Menu Content/Inhalt

Startseite arrow Aktuelles
Aktuelles
"Neue" alte Kunst im Denver Art Museum PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Montag, 14. Februar 2011

Weiter …
George Walkus, Kwakwaka'wakw, Four-faced Hamat’sa Mask (Detail)
Nach umfassenden Renovierungsarbeiten zeigt Denvers größtes Kunstmuseum noch nie gesehene Artefakte der Ureinwohner Nordamerikas

Ab sofort zeigt das Denver Art Museum (DAM) zahlreiche noch nie gesehene Kunstwerke und historische Gebrauchsgegenstände der Ureinwohner Nordamerikas. Dank umgebauter und vergrößerter Ausstellungsräume im dritten Stock des Denver Art Museums ist die Ausstellung "American Indian Art" um rund 700 Exponate angewachsen, 650 davon wurden bis jetzt noch nie der Öffentlichkeit gezeigt.

Weiter …
 
Neuer Reiseplaner für Kansas und Oklahoma PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Montag, 7. Februar 2011
Weiter …Der neue Reiseplaner der beiden benachbarten Bundesstaaten Kansas und Oklahoma, die das „Herz der USA“ bilden, informiert über Städte wie Oklahoma City, Tulsa, Wichita oder Dodge City, aber auch über wenig bekannte Regionen wie die Flint Hills, die Wichita oder Arbuckle Mountains oder die Kansas Wetlands. Ein roter Faden, der sich durchzieht, ist „Cowboy Culture“ und „Native America“, denn beides sind Charakteristika der beiden Staaten – Cowboys und Indianer manifestieren ihre Andersartigkeit. Powwows, die vor allem in Oklahoma in großer Zahl auf dem Veranstaltungskalender zu finden sind, und Rodeos und Western Riding-Veranstaltungen wie sie gehäuft in Oklahoma City und ganz Kansas stattfinden, aber auch Wildweststädte wie Dodge City oder Old Cowtown Wichita machen Lust auf mehr. Zum Beispiel auf einen Aufenthalt auf einer Guest Ranch, als Cowboy oder Cowgirl auf Zeit. Auch hierzu gibt es in der neuen Broschüre hilfreiche Hinweise.
Weiter …
 
Gratis: Supermoderner digitaler Reiseführer für North Carolina PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Montag, 3. Januar 2011

Weiter …Neueste Technik erleichtert Reisen und Urlaubsplanung

Reiseführer gibt es viele, doch der US-Bundesstaat North Carolina setzt für die brandneue Ausgabe seines offiziellen "Travel Guide" Digitaltechnik auf modernstem Stand ein, um das Reisen (und bereits die Urlaubsplanung) zu erleichtern. Und das Beste: das 180-Seiten-Handbuch kann man sich völlig kostenlos herunterladen - zum Anschauen am heimischen Computer oder in speziellen Versionen für iPhones und andere Mobilgeräte.

Weiter …
 
Per Paddel ins Paradies - Kajakreisen durch die Florida Keys PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Montag, 27. Dezember 2010

Weiter …Lautlos und per Paddelschlag können Urlauber die Natur auf geführten Kajakreisen durch die Florida Keys & Key West erleben. Die längste der Reisen umfasst 160 Kilometer. Sie führt von Key Largo, im Norden der Florida Keys, bis nach Key West, am südlichsten Zipfel der Inselkette. "Paddle to Paradise" heißt die zehntägige Tour für Sportliche und Geübte, bei der die Teilnehmer täglich bis zu 27 Kilometer auf wild-romantischen Wasserwegen zurücklegen. Die Übernachtungen im Zelt und Lagerfeuerromantik auf dem Campingplatz sind inbegriffen.

Weiter …
 
New York City im neuen Jahr kulturell erleben PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Mittwoch, 22. Dezember 2010

Interaktive Museen, einzigartige Ausstellungen und experimentelle Festivals machen New York 2011 zum Kultur-Hotspot

Mit mehr als 400 Kunstgalerien, über 150 Museen und allein 39 Broadway-Theatern lockt NYC Kunstliebhaber. Anfang 2011 machen die Neueröffnung des New Yorker Filmmuseums, experimentelle Festivals und einzigartige Ausstellungen einen Besuch der Metropole zu seinem besonderen Erlebnis.

Das Museum of the Moving Images präsentiert sich ab 15. Januar 2011 auf über 9.000 Quadratmetern doppelt so groß wie bisher und feiert sechs Wochen lang seine Neueröffnung. Über 51 Millionen Euro wurden in die mehrjährige Renovierung unter Architekt Thomas Leeser investiert. Mit Celebrating the Moving Image findet bis zum 20. Februar ein kultureller Event-Marathon statt, der klassische und zeitgenössische Filmkunst aus der ganzen Welt zeigt. Zusätzlich gibt es musikalische Darbietungen, Vorträge und Diskussionen mit prominenten Regisseuren. Zu den Darbietungen zählt unter anderem Recovered Treasures: Great Films from World Archives, bei dem 20 restaurierte Filme aus den weltweit wichtigsten Archiven gezeigt werden. Besucher können jedoch auch selbst zum Darsteller werden, indem sie sich durch Motion Capture in eine Animationsfigur verwandeln und mit ihren Bewegungen den Charakter steuern (www.movingimage.us).

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 126 - 150 von 482