Menu Content/Inhalt

Startseite arrow Aktuelles arrow Colorado 


ALLE |0-9 |A |B |C |D |E |F |G |H |I |J |K |L |M |N |O |P |Q |R |S |T |U |V |W |X |Y |Z

Inhaltsverzeichnis Aktuelles Colorado

Suche nach Schlagwort : colorado, ski, schnäppchen, crested butte, telluride, steamboat springs


Winter-Schnäppchen in Colorado PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Freitag, 20. November 2009

Telluride
Champagne Powder® und Westernflair zu unschlagbaren Preisen

Eine Woche Skifahren in Colorado für 1.000 Euro - der günstige Dollarkurs machts möglich! In diesem Winter warten echte Geheimtipps auf Schnäppchenjäger: In den Skigebieten Telluride, Crested Butte und Steamboat Springs können Besucher das echte Westernflair Colorados erleben und gleichzeitig die weiten Abfahrten der Rocky Mountains genießen. Flüge von Deutschland in die drei Skiresorts bietet United Airlines bereits ab 703 Euro.

Telluride

Die ehemalige Goldgräberstadt Telluride hat sich in den letzten Jahren als mondäner Wintersportort etabliert und gilt als das "neue Aspen". Im Südwesten Colorados gelegen, gilt es als eines der spektakulärsten Skigebiete des Bundesstaates. Rund 120 Pisten und jährlich knapp acht Meter Schnee bieten das ideale Terrain sowohl für Anfänger als auch für Profis. Die Übernachtung gibt es bereits ab 60 Euro pro Person inklusive Skipass. Weitere Winterangebote sind unter www.tellurideskiresort.com zu finden. Einen Einblick in die Winterwelt Tellurides erhalten Interessierte im Pressebereich des Colorado Tourism Office unter www.mikullagoldmann.de/videos.html

Steamboat Springs
Steamboat Springs

Nur in Steamboat Springs findet man ihn: den einzig wahren Champagne Powder®. Das nördlichste Skigebiet Colorados besteht aus einer Bergkette mit insgesamt sechs Skibergen und 165 Abfahrten. In den Bars und Saloons der kleinen Westernstadt können sich Urlauber wie echte Cowboys fühlen. Eine Woche inklusive sechs Übernachtungen, Transfers vom und zum Flughafen, vier Tagen Skipass und deutschsprachiger Betreuung vor Ort bietet Canusa bereits ab 333 Euro (www.canusa.de). Zusammen mit den Flügen von United Airlines können Sparfüchse so eine Woche Winterspaß in Colorado für bereits 1.036 Euro buchen. Das All-Inclusive-Paket mit Flug von Deutschland, sieben Übernachtungen, sechs Tagen Skipass und Transfers gibt es bei Faszination Ski bereits ab 1.199 Euro (www.faszinationski.de). Weitere Informationen und Angebote unter www.steamboat.com

Crested Butte
Crested Butte

Im Südwesten Colorados liegt das familienfreundliche Skigebiet Crested Butte. Kinder finden hier einen eigenen Trainingspark mit Mini-Halfpipe und kleinen Sprungschanzen sowie einen Schlittenhügel, der auch nachts beleuchtet ist. Erfahrene Skifahrer und Snowboarder können sich auf 121 Abfahrt- und Langlaufpisten sowie zwei Trainingsparks zum Üben von Tricks und Sprüngen freuen. Die Übernachtung inklusive Skipass kostet ab 56 Euro pro Person. Kinder bis 12 Jahre bekommen den Skipass und die Unterkunft sogar kostenlos. Dieses Angebot ist gültig für ein Kind pro Erwachsenem. Zielflughafen für einen Winterurlaub in Crested Butte ist der rund eineinhalb Stunden entfernt gelegene Montrose Regional Airport. Ideal für Familien: Einen Mietwagen gibt es bereits ab günstigen 156 Euro pro Woche über Alamo. Weitere Informationen und Angebote unter www.skicb.com

Weitere Neuigkeiten aus Colorado sowie aktuelle Veranstaltungshinweise sind auf www.colorado.com zu finden. Allgemeine Informationen über Colorado sind beim Colorado Tourism Office, c/o Get it Across Marketing, kostenlos erhältlich:
Tel. +49 (0)221-2336-407, Fax +49 (0)221-2336-450 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst

 
< Zurück   Weiter >