Menu Content/Inhalt

Startseite arrow Etcetera
Etcetera
Etcetera - unser buntes Magazin um unser Thema Nordamerika. Nicht direkt für die nächste Urlaubsplanung, aber hoffentlich doch interessant: Hintergrundinformationen, Rezepte, Hintersinniges und Witziges

Die Las Vegas Monorail PDF Drucken E-Mail
Hintergrund
Geschrieben von Thomas   
Dienstag, 3. Februar 2009
Weiter …
Las Vegas Monorail
Las Vegas wächst. Las Vegas wächst vor allem schnell. Seit unserem ersten Besuch im Jahre 1992 sind unzählige neue Hotels und Casinos hinzugekommen, der bebaute und touristisch interessante Bereich des "Strip" (Las Vegas Boulevard), wird immer länger. Zwar gibt es auch eine Buslinie entlang des Strip, aber vor allem abends steht dann der Bus zusammen mit den zahllosen Touristen - oder besser: mit den zahllosen mit Touristen besetzten Mietwagen - im Stau.
Weiter …
 
Nur in Amerika... PDF Drucken E-Mail
Humor
Geschrieben von Thomas   
Sonntag, 23. März 2008
Weiter …

Nur in Amerika...

... kann es so etwas geben. Die kleinen Überraschungen des Alltags, denn nichts ist komischer als die Wahrheit!

Nur in Amerika....
Ist eine Pizza schneller bei Ihnen daheim als der Krankenwagen.

  1. Nur in Amerika......
    gibt es Behindertenparkplätze vor der Eislaufhalle.
  2. Nur in Amerika......
    müssen die Kranken in den Drogerien ganz nach hinten zu den Medikamenten laufen, während es Zigaretten gleich am Eingang gibt.
  3. Nur in Amerika......
    bestellen die Leute einen doppelten Cheeseburger, große Pommes sowie eine Cola Light.
  4. Nur in Amerika......
    lassen die Banken die Eingangstüren weit geöffnet, ketten jedoch Kugelschreiber am Tisch fest.
  5. Nur in Amerika......
    stellt man das teure Auto in die Einfahrt und lagert seinen wertlosen Plunder in der Garage.
  6. Nur in Amerika......
    benutzt man den Anrufbeantworter um vorher zu hören, wer dran ist und parkt dann den Anruf, so daß man keinen Anruf von Leuten verpasst, mit denen man eigentlich anfangs gar nicht sprechen wollte.
  7. Nur in Amerika......
    kauft man Hotdogs (die Würstchen, Anm. d. Red.) in Zehner- und die zugehörigen Brötchen in Achterpäckchen.
  8. Nur in Amerika......
    benutzt man das Wort Politik ('politics') im eigentlichen Sinne - 'Poli' heißt auf Lateinisch 'viele' und 'tics' bedeutet 'Blutsauger'.
  9. Nur in Amerika......
    gibt es 'drive-through' Geldautomaten mit Blindenschrift.
Weiter …
 
Las Vegas - das vielleicht berühmteste Ortsschild der Welt PDF Drucken E-Mail
Hintergrund
Geschrieben von Ivonne   
Sonntag, 23. März 2008

Weiter …
Viva Las Vegas!
Welcome to Las Vegas - das vielleicht berühmteste Ortsschild der Welt
Ein Stück Geschichte am Ende des "Strip"

Wahrscheinlich ist es der meistfotografierte Gegenstand in Las Vegas, viele Besucher kennen es bereits, bevor sie jemals dort waren. Dieses Neonschild ist tatsächlich so bekannt, daß die Designerin, Betty Willys, Interviews mit der Begründung ablehnt, sie sei deswegen schon so oft befragt worden und ihre Freunde könnten denken, sie würde deswegen eingebildet.

Es ist wirklich berühmt, dieses Schild. Man sieht es im Fernsehen, es ist Gegenstand vieler Zeitungsartikel, gedruckt auf T-Shirts, eingestickt auf Baseballmützen oder graviert auf Schnapsgläser und Kaffeetassen. Fotos dieses Schildes sind nahezu überall zu finden - angefangen vom Telefonbuch von Las Vegas bis hin zu einer Tageszeitung in Japan.

Weiter …
 
Original Club Sandwich (Sandwiches) PDF Drucken E-Mail
Kochrezepte
Geschrieben von Thomas   
Samstag, 22. März 2008

Original Club Sandwich

Dieses Sandwich ist interessant, weil es mit 3 Scheiben Toast in 2 Lagen angerichtet wird (wer es schon einmal gegessen hat, weiß, was ich meine!).

Es ist sehr populär - und rein amerikanisch!

Los gehts:

1 Scheibe Toast
gut bestreichen bzw. belegen mit
Mayonnaise
in Scheiben geschnittener Hühner- oder Truthanbrust
Salz und Pfeffer
2. Scheibe Toast
gut bestreichen bzw. belegen mit
Mayonnaise
3-4 Scheiben Schinkenspeck (knusprig braten und Fett mit Löschpapier entfernen)
Scheiben von festen Tomaten
Salz und Pfeffer
Das ganze bedecken mit der 3. Scheibe Toast

Das Sandwich von Ecke zu Ecke durchschneiden und Spießchen oder Zahnstocher durch die Lagen stecken, damit alles gut zusammenhält.

Weiter …
 
Tiger Chilli (Tex-Mex) PDF Drucken E-Mail
Kochrezepte
Geschrieben von Thomas   
Samstag, 22. März 2008

Tony's Famous 'Tiger' Chili

(6 - 8 Personen)

In einem großen, gußeisernen Topf erhitze man

reines Pflanzenöl (den Boden etwa 1/4 hoch bedeckt
4 mittelgroße Zwiebeln, grob gehackt, dazugeben und gelb werden lassen
1/2 Kilo Tigerfleisch sorgfältig anbraten, dann gleichzeitig dazugeben:

  • 2 Dosen (je 800g) geschälte Tomaten
  • 2 kleine Dosen doppelt konzentriertes Tomatenmark
  • 1/2 Flasche Bier (am besten dunkles oder Bockbier)
  • etwas Salz (keinen Pfeffer
  • 1 Teelöffel Tabascosoße
  • 2 - 3 gehäufte Eßlöffel mexikanisches Chiligewürz

Die Tomaten mit einem Holzlöffel zerdrücken. 25 bis 35 Minuten auf kleiner Flamme kochen lassen und abschmecken. Man kann zusätzlich bis zu 2 Eßlöffel Chiligewürz (Pulver) dazugeben. Das Chiligewürz ist mild - man sollte eher zuviel als zuwenig davon nehmen. Der Chilligeschmack sollte dominieren!

Dann:

3 - 4 Dosen (je 400g) Kidney Beans (rote mexikanische Bohnen) in ein Sieb schütten und sorgfältig waschen (wichtig!) und mit 1 Dose Maiskörnern (ca. 250 - 350g) zusammen in den Chilitopf geben und alles noch einmal 10 - 20 Minuten ganz leicht kochen lassen.

Maisbrot sollte mit auf den Tisch. Auch ein gutes französisches Stangenweißbrot wäre zu empfehlen.

TonyTip: Wenn Dein Metzger vorübergehend kein Tigerfleisch hat, kannst Du auch gemischtes Hackfleisch verwenden!

Weiter …