, vorbei am Topkins Park, in dem einst ein Schlächter sein blutiges Unwesen trieb, und an Plätzen, an denen Schauspieler Heath Ledger, Sex-Pistols Bassist Sid Vicious, Autor Hermann Melville und zahlreiche weitere bekannte New Yorker ihren Tod fanden. Tickets gibt es für $45 (ca. 37 Euro).

Mindestens genauso unterhaltsam ist die NYC Mob Tour: Im Mittelpunkt steht hier die New Yorker Unterwelt, Schmuggler, dubiose Buchmacher, organisierte Kriminalität, Betrügereien und mysteriöse Todesfälle. Während der Tour im Kleinbus erfahren Besucher spannende Geschichten über das Treiben von Mafia und Cosa Nostra sowie zahlreicher anderer (Straßen-)Gangs. Nach zwei Stunden zwischen Meyer Lansky, Vito Corleone, Joe Gallo, Al Capone und Big Pussy, können die Teilnehmer ihre Tickets als Gutscheine in Restaurants und Shops in Little Italy einlösen und beispielsweise Danny DeVitos Limoncello-Tiramisu im weltbekannten ChaCha Café probieren. Die Touren finden samstags und sonntags jeweils um 11 und 14 Uhr statt.

Ein besonderes Angebot für Gourmets bietet Ahoy Tours: In drei Stunden lernen die Teilnehmer nicht nur Sehenswürdigkeiten, Kultur und Geschichte, sondern auch die kulinarische Vielfalt New Yorks kennen. Gründerin, Inhaberin und Tour-Guide Alana Hoye ist geborene New Yorkerin und überzeugt davon, dass man den Melting Pot New York und dessen unglaubliche Vielfalt am besten durch den Magen kennen lernen kann. Tickets kosten ca. $55 (45 Euro) pro Person.

Den Big Apple zu Fuß mit einem ehemaligen Leutnant der New Yorker Polizei entdecken – das kann man mit New York’s Finest Walking Tours. Paul Murphy führt Besucher durch die bekanntesten Stadtteile und erzählt Interessantes und Skurriles über die Stadt und deren Einwohner. In zwei Stunden lernen die Teilnehmer beispielsweise die Highlights des Greenwich Village kennen – den Washington Square Park und den Historical District – oder die gigantische Grand Central Station, den größten Bahnhof der Welt. Tickets für beide Touren sind bereits ab $12 zu haben (10 Euro).

Wer sich speziell für Brooklyn interessiert, dem bietet Inside Out Tours die Möglichkeit, diesen Stadtteil hautnah und mit allen Sinnen zu erleben: Abseits der Touristenströme entdecken die Teilnehmer zu Fuß die angesagtesten Plätze und Shopping- und Nightlife-Hotspots, tauchen ein in die afro-karibische Welt, genießen kulinarische Köstlichkeiten und treffen lokale Designer und Künstler. Die Touren finden samstags und sonntags, jeweils um 11 und 14 Uhr statt. Die Ticketpreise liegen bei $30 (25 Euro) pro Person. Individuelle Touren sind auf Wunsch möglich.

Für Groß und Klein gleichermaßen spannend sind Watson Adventures Schnitzeljagd-Touren. Teams von zwei bis sechs Personen lernen die Stadt anhand kniffliger und lustiger Fragen zu Straßen und Plätzen kennen. Touren sind für alle Geschmäcker zu haben: Für Kultur-, Natur- und Technik-Interessierte, für gutes und weniger gutes Wetter, bei Tag und Nacht, für große und kleine Gruppen, Familien und Schulklassen. Die bekannten Stadtviertel Chinatown und Little Italy, Greenwich, Brooklyn, SoHo und Downtown Manhattan, Parks und Zoos, Museen und Ausstellungen sowie Drehorte bekannter TV- und Kinofilme (darunter u. a. Sex and the City) stehen im Mittelpunkt.

Allgemeine Informationen über New York City – auch in deutscher Sprache – sind unter www.nycgo.com bzw. www.nycgo.com/german erhältlich.

 
< Zurück   Weiter >