Menu Content/Inhalt

Startseite arrow Aktuelles
Aktuelles
Weltgrößte Nirvana-Ausstellung in Seattle PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Montag, 25. Oktober 2010

Heimatstadt des Grunge zeigt einzigartige Musik-Sammlung: Weltgrößte Nirvana-Ausstellung in Seattle

Das Experience Music Project (EMP) in Seattle plant die weltgrößte Nirvana-Ausstellung. Ab April 2011 ist in der Heimatstadt von Kurt Cobain, dem Frontmann der legendären Grungeband, die umfangreichste Sammlung mit 200 Erinnerungsstücken aus der Bandgeschichte zu sehen. "Nirvana: Taking Punk To The Masses" gewährt außergewöhnliche Einblicke und präsentiert noch nie veröffentlichte Bilder und Zeichnungen, handgeschriebene Liedtexte, zahlreiche Instrumente, Schnappschüsse aus Bandgeschichte sowie den legendären gelben Strickpullover, den Cobain zwischen 1991 und 1994 trug. Ein weiteres Highlight ist das Original Tonbandgerät von Cobains Tante Mari Earl, auf dem die ersten Songs aufgezeichnet wurden.

Weiter …
 
Touristenattraktion: Spukgeschichten aus dem Nordwesten der USA PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Freitag, 15. Oktober 2010
Verhexte Bordelle, Skelette und Geisterjäger

Halloween steht vor der Tür - die Zeit für Kostüme, Kürbisse und Kinderstreiche, für Geister- und Gruselgeschichten. Hochburg des Festes sind die USA und hier besonders der äußerste pazifische Nordwesten. Im Umkreis von Seattle, der Metropole im Staates Washington, finden die Freunde von Geistern und Gespenstern einige Sehens- und Merkwürdigkeiten und auch in anderen Teilen des Staates treibt das Übersinnliche Schabernack. Jedes Jahr Ende Oktober finden zudem auch tagsüber Umzüge und Feste in Kostümen statt.

Ganz neu sind die Geistertouren in der Hochburg des Weinbaus, Yakima, wo in diesem Jahr die Downtown Yakima Walking Ghost Tours angeboten werden. Das P.A.S.T. (Present Paranormal Investigation Team - Ermittlungsteam Paranormales der Gegenwart) führt dabei in verhexte historische Gebäude im Stadtzentrum. Auf der Website www.pastispresent.net kann man auch eine Straßenkarte für eigene Erkundungen herunterladen. Es wimmelt nur so von weißen Frauen, Geistern, die durch Wände gehen und geheimnisvollen Fußstapfen.

Weiter …
 
Rafting-Abenteuer im Grand Canyon West PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Mittwoch, 29. September 2010
Die einzige eintägige Raftingtour im Grand Canyon mit Ermäßigungen bis Ende Oktober

Weiter …
Je nasser je besser...
Ein Floß durch die reißenden Stromschnellen des Colorado Rivers navigieren, zu geheimnisvollen Wasserfällen wandern und im Hubschrauber auf den oberen Rand des Grand Canyon West fliegen - dies sind keine Szenen aus einem Actionfilm à la James Bond oder Indiana Jones, sondern die einzelnen Bestandteile des Hualapai River Runners Pakets, der einzigen eintägigen Wildwasser-Raftingtour im Grand Canyon.

Weiter …
 
Zu Besuch bei Butch Cassidy und Buffalo Bill PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Montag, 27. September 2010

Weiter …
Buffalo Bill
In Colorado können Besucher auf den Spuren berühmter Wild-West-Größen wandeln  

Im US-Bundesstaat Colorado lebten die berühmtesten Revolverhelden und Outlaws des Wilden Westens. Noch heute, rund 150 Jahre nach dem großen Goldrausch, können Besucher auf den Spuren der großen Legenden wandeln und Buffalo Bills Grab besuchen, an Butch Cassidys Theke ein Bier trinken oder sich von Kit Carsons Nachfahre durch dessen altes Fort führen lassen.

Weiter …
 
Herbstrausch in New York PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Montag, 27. September 2010

Stimmungsvolle Bootstouren führen in das farbenfrohe Umland des Big Apple

Weiter …
Unterwegs im Hudson River Valley
Schon Jazz-Legende Billie Holiday, „The Voice“ Frank Sinatra und viele andere Künstler haben mit dem Klassiker „Autumn in New York“ die besondere Stimmung der Metropole besungen, wenn die Bäume Herbstfarben tragen und die wärmenden Sonnenstrahlen Stadt und Land noch einmal zum Strahlen bringen.

Mit den romantischen Fall Foliage Cruises von Circle Line Downtown und New York Water Taxi bietet sich Reisenden nun eine ganz besondere Gelegenheit, das reizvolle Umland von New York im Herbst zu entdecken. Komfortable Schiffe bringen die Gäste ganz bequem und entspannt hinauf ins Hudson River Valley, wo an den Ufern das Herbstlaub für ein beeindruckendes Farbenmeer aus lodernden Rot-, Gelb- und Orangetönen sorgt.

Weiter …
 
Las Vegas: Radeln für einen guten Zweck PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Freitag, 24. September 2010

Charity-Tour „RTC Viva Bike Vegas“ überquert erstmals per Rad die neue Hoover Dam Bypass-Brücke

Am 9. Oktober 2010 geht das jährliche RTC Viva Bike Vegas in eine neue Runde. Alle Radsport-Begeisterten sind von der Regional Transportation Commission of Southern Nevada (RTC) eingeladen, sich sportlich für einen guten Zweck zu engagieren.

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 145 - 160 von 482