Menu Content/Inhalt

Blues, Jazz und Pop von Weltruf im Inner Harbour von Baltimore PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas   
Mittwoch, 23. Mai 2007

B.B. King, Etta Jones, Al Green und Earth Wind & Fire treten im August zu spektakulären Konzerten in der Metropole des US-Bundesstaates Maryland auf.

Zu einem Blues-, Jazz- und Pop-Festival mit einzigartigen, weltberühmten Künstlern kommt es zwischen dem 9. und 11. August 2007 vor der spektakulären Kulisse von Baltimores Inner Harbour: Das „1. Paetec Jazz Festival Baltimore“ (www.paetecjazz.com) bringt Ikonen wie B.B. King, Etta Jones, Al Green sowie die Band Earth, Wind & Fire erstmals zusammen, die seit Jahrzehnten die Stilrichtungen von Rhythm & Blues, Pop und Jazz prägen.

Weiter …